MenĂŒ

Garten

Wie Man Eine Rote Yucca-BlĂŒte Macht

Die rote yucca (hesperaloe parviflora) ist eine große pflanze, die in fast jeder landschaft einen dramatischen eindruck macht. Reife pflanzen können blĂŒtenstĂ€ngel von bis zu 8 fuß höhe produzieren - obwohl die durchschnittliche höhe etwa 4 fuß betrĂ€gt -, die sich aus hĂŒgeln mit langen, dĂŒnnen blĂ€ttern erheben. Die meisten pflanzen haben eine breite von 2 bis 3 fuß, können aber...

Wie Man Eine Rote Yucca-BlĂŒte Macht


In Diesem Artikel:

Die rote Yucca (Hesperaloe parviflora) ist eine große Pflanze, die in fast jeder Landschaft einen dramatischen Eindruck macht. Reife Pflanzen können BlĂŒtenstĂ€ngel von bis zu 8 Fuß Höhe produzieren - obwohl die durchschnittliche Höhe etwa 4 Fuß betrĂ€gt -, die sich aus HĂŒgeln mit langen, dĂŒnnen BlĂ€ttern erheben. Die meisten Pflanzen reichen in der Breite von 2 bis 3 Fuß, aber können so groß wie 4 Fuß sein. Die auffĂ€lligen BlĂŒtenstiele sind mit leuchtend roten BlĂŒten besetzt, die Kolibris anlocken. Diese Pflanze ist in der Regel winterhart, aber selbst die hĂ€rtesten Pflanzen blĂŒhen nicht, wenn sie nicht richtig gepflegt werden.

1

Stellen Sie sicher, dass die Pflanze viel Sonne bekommt. Es braucht einen ganzen Tag lang Sonnenlicht, um zu blĂŒhen, und wichtiger, um zu ĂŒberleben.

2

Auf FrostschĂ€den prĂŒfen. Die rote Yucca ist in den Sunset's Climate Zones 4 bis 26 winterhart und kann daher Temperaturen unter dem Gefrierpunkt ĂŒberstehen. Ein SpĂ€tfrost kann jedoch BlĂŒtenstiele beschĂ€digen, die gerade erst zu blĂŒhen beginnen. Wenn die neu aufkommenden BlĂŒtenstiele schwarz sind, schneide sie ab und warte. Diese Pflanze blĂŒht vom FrĂŒhsommer bis zum Herbst, und neue BlĂŒtenstĂ€ngel werden in der Zeit auftauchen.

3

SchĂŒtzen Sie die rote Yucca vor Rehen. Hungrige Rehe werden an dieser Pflanze knabbern und verhindern, dass sie blĂŒht. WĂ€hrend die meisten Yuccas scharfe Kanten auf ihren BlĂ€ttern haben, um dies zu verhindern, ist die rote Yucca keine echte Yucca und hat unbewaffnete BlĂ€tter. Bedecken Sie es nachts mit einem Netz oder installieren Sie ein Flutlicht an der Anlage.

4

FĂŒhle den Boden. Rote Yuccas gedeihen unter DĂŒrrebedingungen. Sie können sogar in nĂ€hrstoffarmen, steinigen Böden gut gedeihen. Was sie nicht vertragen, ist zu feuchter Boden. Dies fĂŒhrt zu WurzelfĂ€ule, die die Wurzeln der Pflanze zerstört und verhindert, dass sie blĂŒht. Bewegen Sie die Pflanze an einen Ort, an dem der Boden gut abfließen kann, oder hören Sie einfach auf, es zu bewĂ€ssern, wenn Sie es zu oft bewĂ€ssert haben.

Spitze

  • Insekten und Krankheiten können auch verhindern, dass rote Yuccas blĂŒhen. BesprĂŒhen Sie Ihre Pflanze mit einem geeigneten Insektizid, wenn Sie einen Befall bemerken. Krankheiten können nicht geheilt werden, aber starke, gesunde Pflanzen erholen sich meist von selbst.

Video-Guide: Zwerg Rhododendron.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen