MenĂŒ

Garten

Wie Man Frischen Fisch Im Boden Mischt, Um DĂŒngemittel Herzustellen

Fischemulsion ist ein effektives, organisches heimwerkerwerkzeug, das mit erde gemischt werden kann, um pflanzen zu ernĂ€hren und die gesundheit von boden und mikroben zu verbessern. Fischemulsion wird oft als blattfutter oder als trĂ€nkung fĂŒr die wurzelfĂŒtterung verwendet, und die meisten haben einen stickstoff-phosphor-kalium-wert von 4-1-1. Dieser hauskompostierte dĂŒnger...

Wie Man Frischen Fisch Im Boden Mischt, Um DĂŒngemittel Herzustellen


In Diesem Artikel:

Sardinen oder Sardellen werden oft in Fischemulsionen verwendet.

Sardinen oder Sardellen werden oft in Fischemulsionen verwendet.

Fischemulsion ist ein effektives, organisches Heimwerkerwerkzeug, das mit Erde gemischt werden kann, um Pflanzen zu ernĂ€hren und die Gesundheit von Boden und Mikroben zu verbessern. Fischemulsion wird oft als Blattfutter oder als TrĂ€nkung fĂŒr die WurzelfĂŒtterung verwendet, und die meisten haben einen Stickstoff-Phosphor-Kalium-Wert von 4-1-1. Dieser selbst kompostierte DĂŒnger kombiniert "Ramsch" -Fische wie Hering, Sardine oder Sardelle mit Komposthaufen zu einem Fisch "Tee", der dann mit Wasser gemischt und im Boden als löslicher DĂŒnger verwendet werden kann.

1

FĂŒllen Sie einen 5-Gallonen-Eimer halb voll mit braunem Kompostmaterial wie SĂ€gemehl, BlĂ€ttern oder Stroh. Öffne die Fischdosen und werfe die Fische und ihre Öle in den Eimer. FĂŒgen Sie 1/4 Tasse Blackstrap Melasse hinzu, die helfen wird, Mikroben aufzubauen und kann helfen, Geruch zu kontrollieren. FĂŒgen Sie 1 Esslöffel Bittersalz hinzu, das nĂŒtzliches Magnesium und Schwefel der Emulsion hinzufĂŒgt. Mischen Sie gut, um alle Komponenten zu kombinieren. Verschließen Sie den Deckel und lagern Sie ihn an einem unscheinbaren Ort abseits von starkem Verkehr.

2

Öffnen Sie den Deckel und rĂŒhren Sie den Inhalt des Eimers alle paar Tage fĂŒr zwei bis vier Wochen um. Dies wird die Geschwindigkeit des aeroben mikrobiellen Wachstums in der Emulsion beschleunigen. Nach zwei bis vier Wochen ist die Fischemulsion gebrauchsfertig. Es wird empfohlen, dass Sie es fĂŒr vier Wochen sitzen lassen, um eine vollstĂ€ndigere Zersetzung zu ermöglichen.

3

Die Feststoffe abziehen und die kompostierte FischflĂŒssigkeit oder "Tee" zurĂŒckbehalten. FĂŒr einen BodendĂŒnger 3 Esslöffel Fischtee mit 1 Gallone Wasser mischen, in eine Gießkanne geben und wĂ€hrend der Wachstumsperiode einmal pro Monat auf die Pflanzenwurzeln auftragen. Drench die Wurzelzone - der Umfang um die Pflanze, wo seine Wurzeln erreichen - bis der Boden gesĂ€ttigt ist, aber keine PfĂŒtzen bilden.

Dinge, die du brauchst

  • 5-Gallonen Eimer mit Deckel
  • 10 Dosen Sardinen, Makrelen oder Sardellen
  • Kompost Braun wie SĂ€gemehl, BlĂ€tter oder Stroh
  • Blackstrap Melasse
  • Bittersalz

Spitze

  • Die Fischemulsion wird einen starken Geruch haben, also lagern Sie sie weg von Ihrem Haus oder von Bereichen, die Sie hĂ€ufig besuchen.

Video-Guide: Aquarium Wasserwechsel mit Bauanleitung.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen