Men√ľ

Garten

Wie Man Blatt-Moos-Blumenkörbe Macht

Anders als das matte braun von torf und sphagnum-moos, hat blattmoos eine tiefgr√ľne farbe, auch nachdem das moos f√ľr den einsatz in h√§ngenden k√∂rben getrocknet wurde. Die verwendung von blattmoos f√ľr ihre k√∂rbe sorgt f√ľr zus√§tzliche farbtiefe und sorgt f√ľr ein auff√§lliges display. Die schaffung eines blattmooskorbs versorgt die pflanzen mit...

Wie Man Blatt-Moos-Blumenkörbe Macht


In Diesem Artikel:

Hängende Körbe können helfen, einen einladenden Eingang zu schaffen.

Hängende Körbe können helfen, einen einladenden Eingang zu schaffen.

Anders als das matte Braun von Torf und Sphagnum-Moos, hat Blattmoos eine tiefgr√ľne Farbe, auch nachdem das Moos f√ľr den Einsatz in h√§ngenden K√∂rben getrocknet wurde. Die Verwendung von Blattmoos f√ľr Ihre K√∂rbe sorgt f√ľr zus√§tzliche Farbtiefe und sorgt f√ľr ein auff√§lliges Display. Die Schaffung eines Blattmooskorbes versorgt die Pflanzen mit der Feuchtigkeit, die sie f√ľr gesundes Wachstum ben√∂tigen, und l√§sst Ihren Korb so gut aussehen, wie er von einem Fachmann entworfen wurde.

1

F√ľllen Sie einen 5-Gallonen Eimer mit warmem Wasser. Lege das Blattmoos in den Eimer und tauche es vollst√§ndig ein. Weichen Sie das Moos acht Stunden lang ein.

2

Stellen Sie den Drahtkorbrahmen in eine Sch√ľssel, die etwas kleiner als der Rahmen ist. Die Sch√ľssel h√§lt den Rahmen stabil, w√§hrend Sie den Korb erstellen.

3

Dr√ľcken Sie die √ľbersch√ľssige Feuchtigkeit aus dem Blatt Moos. Das Moos sollte sich immer noch feucht anf√ľhlen, aber es sollte nicht tropfnass sein.

4

Die Innenseite des Drahtkorbrahmens mit dem feuchten Moos auslegen und gegen den Rahmen dr√ľcken, so dass er sich gleichm√§√üig am Rahmen entlanglegt. Schneiden Sie das √ľberh√§ngende Moos mit einer Schere ab, so dass es nur 2 Zoll √ľbersteht. Stecken Sie diesen √úberhang unter die Moosschicht, bis das Moos auf gleicher H√∂he mit der Oberseite des Rahmens steht.

5

F√ľllen Sie den ausgekleideten Korb zur H√§lfte mit einer Eintopfmischung. Bew√§ssere die Mischung, um sie zu beruhigen, und f√ľge dann mehr Blumenerde hinzu, bis der Korb zu zwei Dritteln gef√ľllt ist.

6

Stellen Sie Ihre bl√ľhenden Pflanzen auf die Topfermischung im Korb. Passen Sie die Bodentiefe unter den Pflanzenwurzeln so an, dass der obere Teil der Wurzeln 2 Zoll unterhalb der Kante des Korbs sitzt. Der Abstand h√§ngt von der Art der Pflanzen ab, aber im Allgemeinen gen√ľgt ein Abstand von 4 bis 6 Zoll.

7

F√ľllen Sie die Pflanzen mit zus√§tzlichem Boden ein. Die Krone der Pflanzen, wo St√§ngel aus dem Wurzelsystem hervorgehen, muss auf oder leicht √ľber der Bodenoberfl√§che sitzen. Wasser ein zweites Mal, um den Boden um die Wurzeln zu setzen, bevor Sie den Korb h√§ngen.

Dinge, die du brauchst

  • Eimer
  • Drahtkorb Rahmen
  • Sch√ľssel
  • Gartenscheren
  • Gemischte Blumenerde

Spitze

  • Blattmoos leitet Wasser aus dem Boden, also √ľberpr√ľfen Sie die Topfmischung t√§glich, um sicherzustellen, dass es noch feucht ist.

Video-Guide: DIY - Osterdeko/Fr√ľhlingsdeko selber machen I Kranz aus Weide und Moos I Fr√ľhlingsblumen I Osternest.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen