MenĂŒ

Zuhause

Wie Sie Ihre Wohnung Mieten Können

Ihre eigentumswohnung auf dem mietmarkt zu platzieren, ist vergleichbar mit der vorbereitung fĂŒr den verkauf. Sie mĂŒssen sich in einen objektiven gemĂŒtszustand versetzen und ihre einheit als ein stĂŒck immobilien statt ihres hauses ansehen. Der vermietungsmarkt ist seit juli 2012 stark und die preise in gepflegten gebĂ€uden steigen. Ausnutzen


Wie Sie Ihre Wohnung Mieten Können


In Diesem Artikel:

Um einen guten Mieter anzuziehen, lassen Sie Ihre Wohnung funkeln, wenn Sie sie zu vermieten.

Um einen guten Mieter anzuziehen, lassen Sie Ihre Wohnung funkeln, wenn Sie sie zu vermieten.

Ihre Eigentumswohnung auf dem Mietmarkt zu platzieren, ist vergleichbar mit der Vorbereitung fĂŒr den Verkauf. Sie mĂŒssen sich in einen objektiven GemĂŒtszustand versetzen und Ihre Einheit als ein StĂŒck Immobilien statt Ihres Hauses ansehen. Der Vermietungsmarkt ist seit Juli 2012 stark und die Preise in gepflegten GebĂ€uden steigen. Nutzen Sie diese Situation, indem Sie Ihr GerĂ€t in seinem bestmöglichen Zustand zeigen und es vorteilhaft abrechnen. Seien Sie offen fĂŒr Verhandlungen, insbesondere wenn ein gut qualifizierter und referenzierter Mieter ein Angebot einreicht.

1

Lesen Sie die Statuten Ihrer Eigentumswohnung, um herauszufinden, ob Sie Ihre Unterkunft mieten dĂŒrfen. Sprechen Sie mit Ihrem VerbandsprĂ€sidenten, um zu erfahren, ob neue Vorschriften in Bezug auf Leasing bestanden wurden. Verstehen Sie den Prozess, der von einem Mieter vor Beginn des Mietprozesses befolgt werden muss.

2

Stellen Sie sicher, dass Ihre vorgeschlagene Miete Ihre Hypothek, WohneigentĂŒmerverband (HOA) GebĂŒhren, Steuern und alle anderen Transportkosten so gut wie möglich deckt. Seien Sie bereit, Steuern auf Einkommen zu bezahlen, das Sie von Ihrem Mieter erhalten haben. Bewahren Sie alle Rechnungen fĂŒr Reparaturen bei der Erstellung Ihrer Steuerunterlagen gegen das Einkommen auf.

3

Verstehen Sie den Markt in Ihrer Nachbarschaft, bevor Sie einen Preis festlegen. Recherchieren Sie in Ihrer NÀhe und lassen Sie sich von einem Immobilienmakler Preisvergleiche in Ihrem GebÀude und Àhnlichen GebÀuden in der NÀhe machen.

4

Schau dich um und sei objektiv mit Dekorationen. Neutralisieren Sie die Umgebung, um die meisten potenziellen Mieter anzuziehen.

5

Schaffen Sie ein GefĂŒhl der Offenheit in einer kleinen Wohnung, indem Sie große Möbel und Kunstwerke entfernen. Packen Sie all das Durcheinander ein und speichern Sie es, wĂ€hrend Ihr GerĂ€t angezeigt wird.

6

Ersetzen Sie alte KĂŒchengerĂ€te und lackieren Sie die SchrĂ€nke neu, um das GerĂ€t zu modernisieren. Ändern Sie veraltete Leuchten und Fensterbehandlungen.

7

Steam Reinigen Sie Ihre Teppiche, besonders wenn Haustiere, Flecken oder andere Markierungen offensichtlich sind. Tauschen Sie die Teppiche bei Bedarf aus oder verlegen Sie einen neuen Bodenbelag.

8

HĂ€ngen Sie einen neuen Duschvorhang und frische HandtĂŒcher in das Badezimmer. Rakelglas-DuschtĂŒren zum Entfernen von Wasserflecken. Bewahren Sie alle Toilettenartikel in einem Schrank auf. Lassen Sie die Badezimmer gerĂ€umig erscheinen, indem Sie eine leere AblageflĂ€che haben.

9

Stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie bewohnbar und sicher fĂŒr den Mieter ist, so dass er nicht aus dem Mietvertrag gemĂ€ĂŸ der "impliziten Bewohnbarkeitsklausel" austreten wird, die in MietvertrĂ€gen enthalten ist. ÜberprĂŒfen Sie, ob die Wasserleitungen funktionieren und dass alle GerĂ€te und Systeme in bestmöglichem Zustand sind.

10

Erstellen Sie Richtlinien fĂŒr die Mietvertragsfestlegung fĂŒr Ihr GerĂ€t und geben Sie den monatlichen Mietpreis und den FĂ€lligkeitstermin an. FĂŒgen Sie Informationen zu GebĂŒhren fĂŒr spĂ€te Zahlungen und zum Zeitpunkt ihres Inkrafttretens hinzu. Fragen Sie Ihren Mieter zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des Mietvertrags nach einer Kaution.

11

Akzeptieren Sie ein Angebot eines Leasingnehmers, dessen Referenzen und BonitĂ€tsprĂŒfungen ausgefĂŒhrt werden. ÜberprĂŒfen Sie Arbeitsreferenzen fĂŒr zusĂ€tzliche Sicherheit.

Dinge, die du brauchst

  • Satzung des Wohnungsverbandes
  • Leasingvertrag

Tipps

  • Konsultieren Sie einen Anwalt oder Immobilienmakler, wenn Sie Hilfe bei der Erstellung eines Mietvertrages benötigen. Standardvorlagen können im Internet gefunden werden.
  • FĂŒgen Sie in Ihrem Mietvertrag eine Klausel ein, die von den Mietern verlangt, dass sie eine Mieterversicherung abschließen, um ihr Eigentum zu schĂŒtzen.

Video-Guide: Warum Profis selber zur Miete wohnen - Jeder-kann-Immobilien.de.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen