Men√ľ

Zuhause

Wie Man Eine Claim Deed Aufhebt

Eine quitclaim-urkunde, wie jede andere eigentumsurkunde, ist ein rechtlich bindender vertrag, der die √ľbertragung von eigentum zwischen zwei parteien definiert. Sowohl der verk√§ufer (genannt der konzession√§r) als auch der k√§ufer (genannt der berechtigte) sind verpflichtet, die bedingungen der √ľbertragung einzuhalten. Sobald die √ľbertragung abgeschlossen ist, gibt es keine m√∂glichkeit zu annullieren...

Wie Man Eine Claim Deed Aufhebt


In Diesem Artikel:

Eine Quitclaim-Urkunde, wie jede andere Eigentumsurkunde, ist ein rechtlich bindender Vertrag, der die √úbertragung von Eigentum zwischen zwei Parteien definiert. Sowohl der Verk√§ufer (genannt der Konzession√§r) als auch der K√§ufer (genannt der Berechtigte) sind verpflichtet, die Bedingungen der √úbertragung einzuhalten. Sobald die √úbertragung abgeschlossen ist, gibt es keine M√∂glichkeit, eine Quitclaim-Tat r√ľckg√§ngig zu machen oder r√ľckg√§ngig zu machen, es sei denn, beide Parteien stimmen der Vereinbarung zu. Wenn der urspr√ľngliche Konzession√§r der R√ľckgabe des Eigentums zustimmt, m√ľssen Sie eine neue Quitclaim-Urkunde entwerfen und einreichen, um das Original ung√ľltig zu machen.

1

Suchen Sie Ihre Kopie der urspr√ľnglichen Quitclaim-Urkunde. Achten Sie darauf, dass sowohl Sie als auch die Originalunterschriften des Konzessionsgebers deutlich sichtbar sind. Erstellen Sie eine Kopie der Quitclaim-Urkunde und bewahren Sie das Original f√ľr Ihre pers√∂nlichen Aufzeichnungen auf.

2

Entwerfen Sie eine neue Quitclaim-Urkunde, dieses Mal benennen Sie sich selbst als den Grantor und den urspr√ľnglichen Grantor als den Grantee. Schreiben Sie die urspr√ľngliche Quitclaim-Urkunde um, tauschen Sie Namen und Informationen aus, wo immer es in der neuen Urkunde angebracht ist, oder suchen Sie online nach einer Beispiel-Quitclaim-Urkunde, die Sie als Leitfaden verwenden k√∂nnen. Wenn Geld ausgetauscht wird - zum Beispiel, wenn der neue Stipendiat Ihnen den urspr√ľnglichen Kaufpreis zur√ľckerstattet -, vergewissern Sie sich, dass dies in der neuen Urkunde klar definiert ist. Lassen Sie die Felder am Ende des Dokuments f√ľr Sie und die Signaturen des neuen Empf√§ngers frei.

3

Duplizieren Sie den neuen Quitclaim, so dass Sie zwei Kopien haben - eine f√ľr Sie und eine f√ľr den neuen Empf√§nger. Unterschreiben Sie zu diesem Zeitpunkt keine Kopie.

4

Treffen Sie den Empfänger persönlich, um die neue Quitclaim-Urkunde abzuschließen. Wenn Sie einen Zeugen in Anwesenheit haben möchten oder die Urkunde notariell beglaubigt werden muss, haben Sie zu diesem Zeitpunkt auch den Zeugen und / oder Notar anwesend. Geben Sie dem Stipendiaten die Gelegenheit, die neue Urkunde vor Unterzeichnung zu lesen.

5

Unterzeichnen Sie beide Kopien der Quitclaim-Urkunde, und lassen Sie den Empf√§nger dasselbe tun. Geben Sie dem Empf√§nger eine Kopie und behalten Sie die andere Kopie f√ľr sich. Wenn Sie einen Zeugen oder Notar haben, lassen Sie beide Kopien der Urkunde unterzeichnen und / oder beglaubigen.

6

Erstellen Sie eine Kopie der neuen Quitclaim-Urkunde und bewahren Sie das Original f√ľr Ihre pers√∂nlichen Aufzeichnungen auf. Legen Sie die Kopie beim Amt des Bezirksschreibers ab (in einigen Bezirken auch Bezirksregistrierungsstelle oder Aktenregister genannt). Der Recorder wird wahrscheinlich eine geringe Geb√ľhr erheben - typischerweise zwischen 25 und 100 Dollar - f√ľr die Einreichung der Urkunde und die Ausstellung eines neuen Eigentumstitels.

7

Erstellen Sie eine Kopie des neuen Eigentumstitels f√ľr Ihre pers√∂nlichen Datens√§tze. Geben Sie den urspr√ľnglichen Titel dem Berechtigten, der jetzt der Eigent√ľmer des Eigentums ist.

Dinge, die du brauchst

  • Original quitclaim Tat
  • Zeuge (n)
  • Notar (optional)
  • Anmeldegeb√ľhr

Warnung

  • Wenn sich der urspr√ľngliche Konzession√§r weigert, die Quitclaim-Urkunde aufzuheben, und Sie glauben, dass Sie betrogen wurden, wenden Sie sich umgehend an einen qualifizierten Immobilienanwalt in Ihrer N√§he. Sie haben m√∂glicherweise eine Klage gegen den Konzessionsgeber, und Sie k√∂nnen m√∂glicherweise eine Petition einreichen, um die urspr√ľngliche Zahlungsaufforderung r√ľckg√§ngig zu machen, wenn Sie Ihren Anspruch begr√ľnden k√∂nnen. Die meisten Staaten verj√§hren jedoch in der Zeitspanne, in der Sie eine Klage einreichen k√∂nnen. Daher m√ľssen Sie die Angelegenheit schnell einleiten, um sicherzustellen, dass Sie nicht in Zukunft gegen den Konzessionsgeber Klage einreichen k√∂nnen.

Video-Guide: ECO how to get rid of old deeds or items.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen