Menü

Garten

Wie Man Deine Nachbarn Mit Dem Dunkelsten Grünsten Gras Auf Dem Block Eifersüchtig Macht

Während gartenarbeit nicht ein zeitvertreib ist, der von jedem genossen wird, ist das aufrechterhalten eines vollkommenen, dunkelgrünen rasens etwas, das viele eigenheimbesitzer ernst nehmen. Gras im dunkelsten grün zu halten, ist ein jahr lang erforderliches engagement. Mit einer richtigen anwendung von grassamen, stickstoffreichen dünger und anderen...

Wie Man Deine Nachbarn Mit Dem Dunkelsten Grünsten Gras Auf Dem Block Eifersüchtig Macht


In Diesem Artikel:

Perfektes grünes Gras erfordert viel Stickstoff, Sauerstoff und Arbeit.

Perfektes grünes Gras erfordert viel Stickstoff, Sauerstoff und Arbeit.

Während Gartenarbeit nicht ein Zeitvertreib ist, der von jedem genossen wird, ist das Aufrechterhalten eines vollkommenen, dunkelgrünen Rasens etwas, das viele Eigenheimbesitzer ernst nehmen. Gras im dunkelsten Grün zu halten, ist ein Jahr lang erforderliches Engagement. Mit einer richtigen Anwendung von Grassamen, stickstoffreichen Düngemitteln und anderen Wartungsroutinen ist es möglich, einen Rasen zu haben, damit Ihre Nachbarn grün vor Neid sind.

1

Wählen Sie die richtige Art von Gras. Nicht alle Gräser wachsen dunkelgrün, egal wie sehr du dich um sie kümmerst. Gräser wie Kentucky Bluegrass und Perennial Weidelgras sind bekannt, dunkelgrünes Gras zu ergeben.

2

Belüften Sie den Rasen mit einem Kernbelüfter, der in einem Gartenfachgeschäft gemietet wurde. Dies entfernt kleine Pfropfen im Rasen, um den Sauerstoff und die Feuchtigkeit an den Wurzeln des Grases zu erhöhen, wodurch das Gras gesund und dunkelgrün wird.

3

Nach dem Belüften wurde der Rasen im Frühling überholt, um die Dicke des Grases zu erhöhen und Unkraut zu reduzieren. Dies lässt das Gras dunkler erscheinen. Dieser Prozess ist normalerweise für Gräser der kühlen Jahreszeit reserviert. Um den Rasen zu überdecken, verwenden Sie einen Gartenstreuer, um den Samen gleichmäßig zu verteilen. Wenden Sie die Hälfte des Samens in einer Richtung an und tragen Sie dann die andere Hälfte des Samens in die andere Richtung für eine maximale Abdeckung auf. Erwägen Sie, den Grassamen mit Kleesamen zu ergänzen, da Klee lebhaftes Grün ist und die Mischung Ihrem Rasen einen Knall von addierter Farbe gibt. Clover produziert auch zusätzlichen Stickstoff, der für einen grünen Rasen notwendig ist.

4

Tragen Sie einen stickstoffreichen Dünger auf. Wenn Sie einen Dünger kaufen, wählen Sie einen mit einem hohen Stickstoffanteil. Bei Düngemitteln zeigt die erste Zahl den Stickstoffgehalt an. So enthält ein Dünger, der 30-3-4 formuliert ist, einen signifikant hohen Stickstoffgehalt.

5

Pflegen Sie einen guten Bewässerungszyklus, um Gras dunkelgrün zu halten. Wenn der Rasen nicht bewässert wird, entsteht totes, trockenes und braunes Gras. In der Regel sollte Gras etwa 1 bis 2 Zoll pro Woche bewässert werden. Die Menge, die Sie auf Ihrem Rasen bewässern, hängt von der Art Ihres Grases und dem Klima ab.

Dinge, die du brauchst

  • Kernbelüfter
  • Grassamen
  • Klee
  • Gartenstreuer
  • Stickstoffreicher Dünger

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen