Men√ľ

Zuhause

Wie Man Aus Einem Kleinen Raum Mit Einer Schrägen Decke Gebrauch Macht

Ob sie ein neues zuhause suchen oder den wohnraum in ihrem jetzigen raum erweitern möchten, indem sie in den dachboden oder in ein anderes zimmer expandieren, sie werden vielleicht vor der herausforderung stehen, einen raum mit niedrigen, schrägen decken zu dekorieren. Diese räume bieten oft nutzbaren raum, aber es ist leicht, diese tatsache als... Zu bezweifeln.

Wie Man Aus Einem Kleinen Raum Mit Einer Schrägen Decke Gebrauch Macht


In Diesem Artikel:

Ein niedriges Bett ohne Kopfteil passt unter eine niedrige Decke.

Ein niedriges Bett ohne Kopfteil passt unter eine niedrige Decke.

Ob Sie ein neues Zuhause suchen oder den Wohnraum in Ihrem jetzigen Raum erweitern möchten, indem Sie in den Dachboden oder in ein anderes Zimmer expandieren, Sie werden vielleicht vor der Herausforderung stehen, einen Raum mit niedrigen, schrägen Decken zu dekorieren. Diese Räume bieten oft nutzbaren Platz, aber es ist leicht, diese Tatsache zu bezweifeln, wenn Sie in der Ecke des Raumes stehen und Ihren Kopf zur Seite biegen, um das fertige Produkt zu visualisieren. Obwohl es schwer zu visualisieren ist, kann ein Raum mit einer schrägen Decke ein einladendes Schlafzimmer, ein Home Office oder ein Kinderspielzimmer sein. Mit ein paar Tipps und Tricks zur Maximierung des Potenzials dieser Räume können Sie einen Problembereich in Ihren Lieblingsteil des Hauses verwandeln.

Schlafzimmer

Ein kleiner Raum mit einer schr√§gen Decke kann ein gem√ľtliches Schlafzimmer machen. Der Schl√ľssel ist, die Bodenfl√§che zu maximieren, indem das Bett unter den schr√§gen Teil der Decke gestellt wird. Da Sie sich hinlegen, um es zu benutzen, wird die schr√§ge Decke √ľber dem Bett kein Problem sein. Ein Bett, das kein Kopfteil hat, kann je nach Gr√∂√üe an der Kniewand befestigt werden, ebenso wie ein Bett mit einem sehr kurzen Kopfteil. Wenn Sie ein Doppelbett im Zimmer benutzen, sollten Sie die lange Seite des Bettes gegen die Kniewand stellen und eine kleine Nische um das Bett herum bauen. Dies macht eine gem√ľtliche Ecke zum Schlafen sowie sich zusammenrollen mit einem guten Buch. Kurzabrichter k√∂nnen auch entlang der Kniew√§nde unter der Neigung der Decke platziert werden, da nur die Schubladen auf der Vorderseite f√ľr die Funktion zug√§nglich sind. Denken Sie immer daran, dass Sie den Platz unter dem Bett f√ľr zus√§tzliche Lagerung nutzen k√∂nnen.

B√ľro

Da Sie sich immer an Ihren Schreibtisch setzen, kann ein Raum mit niedrigen Schr√§gdecken gut als Home Office funktionieren. Stellen Sie die R√ľckseite des Schreibtisches an die Wand unter der Neigung, um die Bodenfl√§che unter der niedrigen Decke zu nutzen. F√ľgen Sie horizontale B√ľcherregale oder Regale entlang der k√ľrzeren W√§nde hinzu und Sie haben viel Platz f√ľr B√ľcher, Referenzmaterialien und Computerperipherie. Eine Schreibtisch- oder Schienenbeleuchtung kann den Arbeitsplatz bei Bedarf beleuchten. Sie k√∂nnen auch eine niedrige Couch, St√ľhle oder eine Bank entlang einer der k√ľrzeren W√§nde schieben, um einen komfortablen Sitzbereich f√ľr eine Arbeitspause zu schaffen.

Spielzimmer

Obwohl sich ein kleiner Raum f√ľr Sie vielleicht eng genug anf√ľhlt, kann er f√ľr kleine Kinder genau die richtige Gr√∂√üe sein. Wiederum k√∂nnen Regale oder B√ľcherregale unter den unteren Teilen der Decke Platz f√ľr Spielzeug, Spiele und B√ľcher schaffen, ohne den offenen Raum in der Mitte des Raumes zu beanspruchen. Spielzeugkisten passen auch gut gegen Kniew√§nde und niedrige Decken. Stellen Sie Sitzpl√§tze zur Verf√ľgung, indem Sie einen kid-sized Tisch, Sitzsackst√ľhle, eine Bank hinzuf√ľgen oder gerade einige Kissen auf den Fu√üboden werfen. Helle, fr√∂hliche Farben passen hervorragend zu Kindern und kleinen R√§umen, da sie den Raum gr√∂√üer, heller und gl√ľcklicher machen. Ein Fernsehstand mit einem Videospielsystem f√ľr Kinder, Jung und Alt, kann auch unter einer niedrigen Decke aufgestellt werden, da Fernbedienungen die Bedienung dieser Ger√§te erleichtern, ohne davor stehen zu m√ľssen.

Universal Tipps

Welchen spezifischen Zweck Sie auch f√ľr Ihr Zimmer w√§hlen, es gibt ein paar universelle Tipps und Tricks, die R√§ume mit schr√§gen Decken bewohnbarer machen. W√§hlen Sie immer eine helle Farbe, um den Raum offener zu machen, aber vermeiden Sie wei√üe und andere sehr blasse Farben, wenn der Raum ein bisschen dunkel ist. Helle Farben neigen dazu, bei geringer Beleuchtung schmuddelig und schmutzig zu sein. F√ľgen Sie Oberlichter hinzu, wenn m√∂glich, um nat√ľrliches Licht hinzuzuf√ľgen und ein offeneres Gef√ľhl zu erzeugen. Wenn Sie mit einem langen, mageren Raum wie einem Dachboden zu tun haben, brechen Sie den Raum optisch auf, indem Sie die kurzen W√§nde dunkler f√§rben als die langen. Wenn gen√ľgend Platz vorhanden ist, platzieren Sie ein gr√∂√üeres M√∂belst√ľck wie ein Bett oder eine Couch in einem Winkel, um den Eindruck eines langen, mageren Zimmers zu vermeiden. Malen Sie die W√§nde und die Decke in der gleichen Farbe, um die Illusion von mehr H√∂he zu erzeugen, oder betonen Sie die Decke mit Holzbalken, um eine gem√ľtliche, rustikale Atmosph√§re zu schaffen. Verwenden Sie kleine M√∂bel im Raum und behalten Sie alle Gem√§lde, Wandbeh√§nge und Dekorationen ma√üstabsgetreu, so dass Sie nicht √ľberw√§ltigen und mit den M√∂beln konkurrieren.


Video-Guide: Der perfekte Raumanstrich.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen