Menü

Garten

Wie Man Gras Natürlich Grün Macht

Ein üppiger, grüner rasen schafft eine lebende willkommene matte um ihr haus, die ihr eigentum attraktiv für diejenigen macht, die vorbeigehen oder besuchen. Chemische pestizide und düngemittel werden oft verwendet, um gras grün und gesund zu halten, aber natürliche optionen sind verfügbar, um kräftiges, grünes wachstum im rasen zu fördern. Regelmäßige pflege der...

Wie Man Gras Natürlich Grün Macht


In Diesem Artikel:

Selbst die Bewässerung des Rasens hält Gras grün.

Selbst die Bewässerung des Rasens hält Gras grün.

Ein üppiger, grüner Rasen schafft eine lebende willkommene Matte um Ihr Haus, die Ihr Eigentum attraktiv für diejenigen macht, die vorbeigehen oder besuchen. Chemische Pestizide und Düngemittel werden oft verwendet, um Gras grün und gesund zu halten, aber natürliche Optionen sind verfügbar, um kräftiges, grünes Wachstum im Rasen zu fördern. Die regelmäßige Pflege des Grases erzeugt ein starkes Wachstum, das auf natürliche Weise resistent gegen Schädlinge und Krankheiten ist, die oft die Farbe des Grases verändern. Eine pflegerische Routine in Verbindung mit frühzeitigen Eingriffen zur Behebung von Problemen hält Ihren Rasen ohne schädliche Chemikalien grün.

1

Bewässern Sie den Rasen während der Morgenstunden, wenn weniger Verdunstung auftritt. Dadurch kann mehr Wasser in die Graswurzeln gelangen, wo weniger Wasser verschwendet wird. Durch das Gießen am Morgen kann das Gras während des Tages natürlich getrocknet werden, um das Risiko von Krankheiten zu verringern.

2

Schneiden Sie jedes Mal, wenn Sie mähen, nur ein Drittel der Grashöhe ab, um Stress für die Grashalme zu vermeiden. Wenn Sie eine kleine Menge mähen, bleibt genug Gras übrig, damit der Rasen weiter wachsen kann und die grüne Farbe erhalten bleibt.

3

Lassen Sie das Grasschnittgut auf dem Rasen für eine natürliche Stickstoffquelle, um das Gras zu düngen. Mulch-Rasenmäher schneiden das Schnittgut in kleinere Stücke, damit sie das Gras nicht ersticken oder große Klumpen im Garten hinterlassen.

4

Ziehen Sie Unkraut an den Wurzeln hoch, wenn sie erscheinen. Durch das manuelle Entfernen der Unkräuter werden keine Chemikalien mehr benötigt und das Gras wird nicht von unerwünschten Unkräutern eingeholt.

5

Entfernen Sie den Rasen, wenn die Reetdachschicht 1/2-Zoll dick oder mehr ist. Verwenden Sie eine Vertikutiermaschine, einen Vertikutierrechen oder einen Rasenmäher, der die organische Schmutzschicht entfernt, die sich im Gras bildet.

6

Belüften Sie den Rasen jährlich oder öfter nach Bedarf, um verdichteten Boden zu korrigieren. Ein Belüftungswerkzeug lockert den Boden, so dass Wasser und Luft die Wurzeln erreichen können. Das Gras kann besser wachsen, bleibt also grün und gesund.

7

Nach dem Belüften übergangen, um das Gras für einen dicht bedeckten grünen Rasen zu verdicken. Streuen Sie 1/4-Zoll-Kompost über den Rasen, um die Samen zu bedecken. Harken Sie den Rasen vorsichtig, um den Kompost und den Samen gleichmäßig zu verteilen.

Dinge, die du brauchst

  • Mulchmäher
  • Abschreckmaschine
  • Rüttelrechen
  • Grassamen
  • Kompost
  • Rechen

Video-Guide: Grün und saftig – Gourmet-Gras für die Kuh.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen