Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Laminat-Boden Aufhört Zu Quietschen

Quietschen sind lästig in jedem boden, und wenn der bodenbelag hartholz oder teppich ist, haben sie mehrere möglichkeiten, diese zu beseitigen, während sie den boden intakt halten. Mit einem laminatboden haben sie jedoch nicht so viele möglichkeiten. Wenn es wirklich das laminat ist, das quietscht - und nicht der unterboden - der...

Wie Man Einen Laminat-Boden Aufhört Zu Quietschen


In Diesem Artikel:

Floor Quietschen ist normalerweise keine Musik in deinen Ohren.

Floor Quietschen ist normalerweise keine Musik in deinen Ohren.

Quietschen sind lästig in jedem Boden, und wenn der Bodenbelag Hartholz oder Teppich ist, haben Sie mehrere Möglichkeiten, diese zu beseitigen, während Sie den Boden intakt halten. Mit einem Laminatboden haben Sie jedoch nicht so viele Möglichkeiten. Wenn es wirklich das Quietschen des Laminats ist - und nicht der Unterboden -, ist das Problem in der Regel etwas, das die Installateure vor der Verlegung des Bodens hätten ansprechen sollen.

Gr√ľnde f√ľr das Quietschen

Bodenquietsche können vom Unterboden oder vom Bodenbelag ausgehen. Wenn der Untergrund knarrt, ist es meistens so, dass die Installateure Nägel benutzen und die Nägel sich von den Balken lösen. Wenn ein Laminatbodenbelag quietscht, könnte es andererseits sein, weil der Unterboden nicht eben ist, keine Unterlage vorhanden ist oder die Bretter sich ausgedehnt haben und dann wieder geschrumpft sind. Die Bewegung der Platte hängt mit der Feuchtigkeit zusammen und ist eine weitere Folge des Weglassens einer feuchtigkeitsblockierenden Unterlage. Laminatböden sind nicht am Unterboden befestigt, so dass man sie nicht durch Quitschen mit mehr Nägeln aufhalten kann.

Reparieren von Unterbodenquietschen

Es ist einfacher, einen Untergrund vor Quietschen zu stoppen, wenn Sie unter den Boden gelangen und auf die Balken zugreifen k√∂nnen. Von dort aus k√∂nnen Sie Unterlegscheiben zwischen dem Unterboden und den Balken klopfen oder eine Perle aus Konstruktionsklebstoff auftragen, um die Bewegung zu stoppen. Sie k√∂nnen auch Spezialst√ľtzen verwenden, die an den Unterboden geschraubt werden und sich um einen Balken haken, um den Unterboden nach unten zu ziehen. Sie k√∂nnen Schrauben von oben in die Balken eintreiben, aber Sie m√ľssen den Bodenbelag entfernen, um es zu tun. Das Durchdrehen von Schrauben durch Laminatboden kann zu Sp√§nen oder Rissbildung f√ľhren, ist unansehnlich und kommt fast nie in Frage.

Entfernen der Bodenabdeckung

Wenn das Quietschen durch Unregelm√§√üigkeiten im Unterboden oder unzureichende Polsterung verursacht wird, k√∂nnen Sie es nicht stoppen, ohne den Bodenbelag zu entfernen und die notwendigen Reparaturen durchzuf√ľhren. Sie k√∂nnen die meisten Laminatb√∂den einfach losschnappen, indem Sie vorsichtig vorgehen, um die zerbrechlichen Kanten zu erhalten, damit sie wieder zusammenpassen. Die schwierigste zu entfernende Platte ist die erste, die normalerweise in einer Ecke liegt. Klopfen Sie mit einem Gummihammer nach hinten, funktioniert in der Regel, aber Sie m√ľssen eventuell das Brett schneiden und ersetzen. Sobald es jedoch drau√üen ist, ist der Rest der Demontage relativ m√ľhelos.

Schnellkorrekturen

Ein Hilfsmittel f√ľr quietschende Hartholzdielen, die auch auf Laminatbrettern funktionieren k√∂nnen, besteht darin, Talk auf den Boden zu streuen und zwischen den Dielen mit einem Pinsel zu arbeiten, um die Fugen zu schmieren. Sie m√ľssen den Boden nach dieser Behandlung gr√ľndlich reinigen, um Unf√§lle zu vermeiden, da Talk rutschig ist. Eine weitere Abhilfe besteht darin, die Position eines schweren Schranks zu √§ndern, der m√∂glicherweise Spannungsbereiche oder "Quetschpunkte" erzeugt. Pinch Punkte treten auch um den Umfang des Bodens auf, wenn das Baseboard zu fest installiert ist. Sie k√∂nnen den Druck entlasten, indem Sie sie leicht entfernen und wieder anbringen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen