MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Ein Stuck-Haus Mehr Toskanisch Macht

Verwitterte erde, strahlender sonnenschein, eine knorrige landschaft und von italienischen zypressen umgebene villen prĂ€gen die vision der toskana. Nordwestlich von rom gelegen und im westen entlang des tyrrhenischen meeres erstreckt, ist die toskana fĂŒr ihre produktion von stein, marmor, granit und kalkstein bekannt. Diese erdelemente...

Wie Man Ein Stuck-Haus Mehr Toskanisch Macht


In Diesem Artikel:

Das toskanische architektonische Detail, wie das dieser Villa in Chianti, Toskana, beginnt mit der gelb-braunen Farbe der Erde.

Das toskanische architektonische Detail, wie das dieser Villa in Chianti, Toskana, beginnt mit der gelb-braunen Farbe der Erde.

Verwitterte Erde, strahlender Sonnenschein, eine knorrige Landschaft und von italienischen Zypressen umgebene Villen prĂ€gen die Vision der Toskana. Nordwestlich von Rom gelegen und im Westen entlang des Tyrrhenischen Meeres erstreckt, ist die Toskana fĂŒr ihre Produktion von Stein, Marmor, Granit und Kalkstein bekannt. Diese Erdelemente wurden auf natĂŒrliche Weise Teil der Architektur des Gebietes und sind integraler Bestandteil der dort gefundenen HĂ€user, ob neu oder alt. Die Außenfassade Ihres Hauses in eine toskanische Villa zu verwandeln könnte eine Herausforderung sein, aber eine Stuck-Basis ist ein guter Anfang.

Farben

Warme Erdtöne bilden die Basis des toskanischen Stils. Da die Erde in der Toskana einen gelb-braunen Farbton hat, tut dies auch das typische Farbschema fĂŒr das Zuhause. Die mittelalterliche toskanische Stadt Siena mit ihren Lehmbauten hat der Farbsienne ihren Namen gegeben, die die Grundlage fĂŒr moderne toskanische Designfarben bildet. Andere beliebte toskanische Farben sind goldener Honig, gebrannte Siena mit einem orangefarbenen Farbton, Sandstein, Umbra und warmes Grau. WĂ€hlen Sie eine davon fĂŒr die Außenfarbe Ihres Hauses. Verwenden Sie fĂŒr Akzente gedĂ€mpfte Rottöne und leuchtende Gelbwerte. Die InnenrĂ€ume der toskanischen HĂ€user sind in Weiß gehalten.

Verzierungen

Steinverkleidung ist in toskanischem Design beliebt. Eine Außenfassade aus rohem Stein ist weniger kostspielig als das Bauen mit massivem Stein. Thin-Cut-Stein ist in einer Vielzahl von Farben erhĂ€ltlich, wĂ€hrend Naturstein weniger Auswahl bietet. Holzbalken sind auch im toskanischen Design beliebt, als Fensterverkleidung fĂŒr tiefliegende Fenster und unter Traufe verwendet. FensterlĂ€den stehen auf toskanischen Fenstern, um den tosenden Sonnenschein der Toskana zu schließen. Barrel-Fliese und schmiedeeiserne Tore sind typisch toskanischen Stil. FĂŒgen Sie eine beplankte HolztĂŒr mit EisenbeschlĂ€gen hinzu, um ein toskanisches Willkommen fĂŒr Sie und Ihre GĂ€ste zu geben.

Landschaftsbau

Die toskanische Landschaft ist typisch minimalistisch.

Die toskanische Landschaftsgestaltung erinnert in der Regel an den Pinsel in der Gegend. SpĂ€rlich statt ĂŒppig dominieren italienische Zypressen, und knorrige OlivenbĂ€ume, Feigen-, Zitronen- und MandelbĂ€ume bevölkern auch die Landschaftsgestaltung. Die Farbe ist mit Bougainvillea Reben ĂŒber einen Teil des Hauses außen hinzugefĂŒgt. Viele toskanische HĂ€user haben ein aufwendiges Wasserspiel an der Vorderseite.

Hof / Terrasse

Terrakotta-Fliesen zieren die Böden der toskanischen Höfe, Loggien und Terrassen. Open-Air-SitzplĂ€tze um einen Picknicktisch sind Teil des toskanischen Lebensstils, und die Schaffung einer Laube oder Pergola spreidling der Essbereich im Freien trĂ€gt zum Ambiente bei. Ein weißer Leinwandschirm passt auch zu diesem Stil. Rim die Terrasse mit Tontöpfen fĂŒr Ihren GemĂŒsegarten. Gehen Sie noch einen Schritt weiter und bauen Sie eine SommerkĂŒche mit einem Kohlegrill und einer Theke aus italienischem Granit, um in Ihrem toskanischen Thema zu bleiben.


Video-Guide: Was kostet Hausbau wirklich in Paraguay? Massivhaus bauen ohne Architekten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen