MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Messingkabinett Pulls Malt

Um alten schrĂ€nken ein neues aussehen zu geben, mĂŒssen sie mit der hardware umgehen, indem sie neue knöpfe und griffe installieren oder die vorhandenen teile neu gestalten. Wenn diese schrankgriffe jedoch aus messing sind, ist es wichtig, die richtige art von grundierung zu verwenden. Überspringen sie diesen schritt und die farbe bleibt nicht haften. Eine selbstĂ€tzende...

Wie Man Messingkabinett Pulls Malt


In Diesem Artikel:

Primer und Lack verleihen alten MessingbeschlÀgen ein frisches Aussehen.

Primer und Lack verleihen alten MessingbeschlÀgen ein frisches Aussehen.

Um alten SchrĂ€nken ein neues Aussehen zu geben, mĂŒssen Sie mit der Hardware umgehen, indem Sie neue Knöpfe und Griffe installieren oder die vorhandenen Teile neu gestalten. Wenn diese Schrankgriffe jedoch aus Messing sind, ist es wichtig, die richtige Art von Grundierung zu verwenden. Überspringen Sie diesen Schritt und die Farbe bleibt nicht haften. Eine selbstĂ€tzende Grundierung reagiert mit dem Messing, um besseren Halt zu bieten, damit die Farbe an Ort und Stelle bleibt. Einmal grundiert, kann eine StandardsprĂŒhfarbe ĂŒber dem Messing verwendet werden.

1

Öffnen Sie die SchranktĂŒren und Schubladen. Schrauben Sie die Griffe mit einem geeigneten Kreuzschlitz- oder Schlitzschraubendreher ab. Platzieren Sie die Schrauben wĂ€hrend der Arbeit an einem sicheren Ort.

2

Waschen Sie die ZĂŒge mit SpĂŒlmittel und einem Geschirrtuch. Wenn die Zugstangen verkrustete RĂŒckstĂ€nde haben, die sich nicht abwaschen lassen, sprĂŒhen Sie sie mit einem Haushaltsentfettungsmittel. SpĂŒlen Sie grĂŒndlich, dann trocknen Sie die ZĂŒge mit einem Papiertuch.

3

Reiben Sie die OberflĂ€chen jedes Zuges mit Stahlwolle ab, um alle glĂ€nzenden Beschichtungen zu entfernen und das Metall fĂŒr die Lackierung vorzubereiten. Wischen Sie jeden Zug mit einem feuchten Papiertuch ab, um Staub zu entfernen.

4

Verteilen Sie Zeitungen auf Ihrer ArbeitsflĂ€che und stellen Sie sicher, dass Sie sich fĂŒr einen gut belĂŒfteten Bereich entschieden haben. Wenn Sie bevorzugen, verwenden Sie eine flache Box als provisorische Spritzkabine.

5

SchĂŒtteln Sie die selbstĂ€tzende Grundierung, wie in den Anweisungen des Herstellers empfohlen. SprĂŒhen Sie die Grundierung auf jedes Teil mit glatten, gleichmĂ€ĂŸigen Strichen, bis der gesamte Zug bedeckt ist. Drehen Sie die Griffe nach fĂŒnf bis zehn Minuten um, oder wenn die Grundierung bei BerĂŒhrung nicht mehr klebrig ist, sprĂŒhen Sie Bereiche, die möglicherweise ĂŒbersehen wurden. Tragen Sie eine zweite Grundierung auf, wenn das Messing noch sichtbar ist. Lassen Sie die Grundierung vollstĂ€ndig trocknen.

6

StĂŒtzen Sie die Griffe gegen Weinkorken oder einen kleinen dreieckigen StĂŒtzstĂ€nder, der aus Pappe gefaltet ist, um die bemalbare OberflĂ€che jedes Zuges zu maximieren und Farbfehler zu reduzieren.

7

SchĂŒtteln Sie die SprĂŒhdose wie in den Anweisungen des Herstellers empfohlen. SprĂŒhen Sie jeden Schrankzug mit glatten, gleichmĂ€ĂŸigen Strichen, um ein tropffreies Finish zu erzielen. Drehen Sie die Teile nach fĂŒnf bis zehn Minuten um oder wenn die Farbe nicht mehr klebrig ist, um verpasste Stellen zu versprĂŒhen. Tragen Sie bei Bedarf eine zweite Schicht auf. Lassen Sie die Farbe vollstĂ€ndig trocknen, normalerweise 30 Minuten, basierend auf den Empfehlungen des Herstellers.

8

Auf Wunsch auf die gleiche Weise wie die Grundierung und die SprĂŒhfarbe auftragen. Das Versiegelungsmittel ist nicht notwendig, aber es bietet zusĂ€tzlichen Schutz fĂŒr die Lackierung, wenn Sie mit den ZĂŒgen arbeiten.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher
  • SpĂŒlmittel
  • Geschirrtuch
  • Entfettungsreiniger (optional)
  • Stahlwolle
  • Papierhandtuch
  • Zeitung oder flache Schachtel
  • SelbstĂ€tzende Spray-Grundierung
  • SprĂŒhfarbe
  • Weinkorken oder Schrottkarton
  • Klarlack aufsprĂŒhen (optional)

Tipps

  • Setzen Sie die Schrauben zurĂŒck in die Löcher der Ziehungen, um das Umdrehen wĂ€hrend des Malens zu erleichtern, oder verwenden Sie ein WattestĂ€bchen, das in das Loch gesteckt wurde, um die Teile wĂ€hrend des Malens zu drehen.
  • Wenn die Griffe die "C" -förmigen Griffe sind, die einzeln stehen, stellen Sie sie beim Malen in eine aufrechte Position.
  • Malen Sie die RĂŒckseiten zuerst, wenn Sie wĂŒnschen, um Tropfen zu verringern, die die vordere abschließende Schicht erreichen.

Warnung

  • Malen Sie nur in einem gut belĂŒfteten Bereich, wĂ€hrend Sie eine Staubmaske oder ein AtemschutzgerĂ€t tragen, um das Einatmen von SprĂŒhfarbendĂ€mpfen zu vermeiden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen