MenĂŒ

Zuhause

Wie Deckenecken Zu Malen

Es ist einfach, die rÀnder ihrer decke zu malen, wenn sie die richtigen materialien kennen und ein paar einfache techniken anwenden können. Es ist wichtig, deckenfarbe anstelle von wandfarbe, malerband anstelle von gewöhnlichem klebeband und qualitÀts-pinseln anstelle von billigen schnÀppchenmodellen zu verwenden. Indem sie grundlegende...

Wie Deckenecken Zu Malen


In Diesem Artikel:

FĂŒr beste Ergebnisse verwenden Sie eine Deckenfarbe, wenn Sie ĂŒber Kopf malen.

FĂŒr beste Ergebnisse verwenden Sie eine Deckenfarbe, wenn Sie ĂŒber Kopf malen.

Es ist einfach, die RÀnder Ihrer Decke zu malen, wenn Sie die richtigen Materialien kennen und ein paar einfache Techniken anwenden können. Es ist wichtig, Deckenfarbe anstelle von Wandfarbe, Malerband anstelle von gewöhnlichem Klebeband und QualitÀts-Pinseln anstelle von billigen SchnÀppchenmodellen zu verwenden. Indem Sie die grundlegenden Sicherheitsrichtlinien befolgen, kann selbst ein unerfahrener Heimwerker die Kanten einer Decke wie ein Profi bemalen.

1

Ziehen Sie die Möbel von den WĂ€nden ab oder bedecken Sie sie mit einem Tuch und decken Sie den Boden in der NĂ€he des Raums mit einem Tuch ab. Entfernen Sie alle kleinen MöbelstĂŒcke aus dem Raum.

2

Wischen Sie die DeckenrĂ€nder mit einer weichen, trockenen StaubbĂŒrste ab, um Staub oder Spinnweben zu entfernen. Steigen Sie eine Leiter hoch und entfernen Sie abblĂ€tternde oder abblĂ€tternde Farbe mit einem Farbschaber.

3

Kleben Sie das Malerband an die Oberkante der Wand. Befestigen Sie es an der Wand in einer LĂ€nge von 2 bis 3 Fuß, wobei Sie darauf achten, dass jeder neue Bandabschnitt leicht ĂŒber dem vorherigen liegt.

4

Decken Sie den gesamten Umfang der Decke, wo er an die Wand angrenzt, mit einem hochwertigen FlĂŒgelpinsel auf. Stellen Sie sicher, dass Sie die Spitze der BĂŒrste in jede Ecke des Raums stecken, bis zum Klebeband. Tragen Sie die Farbe mindestens 3 Zoll von der Kante aller vier WĂ€nde und der elektrischen Befestigungen auf. Dieser 3-Zoll-Rand an den RĂ€ndern macht es spĂ€ter viel einfacher, die Balance der Decke zu malen, besonders wenn Sie sich entscheiden, eine Farbrolle an einem VerlĂ€ngerungsstab zu verwenden.

5

Entfernen Sie das Malerband, nachdem die Farbe vollstĂ€ndig getrocknet ist. Bei den meisten Latexfarben dauert das Trocknen ein bis vier Stunden. Das Gleichgewicht der Decke ist jetzt bereit fĂŒr das Malen.

Dinge, die du brauchst

  • TĂŒcher fallen lassen
  • Staubwedel
  • Farbschaber
  • Malerband
  • Latex-Deckenfarbe
  • Trittleiter
  • SchĂ€rpe Pinsel

Tipps

  • Im Gegensatz zu herkömmlichem Klebeband ist ein hochwertiges Malerband undurchlĂ€ssig, so dass die Farbe nicht an die darunter liegende Wand durchblutet. Auch das Malerband löst sich leicht ab, ohne die darunter liegende Wand zu beschĂ€digen.
  • Ein hochwertiger Pinsel trĂ€gt die Farbe besser gleichmĂ€ĂŸig ohne Lunker oder Pinselstriche auf, so dass sich die Farbe besser mit dem Rest der bemalten Decke verbindet.
  • Wenn Sie weiße Farbe an eine weiße Decke malen, kann es schwierig sein, zu sehen, wo Sie tatsĂ€chlich gemalt haben. Einige Hersteller produzieren Deckenfarbe, die in der Dose eine helle Pastellfarbe hat, aber nach dem Trocknen der Farbe weiß wird.

Warnung

  • Leiter Sicherheit ĂŒben. In einem Raum mit durchschnittlicher GrĂ¶ĂŸe sollten Personen, die mehr als 5 Fuß groß sind, eine 5- oder 6-Fuß-hohe Leiter verwenden.

Video-Guide: Decke und WĂ€nde streichen I Streichen Tipps & Tricks Badezimmer ? [HD].

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen