MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Eine Fenster-Sitz-Polsterung Macht

Ihr fensterplatz ist vielleicht ein ort, an dem sie sich zusammenrollen und ein buch lesen, sich hinsetzen und die aussicht vor dem fenster betrachten oder vielleicht ihre neueste sammlung von dekorationskissen zeigen. Was auch immer der zweck ihres fenstersitzes ist, es passt ihnen und ihrem dekor ein bisschen besser mit einem maßgeschneiderten fenster sitzpolster. WĂ€hle einen stoff schon...

Wie Man Eine Fenster-Sitz-Polsterung Macht


In Diesem Artikel:

Mit einem Fensterplatz wird ein Erker zu einem gemĂŒtlichen Ort.

Mit einem Fensterplatz wird ein Erker zu einem gemĂŒtlichen Ort.

Ihr Fensterplatz ist vielleicht ein Ort, an dem Sie sich zusammenrollen und ein Buch lesen, sich hinsetzen und die Aussicht vor dem Fenster betrachten oder vielleicht Ihre neueste Sammlung von Dekorationskissen zeigen. Was auch immer der Zweck Ihres Fenstersitzes ist, es passt Ihnen und Ihrem Dekor ein bisschen besser mit einem maßgeschneiderten Fenster Sitzpolster. WĂ€hlen Sie einen bereits im Raum verwendeten Stoff oder geben Sie eine Aussage mit einem Fettdruck oder einer unerwarteten Farbe ab. Machen Sie es zu einer Boxed-Style-Polsterung, um den SchaumfĂŒller unterzubringen.

1

Machen Sie ein Muster von der Oberseite des Fenstersitzes. Heften Sie die Papierstreifen nach Bedarf zusammen und verfolgen Sie mit der Polsterung den Bereich, den Sie abdecken möchten.

2

Schneiden Sie das Muster 1/2 Zoll außerhalb der Markierungslinie.

3

Schneiden Sie den Schaum auf die gleiche GrĂ¶ĂŸe wie das MusterstĂŒck.

4

Schneiden Sie zwei StoffstĂŒcke aus, die dem MusterstĂŒck entsprechen, eines fĂŒr die Oberseite des Kissens und eines fĂŒr das Unterteil. Je nach Bedarf Stoffabschnitte miteinander verbinden.

5

Messen Sie den Umfang des Sitzabschnitts. Schneiden Sie den Boxstreifen, der die Seiten des Pads abdeckt, so breit wie der Schaum plus 1 Zoll und gleich dem Umfang, plus 1 Zoll. Zum Beispiel, wenn die Umfangsmessung 100 Zoll ist und der Schaum 3 Zoll dick ist, schneiden Sie den Boxstreifen 101 Zoll lang und 4 Zoll breit. Je nach Bedarf Stoffabschnitte miteinander verbinden.

6

Verbinden Sie die kurzen Enden des Boxstreifens, rechte Seiten zusammen, mit einer 1/2-Zoll Nahtzugabe.

7

Richten Sie eine lange Kante des Boxstreifens an der rechten oder rechten Kante des oberen oder unteren Stoffabschnitts aus und nÀhen Sie mit einer 1/2-Zoll-Nahtzugabe. Positionieren Sie alle NÀhte im Boxstreifen nach Möglichkeit vom vorderen Bereich der Polsterung weg.

8

Machen Sie kleine V-Schnitte in die Nahtzugabe der verbleibenden Kante des Boxstreifens, direkt ĂŒber den Streifen von jeder Ecke und in der Mitte jeder langen Seite. Diese Registrierungspunkte stellen sicher, dass der obere und der untere Abschnitt auf dem Boxstreifen ausgerichtet sind.

9

Machen Sie kleine V-Schnitte in die Mittelkante der langen Seiten des verbleibenden Sitzabschnitts.

10

Passen Sie die Kerben in den Box-Streifen und den restlichen Sitz Abschnitt und mit rechten Seiten zusammen, um den Umfang zu verbinden, so dass eine 24 bis 40-Zoll-Öffnung entlang der Hinterkante Naht.

11

Drehen Sie die Abdeckung rechts herum.

12

Zentrieren Sie den Schaumstoff auf der Quiltwatte und wickeln Sie die Polsterung um den Schaumstoff, wobei Sie sich mit einer Naht an einer langen Kante verbinden, die entlang der RĂŒckseite des Fenstersitzes positioniert wird. Befestigen Sie die Watte mit SprĂŒhkleber am Schaum. Lassen Sie es trocknen und schneiden Sie die Watte an den Seitenkanten des Schaums ab. Die Watte bedeckt die Oberseite, die Unterseite, die Vorderseite und die RĂŒckseite des Schaums, aber nicht die Seiten. Dies hilft dem Kissen, sich ohne zu knicken in den Sitzraum einzurasten.

13

BesprĂŒhen Sie den Batting-Wrap-Schaum mit Textil-Silikon-Spray und legen Sie es in den Stoffbezug.

14

NĂ€hen Sie den offenen Nahtbereich von Hand geschlossen.

Dinge, die du brauchst

  • Papier fĂŒr Muster
  • Band
  • Schere
  • Plattenschaum
  • Maßband
  • Dekorationsstoff
  • Schere
  • NĂ€hmaschine
  • Passendes Gewinde
  • Quilt-Batting, 6-Unze
  • SchaumsprĂŒhkleber
  • Textil-Silikonspray
  • HandnĂ€hende Nadel
  • Reißverschluss, optional

Tipps

  • Vorwaschen, um spĂ€ter Schrumpfung zu vermeiden.
  • NĂ€hen Sie einen "unsichtbaren" Reißverschluss in eine hintere Randnaht als Alternative zum manuellen NĂ€hen der geschlossenen Abdeckung.

Video-Guide: Sitzbank mit Bezug und Kissen / Ikea Hack - DIY Eule.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen