MenĂŒ

Garten

Wie Man Ein Feuchtigkeits-Tablett FĂŒr Orchideen Mit Rinde Macht

Orchideen sind einheimische blumen aus asien und malaysia und benötigen hohe luftfeuchtigkeit, um im haus zu gedeihen. Ein feuchtigkeitsbehĂ€lter enthĂ€lt wasser unter dem niveau des topfbodens, um die wasserpartikel durch verdampfung in die luft freizusetzen und der luft feuchtigkeit zuzufĂŒhren. Wenn sie ein feuchtes tablett richtig halten, bleiben die orchideenwurzeln nicht...

Wie Man Ein Feuchtigkeits-Tablett FĂŒr Orchideen Mit Rinde Macht


In Diesem Artikel:

OrchideenblĂŒten sind je nach Sorte ein bis dreifarbig und halten mehrere Wochen.

OrchideenblĂŒten sind je nach Sorte ein bis dreifarbig und halten mehrere Wochen.

Orchideen sind einheimische Blumen aus Asien und Malaysia und benötigen hohe Luftfeuchtigkeit, um im Haus zu gedeihen. Ein FeuchtigkeitsbehĂ€lter enthĂ€lt Wasser unter dem Niveau des Topfbodens, um die Wasserpartikel durch Verdampfung in die Luft freizusetzen und der Luft Feuchtigkeit zuzufĂŒhren. Wenn Sie ein feuchtes Tablett richtig halten, bleiben die Orchideenwurzeln nicht nass, was Orchideen nicht vertragen. Eine der am leichtesten zu kultivierenden Orchideenarten ist die Cymbidium (Cymbidium spp.), Weil sie von TemperaturĂ€nderungen besser toleriert wird.

1

Legen Sie eine Kunststoffschale 2 bis 6 Zoll tief auf einer ebenen FlĂ€che. WĂ€hlen Sie eine beliebige Art von KunststoffbehĂ€lter oder -schale, die so groß wie oder etwas grĂ¶ĂŸer als die Krone der Orchidee ist.

2

Legen Sie eine Handvoll Zedernrindenmulch in den Boden des Tabletts bis auf 1 Zoll von der Oberkante des Tabletts. Den Rindenmulch gleichmĂ€ĂŸig ausbreiten.

3

FĂŒllen Sie das Tablett mit Mineralwasser bis knapp unter den Zedernrindenmulch. Orchideen können Salz in ihrem Wasser nicht vertragen.

4

Setzen Sie eine Topforchidee in einen Topf mit Abflusslöchern auf den Zedernrindenmulch.

5

FĂŒllen Sie das Wasser in der feuchten Schale auf das gleiche Niveau auf, wie es in die Luft verdunstet, um eine feuchte Umgebung fĂŒr die Orchidee zu schaffen.

6

FĂŒllen Sie den Zedernrinden Mulch, wenn die Chips beginnen zu zerfallen und zu zerfallen.

Dinge, die du brauchst

  • Kunststoffschale (2 bis 6 Zoll tief)
  • Zeder Rinde Mulch
  • In Flaschen abgefĂŒlltes Wasser
  • Topforchidee (Topf mit Abflusslöchern)

Tipps

  • Cedar Rinde Mulch enthĂ€lt natĂŒrliches Öl, das InnenschĂ€dlinge von Ihrer Orchidee abstĂ¶ĂŸt und einen frischen Geruch hat.
  • Orchideen sind Epiphyten, die auf anderen Pflanzen wachsen, ohne im Boden zu wurzeln, und den Wirten keinen Schaden zufĂŒgen. Sie werden auch "Luftpflanzen" genannt.

Warnung

  • Orchideen gedeihen im gefilterten Sonnenlicht, aber die meisten tolerieren kein direktes Sonnenlicht.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen