MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Umgekehrte Boxpleat-VorhÀnge Macht

Inverted boxfalten haben die fĂŒlle der falte auf der rĂŒckseite des tuches, die eine flache drapierungsgesicht schafft, die fĂŒr eine zeitgenössische innenarchitektur passend ist. Sie mĂŒssen kein fortgeschrittener kanal sein, um diese vorhĂ€nge zu machen. Sie können sie aus ihrer wahl des stoffes machen, der das dekor ihres zimmers und ihr budget ergĂ€nzt.

Wie Man Umgekehrte Boxpleat-VorhÀnge Macht


In Diesem Artikel:

Inverted Boxfalten haben die FĂŒlle der Falte auf der RĂŒckseite des Tuches, die eine flache Drapierungsgesicht schafft, die fĂŒr eine zeitgenössische Innenarchitektur passend ist. Sie mĂŒssen kein fortgeschrittener Kanal sein, um diese VorhĂ€nge zu machen. Sie können sie aus Ihrer Wahl des Stoffes machen, der das Dekor Ihres Zimmers und Ihr Budget ergĂ€nzt.

1

Multiplizieren Sie die gewĂŒnschte Breite des Vorhangs mit 1,5 und addieren Sie 12 Zoll fĂŒr die Schnittbreite. Bei volleren VorhĂ€ngen mit 2 multiplizieren. FĂŒgen Sie bei Bedarf Stoffbreiten hinzu. Schneiden Sie die LĂ€nge gleich der fertigen VorhanglĂ€nge plus 14 Zoll ab.

2

Drehen Sie den unteren Saum zweimal hoch, und nĂ€hen Sie ihn bis zur letzten Falte. Drehen Sie die Oberkante ĂŒber 1 Zoll und nĂ€hen Sie 3/4 Zoll von der Falte. Drehen Sie die Oberkante um weitere 5 Zoll und drĂŒcken Sie die Falte, so dass die Oberseite entsteht. Drehen Sie die Seitenkanten ĂŒber 2 Zoll, zweimal, und nĂ€hen Sie nahe an der endgĂŒltigen Falte, um die seitlichen RĂ€nder zu vervollstĂ€ndigen.

3

Legen Sie den Vorhang flach mit der Oberkante zu Ihnen und die Verkleidung sichtbar.

4

Messen Sie die Breite des Panels. Subtrahieren Sie die fertige Breite der Platte von der flachen Breite fĂŒr die Menge an Stoff, die fĂŒr die Falten verfĂŒgbar ist. Wenn zum Beispiel das Panel 60 Zoll breit ist und der Fensterabstand 40 Zoll betrĂ€gt, sind 20 Zoll fĂŒr die Falten verfĂŒgbar. Berechnen Sie eine Zahl zwischen 4 und 6, die sich gleichmĂ€ĂŸig in beide Zahlen aufteilt. Teilen Sie beide Zahlen mit dieser Zahl, um die Anzahl der Falten, den Abstand zwischen ihnen und die Stoffmenge in jeder Falte zu berechnen. Zum Beispiel sind sowohl 40 als auch 20 durch 5 teilbar. Sie haben fĂŒnf Falten und fĂŒnf Leerzeichen. Die RĂ€ume sind 8 Zoll breit, und jede Falte wird 4 Zoll Stoff verwenden. Vierzig geteilt durch 5 ist 8, und 20 geteilt durch 5 ist 4.

5

Beginnen Sie an der linken Ecke des oberen Bereichs des Abdecktuchs und markieren Sie die Zuordnung von Falten und Platz. Beginnen Sie mit einem halben Leerzeichen. Setzen Sie einen senkrechten Stift an der oberen Kante 4 Zoll von der linken Kante ein. Markieren Sie die erste Falzbelegung von 4 Zoll rechts. Platzieren Sie einen Stift an der oberen Kante. Markieren Sie die nÀchste Raumzuteilung 8 Zoll nach rechts und setzen Sie einen Stift in die obere Kante. Markieren Sie die Falten und AbstÀnde weiter oben auf dem Panel. Der letzte Raum endet mit einer Halbraumbelegung.

6

Passen Sie mit den rechten Seiten die Stifte an, die den Anfang und das Ende der ersten Falte markieren. Dies zeigt die Position der Faltenstichlinie an und stimmt mit den Stiften Nummer 1 und 2 ĂŒberein. Passen Sie die Pins 3 und 4 an, um die zweite Falte anzuzeigen. Ziehen Sie die Falten weiter ĂŒber die obere Kante. Zeichnen Sie eine Linie von der Oberseite der Platte, die sich in Richtung des Saums erstreckt, 4 Zoll bei jeder Faltenstichlinie. NĂ€hen Sie von oben nach unten entlang dieser Linie.

7

Legen Sie die Platte flach mit den Falten auf der OberflĂ€che sichtbar. Falte jede Falte so, dass sie gleichmĂ€ĂŸig auf jeder Seite der genĂ€hten Naht auffĂ€chert. NĂ€hen Sie ĂŒber die Oberseite der Falten, 1/8 Zoll von der Oberseite der Platte. NĂ€hen Sie ĂŒber die Falten 1/8 Zoll ĂŒber der Unterseite der Verkleidung.

8

Schieben Sie einen Vorhangstift in die Naht, so dass die Spitze des Stiftes 1/8 Zoll unter der Oberseite des Abdecktuchs liegt.

Dinge, die du brauchst

  • Vorhangstoff
  • Maßband
  • Schere
  • Gerade Stifte
  • Stoffmarkierungsstift
  • NĂ€hmaschine
  • Passendes Gewinde
  • Drapierstifte (optional)

Tipps

  • WĂ€hlen Sie Stoffe, Nadeln und FĂ€den, die fĂŒr ein Vorhangprojekt geeignet sind. Im Zweifelsfall fragen Sie den TextilhĂ€ndler.
  • BerĂŒcksichtigen Sie, wie viel Platz das Tuch in der offenen Position einnehmen wird. Die HĂ€lfte der Stoffmenge, die in jeder Falte verwendet wird, liegt flach ĂŒber der RĂŒckseite des Tuches, und das Tuch wird sich ĂŒber diesen Abschnitt nicht biegen oder falten. Bei einem Faltenwurf mit sieben Falten, wobei jede Falte 8 Zoll Stoff benötigt, erfordert jede Falte 4 Zoll horizontalen Raum. Bei geöffnetem Abdecktuch betrĂ€gt die FensterflĂ€che 28 Zoll. Möglicherweise mĂŒssen Sie die GrĂ¶ĂŸe Ihrer VorhĂ€nge anpassen oder die Breite der Stange erhöhen, um die Falten aufzunehmen.

Warnung

  • Setzen Sie das Tuch unter den Stoff, um spĂ€ter ein Schrumpfen zu vermeiden, wenn Sie die fertigen VorhĂ€nge waschen wollen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen