MenĂŒ

Garten

Wie Man Hohes Dickes Gras MĂ€ht

Ein zugewachsener rasen sieht unattraktiv aus und kann nicht gut wachsen. Die langen, dicken grashalme verhindern, dass sonnenlicht, feuchtigkeit und nĂ€hrstoffe an die basis der grashalme gelangen und in den boden gelangen, wo sie dem rasen am besten zugute kommen. Obwohl die beste höhe fĂŒr rasen gras von der sorte abhĂ€ngt, wachsen die meisten arten gut, wenn...

Wie Man Hohes Dickes Gras MĂ€ht


In Diesem Artikel:

Richtiges MĂ€hen von dickem Gras hilft dem Rasen, seine Gesundheit wiederzuerlangen.

Richtiges MĂ€hen von dickem Gras hilft dem Rasen, seine Gesundheit wiederzuerlangen.

Ein zugewachsener Rasen sieht unattraktiv aus und kann nicht gut wachsen. Die langen, dicken Grashalme verhindern, dass Sonnenlicht, Feuchtigkeit und NĂ€hrstoffe an die Basis der Grashalme gelangen und in den Boden gelangen, wo sie dem Rasen am besten zugute kommen. Obwohl die beste Höhe fĂŒr Rasengras von der Sorte abhĂ€ngt, wachsen die meisten Arten gut, wenn sie in einer Höhe von 3 Zoll gehalten werden. Ein zugewachsener Rasen erfordert mehrere MĂ€harbeiten, um ihn wieder auf eine gesunde Höhe zu bringen, da sonst das Gras sofort ĂŒbermĂ€ht werden kann.

1

Messen Sie die Höhe des Grases und bestimmen Sie, wie viel geschnitten werden soll, um ein Drittel seiner aktuellen Höhe zu entfernen. Zum Beispiel sollte 6 Zoll hohes Gras wÀhrend des ersten MÀhens nicht mehr als 2 Zoll entfernt sein, da das Entfernen von mehr als einem Drittel der KlingenlÀnge auf einmal den Rasen beschÀdigen kann.

2

Stellen Sie die Höhe Ihres RasenmÀhers so ein, dass nur das obere Drittel des Grashalms entfernt wird.

3

MĂ€hen Sie den Rasen, wenn die Grashalme trocken sind. MĂ€hen Sie in einer einzigen Richtung, in horizontalen, vertikalen oder diagonalen Linien ĂŒber den Rasen.

4

Schneiden Sie das Gras ein zweites Mal drei Tage spĂ€ter, nachdem die Schnittkanten des Grases Zeit hatten zu heilen. Stellen Sie den RasenmĂ€her auf die richtige Schnitthöhe fĂŒr die aktuelle Höhe der Grashalme ein, so dass nicht mehr als ein Drittel der Klinge entfernt wird und die Höhe des Grases nicht weniger als 3 Zoll nach dem MĂ€hen ist. MĂ€he in die entgegengesetzte Richtung des vorherigen Schnitts; Wenn Sie zuvor horizontal gemĂ€ht haben, mĂ€hen Sie dieses Mal vertikal.

5

MÀhen Sie alle drei bis vier Tage und senken Sie die MÀhklinge nach Bedarf, bis das Gras in der richtigen 3-Zoll-Höhe ist. Sobald das Gras auf der richtigen Höhe ist, mÀhen Sie den Rasen, wenn das Gras auf eine Höhe von 4 bis 5 Zoll oder etwa einmal pro Woche wÀchst, damit es nicht wieder zugewachsen wird.

Dinge, die du brauchst

  • RasenmĂ€her

Tipps

  • Die meisten neueren MĂ€her haben einen Hebel, mit dem Sie die Höhe einstellen können, wĂ€hrend Ă€ltere MĂ€her die Einstellung jedes einzelnen Rades erfordern können. Schlagen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres RasenmĂ€hermodells nach, um den richtigen Einstellvorgang zu bestimmen.
  • Wenn der Rasen stark ĂŒberwachsen ist und das RasenmĂ€herblatt nicht hoch genug eingestellt ist, um nur ein Drittel der Höhe zu entfernen, stellen Sie das SĂ€geblatt auf die höchstmögliche Einstellung vor dem ersten Schneiden ein. Befolgen Sie die Ein-Drittel-Regel bei allen nachfolgenden MĂ€hvorgĂ€ngen.
  • Obwohl das Grasschnittgut auf dem Rasen liegt, kann es dem Boden gut tun, sammeln Sie das Schnittgut, bis das Gras auf der richtigen Höhe ist. Die Menge an dickem, zugewachsenem Schnittgut ist oft zu groß, um richtig abzubauen, und sie können eine Matte auf dem Gras bilden.

Video-Guide: Wie mÀhe ich langen Rasen sehr langen Rasen mÀhen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen