Men├╝

Zuhause

Wie Man Wolken An Einer Decke Schnell Und Einfach Malt

Ein deckengem├Ąlde aus wolken ist einfach unerwartet, um den blick zu erhellen, ohne den rest ihres dekors zu ├╝berschatten. Vermeiden sie das oft cartoon├Ąhnliche aussehen von schablonierten wolken, indem sie ein realistisches design frei geben. Das resultierende wandbild ist nicht nur atemberaubend, sondern auch unendlich viel schneller zu malen als...

Wie Man Wolken An Einer Decke Schnell Und Einfach Malt


In Diesem Artikel:

Nat├╝rlich aussehende Wolken sind einfacher zu malen als Sie vielleicht denken.

Nat├╝rlich aussehende Wolken sind einfacher zu malen als Sie vielleicht denken.

Ein Deckengem├Ąlde aus Wolken ist einfach unerwartet, um den Blick zu erhellen, ohne den Rest Ihres Dekors zu ├╝berschatten. Vermeiden Sie das oft cartoon├Ąhnliche Aussehen von schablonierten Wolken, indem Sie ein realistisches Design frei geben. Das resultierende Wandbild ist nicht nur atemberaubend, sondern auch unendlich viel schneller zu malen als ├╝berm├Ą├čig geplante oder schablonierte Kompositionen.

1

Verschieben Sie die M├Âbel des Raums an einen anderen Ort. Alternativ gruppieren Sie gro├če St├╝cke in kleinen Gruppen und bedecken Sie sie mit einem Abfalltuch.

2

Entfernen Sie die Lampenabdeckung mit einem Schraubenzieher und wickeln Sie die Basis mit einer Plastikt├╝te ein und sichern Sie sie mit Malerband. Klebeband um die Kante der Decke, die Wand oder Krone abdeckend. Legen Sie ein Tuch auf den Boden und befestigen Sie es mit Malerband an den W├Ąnden. Nehmen Sie bei Bedarf Kunstwerke oder Wanddekorationen herunter.

3

Eine Grundierung auf die gesamte Decke auftragen. Schneiden Sie zuerst mit einer abgewinkelten B├╝rste den Umfang der Decke ein und f├╝llen Sie dann die Mitte mit einem Farbroller an einem langen Griff aus. Trocknen lassen. Verwenden Sie die gleiche Technik, indem Sie zwei oder mehr Schichten Ihrer Basisfarbe auf die gesamte Decke auftragen und jede Schicht trocknen lassen, bevor Sie die n├Ąchste auftragen.

4

Schauen Sie sich vor dem Start durch Wolkenbilder und Zeichnungen bestimmter Wolkenarten online um. Drucken Sie aus, die Sie m├Âgen und behalten Sie diese bei der Arbeit.

5

Mischen Sie gleiche Mengen der Grundfarbe Blau mit der hellen wei├čen Farbe in einem Farbbeh├Ąlter. Tauchen Sie nur die Spitzen der B├╝rstenborsten in die Farbe und entfernen Sie den ├ťberschuss, indem Sie die B├╝rste auf Karton tupfen. Behalten Sie diese Technik bei, indem Sie die Spitzen des Pinsels in die Farbe tauchen und den ├ťberschuss w├Ąhrend des Malprozesses entfernen. Diese Methode, die als "Trockenb├╝rsten" bekannt ist, erzeugt ein weiches, strukturiertes Aussehen, perfekt f├╝r Wolken.

6

Malen Sie die Grundformen der Wolken mit dieser Farbe und arbeiten Sie von der Mitte des Raumes aus oder von einem Ende zum anderen. F├╝r die gr├Â├čeren Wolken halten Sie die Basis leicht gerade; Verwenden Sie dann gerundete Striche nach oben, um einen bauschigen Effekt zu erzielen. Mischen Sie diese mit ein paar l├Ąngeren, schlanker Wolken und kleineren, "Cottonball-esque" Designs. F├╝llen Sie die Komposition bei Bedarf mit l├Ąngeren, gew├Âlbten Pinselstrichen aus, um zwischen definierten Wolken einen feinen Effekt zu erzielen.

Jedes Mal, wenn du von deiner Leiter heruntergehst, um sie zu bewegen, sieh dir die Decke vom Boden an, um zu sehen, wie sich das Muster entwickelt. Um den nat├╝rlichen Look zu erhalten, vermeiden Sie, die Wolken gleichm├Ą├čig zu verteilen, und lassen Sie einige gr├Â├čere leere Bereiche, w├Ąhrend Sie einige dichtere Cluster erstellen.

7

Tauchen Sie eine trockene B├╝rste, einen kleinen Schwamm oder einen Lappen in die unverd├╝nnte wei├če Farbe; entfernen Sie den ├ťberschuss auf Karton; und markieren Sie die R├Ąnder der Wolke, w├Ąhrend die Grundfarbe noch feucht ist. Dies erleichtert das Mischen der Farbt├Âne und das L├Âschen harter Linien. Platzieren Sie Ihren Pinsel oder ein anderes Ger├Ąt an der Stelle, an der das Highlight am deutlichsten erscheinen soll. dann leicht nach au├čen streichen und den Druck auf die B├╝rste verringern, w├Ąhrend Sie sich bewegen. Bei dieser Technik werden die meisten Farben an der ersten Stelle aufgetragen, an der Sie die Decke ber├╝hren, und dann wird die Farbe herausgezogen, wodurch ein verblendeter, verblasster Look entsteht. Ohne die B├╝rste oder das Ger├Ąt erneut zu benetzen, stauben Sie leicht ├╝ber rauhe Linien, um sie mit der Umgebung zu mischen.

8

Entferne das Klebeband des Malers vorsichtig. Lassen Sie die Farbe mindestens 24 Stunden trocknen, bevor Sie die Leuchten wieder einbauen.

Dinge, die du brauchst

  • Abfallt├╝cher
  • Schraubendreher
  • Malerband
  • Leiter
  • Farbf├Ącher
  • Fleckenblockierender Primer
  • Abgewinkelter Pinsel
  • Farbroller mit Verl├Ąngerung
  • Blaue Farbe, waschbare Matte oder Eierschale
  • Wei├če Farbe, abwaschbare Matte oder Eierschale
  • Pinsel
  • Karton

Tipps

  • ├ťberspringen Sie die Grundfarbe Blau und malen Sie die Wolkenformen mit einem weichen Himmel oder einem sonnigen gelben Farbton unter Verwendung der gleichen Techniken oder verwenden Sie wei├če Farbe auf einer bereits blauen Decke. Denken Sie daran, dass frische Farbe ├╝ber alte Farbe "aus" aussehen kann. Wenn Ihre Decke nicht k├╝rzlich gestrichen wurde, ist dies vielleicht nicht die beste Idee.
  • W├Ąhlen Sie verschiedene Farben, um verschiedene Looks zu erstellen. F├╝r ein ged├Ąmpfteres Wandbild ist ein weiches Grauwei├č besser als ein helles, echtes Wei├č. Um ein sonnigeres Aussehen zu kreieren, ist ein Warm-Wei├č perfekt als ein Highlight-Farbton, obwohl es am besten aussieht, wenn Sie ein echtes Wei├č mit dem Basis-Blau mischen, um die Wolkenfundamente zu malen.
  • Sehen Sie sich Ihre Farbmuster an, w├Ąhrend Sie auf einer Leiter in dem Raum stehen, in dem Sie malen. Farben werden an der Decke dunkler erscheinen als auf dem Boden, und das ist der einfachste Weg, um eine Idee zu bekommen, wie die Farben zusammen aussehen.

Video-Guide: Zeitraffer !! Zimmerdecke dekorieren.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen