Menü

Zuhause

Wie Man Gebürstete Rostfreie Geräte Malt

Gebürstete küchengeräte aus edelstahl geben der küche ein elegantes, modernes aussehen - und wenn sich ihr persönlicher stil mehr nach vintage oder retro richtet, ist gebürstetes edelstahl vielleicht nicht für sie. Ersetzen sie alle diese geräte wird sehr schnell teuer, wenn sie also renovieren oder in ein haus, das mit geräten kommt, umziehen...

Wie Man Gebürstete Rostfreie Geräte Malt


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie spezielle Epoxidfarbe für Haushaltsgeräte.

Verwenden Sie spezielle Epoxidfarbe für Haushaltsgeräte.

Gebürstete Küchengeräte aus Edelstahl geben der Küche ein elegantes, modernes Aussehen - und wenn sich Ihr persönlicher Stil mehr nach Vintage oder Retro richtet, ist gebürstetes Edelstahl vielleicht nicht für Sie. Der Austausch all dieser Geräte wird sehr schnell teuer. Wenn Sie also in ein Haus umbauen, das mit Geräten ausgestattet ist, sollten Sie lieber über das Metall streichen, anstatt neue Gegenstände zu kaufen. Verwenden Sie eine aufsprühbare Epoxidfarbe, die für den Gebrauch auf Geräten vorgesehen ist. Wenn Sie Ihren Ofen oder Ofen anzünden möchten, verwenden Sie eine Ofenfarbe, die hohen Temperaturen standhält.

1

Verteilen Sie die Tücher in einem gut belüfteten Raum und bewegen Sie die Geräte auf die Abfalltücher. Wenn Sie die Geräte nicht bewegen können, legen Sie die Tücher um ihre Basen und belüften Sie die Küche so gut wie möglich.

2

Reinigen Sie die zu streichenden Flächen mit einem Küchenreiniger, der Fett entfernen kann. Schrubben Sie die Oberflächen mit einem Scheuerschwamm und säubern Sie alle schwer zugänglichen Stellen mit einer Zahnbürste. Wischen Sie den überschüssigen Reiniger mit einem Lappen ab.

3

Schleifen Sie die Oberflächen mit 400-Schleifpapier ab. Gebürstetes Edelstahl ist bereits strukturiert, so dass Sie nicht zu aggressiv schleifen müssen. Mit kreisenden Bewegungen schleifen, um das Metall in alle Richtungen aufzurauhen.

4

Saugen Sie die Oberflächen mit einem Bürstenaufsatz ab, um Staub nach dem Schleifen zu entfernen. Wischen Sie das Metall mit einem Mikrofaser-Heftlappen ab, tragen Sie denaturierten Alkohol auf ein Tuch und reiben Sie die Oberflächen ab, um sicherzustellen, dass sie vollständig sauber sind.

5

Tragen Sie Abdeckband auf alle Bereiche der Geräte auf, die Sie nicht lackieren möchten.

6

Bürsten oder sprühen Sie auf einen Latex-Metall-Primer, falls gewünscht. Da das gebürstete Finish auf den Geräten bereits rau ist, ist eine Grundierung nicht unbedingt notwendig, aber es kann Ihnen bessere langfristige Ergebnisse geben. Befolgen Sie die Anwendungshinweise des Herstellers genau.

7

Schütteln Sie die Sprühdose kräftig mit der Kappe, entfernen Sie dann die Kappe und halten Sie die Dose 12 bis 15 Zoll von der Oberfläche entfernt. Tragen Sie die Farbe in langsamen, gleichmäßigen Strichen auf. Überlappen Sie jeden Schlag um etwa ein Drittel.

8

Lassen Sie die Farbe für die vom Hersteller angegebene Zeit trocknen und tragen Sie dann eine zweite Schicht auf. Auf Wunsch eine dritte Schicht auftragen. Lassen Sie die Farbe vollständig trocknen.

9

Entfernen Sie das Abdeckband von den abgedeckten Bereichen der Geräte. Bringen Sie die Geräte an ihren ursprünglichen Standort zurück. Entsorgen Sie die Abfalltücher und die leeren Farbdosen im Abfall oder bringen Sie die leeren Dosen an geeignete Recyclingstellen.

Dinge, die du brauchst

  • Tücher fallen lassen
  • Küchenreiniger
  • Scheuerschwamm
  • Zahnbürste
  • Lappen
  • 400-Schleifpapier
  • Vakuum
  • Mikrofaser Tack Lappen
  • Stoff
  • Denaturierter Alkohol
  • Abdeckband
  • Latex Metallprimer und Pinsel oder Spritzpistole (optional)
  • Epoxy-Sprühfarbe oder Ofenfarbe

Tipps

  • Stellen Sie sicher, dass die Geräte beim Reinigen und Bemalen kühl sind. Überprüfen Sie die Etiketten auf den Farben, um zu sehen, ob sie auf Metall bei einer bestimmten Temperatur aufgetragen werden müssen.
  • Anweisungen können zwischen Produkten variieren. Lesen Sie das Etikett auf der Farbe, bevor Sie es anwenden, und folgen Sie den Anweisungen genau.

Warnung

  • Verbrennen Sie keine leeren Farbdosen oder legen Sie sie in einen Müllverdichter.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen