MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Seinen Eigenen Stuhl-Boden-Schutz Bildet

Stuhlbeine ohne irgendeine form von kissen oder polster darunter können alle arten von schĂ€den sowohl an harten bodenflĂ€chen als auch an teppichen verursachen. Anstatt den boden mit plastik-chair-protector-pads zu bedecken, fĂŒgen sie unscheinbare protektor-pads an den stuhlbeinen hinzu. FĂŒr einen stuhl mit rĂ€dern, machen sie aus einem stĂŒck...

Wie Man Seinen Eigenen Stuhl-Boden-Schutz Bildet


In Diesem Artikel: Geschrieben von Kathy Adams; Aktualisiert am 21. August 2015

FĂŒgen Sie Leder- oder Filzgleiter hinzu, um den Boden vor dem Stuhl zu schĂŒtzen.

FĂŒgen Sie Leder- oder Filzgleiter hinzu, um den Boden vor dem Stuhl zu schĂŒtzen.

Stuhlbeine ohne irgendeine Form von Kissen oder Polster darunter können alle Arten von SchĂ€den sowohl an harten BodenflĂ€chen als auch an Teppichen verursachen. Anstatt den Boden mit Plastik-Chair-Protector-Pads zu bedecken, fĂŒgen Sie unscheinbare Protektor-Pads an den Stuhlbeinen hinzu. FĂŒr einen Stuhl mit RĂ€dern, machen Sie ein großes Kissen aus einem StĂŒck Indoor-Outdoor-Teppich.

DIY Lederpolster

Schneiden Sie Fetzen von dickem Leder, Wildleder oder Kunstleder als einfache, haltbare Schutzpolster fĂŒr die Unterseite jedes Stuhlbeines. Verfolgen Sie die Unterseite eines Stuhlbeines auf ein StĂŒck Karton oder Papier; Schneiden Sie dann entlang der markierten Linien aus. Einige StĂŒhle können die gleiche Beinform fĂŒr alle vier Beine haben, wĂ€hrend andere leicht unterschiedliche Vorder- und Hinterbeine haben können, die zwei verschiedene Vorlagen erfordern. Verfolgen Sie die Vorlagen auf das gewĂŒnschte Pad-Material; dann kleben Sie jedes Pad mit Kontaktkleber an Ort und Stelle. Leder und Wildleder halten lĂ€nger als die meisten Kunstleder.

Filz oder Bastelschaum

Stellen Sie Ihre eigenen Stuhlbeinpolster aus Filz oder Kunstschaum her, um den Boden zu schĂŒtzen. Verfolgen Sie die Stuhlbeine auf Papier; dann verwenden Sie das Ausschnittpapier als Schablone auf dem Filz oder Schaum. Kleben Sie StĂŒcke aus robustem Stoff wie Denim oder Canvas zwischen Schichten aus Filz oder Kunstschaum, um die Pads haltbarer zu machen; Verwenden Sie Kontaktzement, um die Pads an den Stuhl-Bein-Böden zu sichern.

Plastik-Kappen-Trick

MetallstĂŒhle wie KlappstĂŒhle neigen dazu, sich durch die Plastik- oder Gummikappen an den Beinenden zu tragen, was zu zerkratzten Böden oder beschĂ€digten Teppichen fĂŒhrt. Stellen Sie Ihre eigene verschleißfeste Kappe her, indem Sie Ersatz-Gummi-Stuhlbeinkappen in der gleichen GrĂ¶ĂŸe kaufen. Legen Sie ein Nickel in den Boden jeder Kappe - oder einen alten Kupfer Penny, wenn der Durchmesser etwas kleiner ist - bevor Sie es auf das Stuhlbein drĂŒcken. Die MĂŒnzen verhindern, dass die scharfen Stuhlbeinkanten durch die Kappen schneiden.

Hausgemachte Stuhlmatte

Lassen Sie den klaren Plastikstuhl verrĂŒckt und machen Sie stattdessen Ihre eigene attraktivere Alternative. Schneiden Sie ein StĂŒck Schrott Indoor / Outdoor-Teppich - der Typ mit einer dauerhaften Unterlage - so ist es 4 Fuß im Quadrat. VervollstĂ€ndigen Sie die Kanten mit einem aufbĂŒgelbaren Teppich-Bindeband fĂŒr ein attraktiveres Aussehen. FĂŒr eine andere Option, schneiden Sie ein StĂŒck Faserplatte, so dass es 4 Fuß Quadrat ist; Dann befestigen Sie schale und kleben Sie Faux Holzfliesen, oder malen Sie die Faserplatte mit einer Farbe oder Design Sie mögen und versiegeln Sie es mit Polyurethan hinterher. Wenn Sie die Stuhlmatte auf einem harten Boden verwenden, kleben Sie einen weichen Stoff wie Fleece oder Mikrofaser auf den gesamten Boden. Wenn es auf Teppichboden verwendet wird, ist es bereit zu gehen - nur sicher sein, dass keine Ablagerungen unter der Matte gefangen sind, oder es kann den Teppich hĂ€ngen.


Video-Guide: Kratzer im Vinylboden: Was kann ich tun?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen