Men√ľ

Zuhause

Wie Man Den Boden Stabiler Unter Einer Toilette Macht

In älteren bädern und badezimmern, die eine undichte toilette ertragen haben, kann der holzunterboden unter der armatur schwächer werden und schwammig werden. Toiletten werden auf einem installationsflansch montiert, der zwischen zwei bodenbalken installiert ist. Eine vertikale ablaufleitung, bekannt als ein steigrohr, ist am unteren ende des flansches angebracht. Um den boden zu machen...

Wie Man Den Boden Stabiler Unter Einer Toilette Macht


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie immer eine scharfe Klinge, wenn Sie Schnittholz mit einer Motorsäge schneiden.

Verwenden Sie immer eine scharfe Klinge, wenn Sie Schnittholz mit einer Motorsäge schneiden.

In älteren Bädern und Badezimmern, die eine undichte Toilette ertragen haben, kann der Holzunterboden unter der Armatur schwächer werden und schwammig werden. Toiletten werden auf einem Installationsflansch montiert, der zwischen zwei Bodenbalken installiert ist. Eine vertikale Ablaufleitung, bekannt als ein Steigrohr, ist am unteren Ende des Flansches angebracht. Um den Boden besser untersuchen zu können, installieren Sie im Bereich des Steigrohrs zusätzliche Holzblöcke zwischen den Balken. Sie tun dies von unten in einem Kriechkeller oder einem Keller. In den meisten Fällen erleichtert ein Assistent die Arbeit.

1

Schutzbrille und Arbeitshandschuhe anziehen. Greifen Sie auf einen Kriechkeller oder Keller zu und suchen Sie den Abfluss unter der Toilette auf. WC-Abfl√ľsse sind 3 oder 4-Zoll im Durchmesser und haben eine P-Falle unter der Toilette. Eine vertikale Steigleitung wird zwischen der P-Falle und der Unterseite des Toilettenflansches angebracht. Stellen Sie in Kellern eine Trittleiter im Bereich unterhalb der Toilette auf.

2

Messen Sie den Abstand zwischen den Bodenbalken im Bereich der Steigleitung. F√ľgen Sie 1/16 Zoll hinzu, um sicherzustellen, dass die Bl√∂cke fest sitzen. Schneiden Sie mit einer Kreiss√§ge zwei Bl√∂cke von einem 2 x 8 Zoll gro√üen Rahmenholz ab.

3

Installieren Sie eine Tube Baukleber in einer Kartuschenpistole. Tragen Sie eine gro√üz√ľgige Menge Klebstoff auf eine der 2 Zoll breiten Kanten jedes Blocks auf. Die Kanten mit dem Klebstoff sind die oberen Kanten, die an die Unterseite des Unterbodens passen.

4

Installieren Sie jeden Block zwischen den Bodenbalken auf jeder Seite des Risers mit einem Hammer. Jeder Block ist 3 Zoll von der entsprechenden Seite des Risers. Die Unterkante eines Blocks mit dem Hammer nach oben fahren, bis die Oberkante mit dem Kleber fest an der Unterbodenunterseite anliegt.

5

Befestigen Sie die Blöcke mit zwei 16-Penny Framing Nägeln an jedem Ende. Fahren Sie die Nägel durch die Außenfläche eines Balkens und in das entsprechende Ende eines Blocks. Wenn der Platz begrenzt ist, befestigen Sie die Blöcke an den Balken mit zwei Zehennägeln an jedem Ende. Fahren Sie die Nägel 1 Zoll vom Ende eines Blocks, in die innere Seite des Balkens in einem 45-Grad-Winkel.

Dinge, die du brauchst

  • Schutzbrille
  • Arbeitshandschuhe
  • Trittleiter (optional)
  • Ma√üband
  • 2-mal-8-Zoll-Rahmenholz
  • Kreiss√§ge
  • Baukleber
  • Kartuschenpistole
  • Hammer
  • 16-Penny Framing N√§gel

Warnung

  • Arbeiten Sie nicht in Kriechkeller oder Keller, in denen Schimmelpilze vorhanden sind. Setzen Sie sich mit einem Werkzeughersteller in Verbindung und lassen Sie die Form kontrollieren, bevor Sie die Blockierung installieren.

Video-Guide: Warum sagt man eigentlich Stuhlgang? - Wissen macht Ah! - DAS ERSTE - WDR.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen