Menü

Zuhause

Wie Man Eine Fiberglas-Tür Mit Äußerer Ölbasierter Farbe Malt

Fiberglas-türen dienen als dauerhafte und wartungsarme alternative zu herkömmlichen stahl- oder holzmodellen. Während diese türen vor fäulnis, rost und feuchtigkeitsschäden schützen, müssen sie in der regel alle paar jahre neu gestrichen werden, um den verblassenden auswirkungen der sonne entgegenzuwirken. Wählen sie eine langanhaltende ölfarbe, die für...

Wie Man Eine Fiberglas-Tür Mit Äußerer Ölbasierter Farbe Malt


In Diesem Artikel:

Fiberglas-Türen kommen in glatten und geprägten Oberflächen, um das Aussehen von Stahl oder Holz nachzuahmen.

Fiberglas-Türen kommen in glatten und geprägten Oberflächen, um das Aussehen von Stahl oder Holz nachzuahmen.

Fiberglas-Türen dienen als dauerhafte und wartungsarme Alternative zu herkömmlichen Stahl- oder Holzmodellen. Während diese Türen vor Fäulnis, Rost und Feuchtigkeitsschäden schützen, müssen sie in der Regel alle paar Jahre neu gestrichen werden, um den verblassenden Auswirkungen der Sonne entgegenzuwirken. Wählen Sie eine langlebige Farbe auf Ölbasis für den Außenbereich, um eine verblasste Tür aufzuhellen oder Ihrem Eingang ein frisches Aussehen zu verleihen.

1

Entferne die Tür von den Scharnieren. Positionieren Sie ein Mittelstanzwerkzeug unter dem Scharnierstift an der Tür. Verwenden Sie einen Hammer, um den Körner anzutreiben und den Scharnierbolzen herauszudrücken. Wiederholen Sie dies für alle Scharniere und heben Sie die Tür vorsichtig aus den Scharnieren. Stellen Sie die Tür auf ein Paar Sägeböcke, damit Sie während des Malens leicht darauf zugreifen können.

2

Schrauben Sie alle Hardware von der Tür, einschließlich der Scharnierplatten. Ziehen Sie die Dichtung gegebenenfalls an der Unterseite und an der Türseite aus der Nut heraus. Legen Sie diese Teile zur Wiederverwendung an einen sicheren Ort.

3

Die Oberfläche der Tür mit einem feinen Sandpapier leicht schleifen. Gegebenenfalls in Richtung Korn schleifen oder bei Türen mit glatter Oberfläche nur in einer Richtung schleifen.

4

Reinigen Sie die Tür mit einem Schwamm oder Lappen, der in eine Lösung aus Wasser und etwas Spülmittel getaucht ist.

5

Gießen Sie eine kleine Menge von Mineralgeist auf einen Lappen und verwenden Sie es, um restliches Fett, Schmutz oder Schmutz zu entfernen.

6

Trocknen Sie die Tür vollständig mit einem weichen, sauberen und fusselfreien Tuch ab.

7

Decken Sie alle Fenster oder Lichter an der Tür mit blauem Malerband ab.

8

Rühren Sie Ihre Farbe gründlich mit Ihrem Pinsel, dann tragen Sie die Farbe in glatten, gleichmäßigen Strichen auf die Tür auf. Beginne mit Paneelen und Formen und gehe dann zu den Holmen und Schienen entlang der Ober- und Unterseite und den Rändern der Tür.

9

Lassen Sie die Tür vollständig trocknen, bevor Sie eine zweite Schicht Farbe auftragen. Sobald die Tür trocken ist, kippen Sie sie auf die Sägeböcke und tragen Sie zwei Anstriche auf die andere Seite auf.

10

Nach dem vollständigen Abtrocknen der Farbe alle Teile wieder anbringen. Lassen Sie einen Freund die Tür an Ort und Stelle halten, während Sie die Scharnierstifte zurück in die Scharniere fahren, um die Tür zu öffnen. Entfernen Sie das restliche Malerband.

Dinge, die du brauchst

  • Stanzwerkzeug zentrieren
  • Hammer
  • Schraubendreher oder Bohrer
  • Malerband
  • Sawhorses
  • Feinkörniges Sandpapier
  • Eimer
  • Wasser
  • Waschmittel
  • Mineralische Spirituosen
  • Lumpen oder Schwämme
  • Ölfarbe
  • Pinsel

Warnung

  • Seien Sie vorsichtig und arbeiten Sie in einem gut belüfteten Bereich, wenn Sie potenziell schädliche Produkte wie Lackbenzin und Ölfarbe verwenden.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen