MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Kamine Modern Aussehen Lässt, Indem Man Sie Malt

Natürliche holz-, ziegel- oder steinkamine sind rustikal und warm, aber dieser stil ist nicht für jeden geeignet. Das reparieren eines kamins kann teuer sein und bedeutet, einen auftragnehmer zu finden, dem sie vertrauen können, was schwierig sein kann, besonders wenn sie gerade in die gegend gezogen sind. Glücklicherweise können die meisten kamine übermalt werden, was...

Wie Man Kamine Modern Aussehen Lässt, Indem Man Sie Malt


In Diesem Artikel:

Einen Kamin zu bemalen gibt ihm ein frisches, modernes Aussehen.

Einen Kamin zu bemalen gibt ihm ein frisches, modernes Aussehen.

Natürliche Holz-, Ziegel- oder Steinkamine sind rustikal und warm, aber dieser Stil ist nicht für jeden geeignet. Das Reparieren eines Kamins kann teuer sein und bedeutet, einen Auftragnehmer zu finden, dem Sie vertrauen können, was schwierig sein kann, besonders wenn Sie gerade in die Gegend gezogen sind. Glücklicherweise können die meisten Kamine übermalt werden, was ihnen ein elegantes und modernes neues Aussehen verleiht.

Design

Bevor Sie etwas tun, überlegen Sie, woraus Ihr Kamin besteht. Holz und Ziegel sind ein Kinderspiel, aber glänzender Marmor und Granit sind viel schwieriger. Berücksichtigen Sie den Aufwand und die damit verbundene Zeit, damit Sie sicher sein können, dass Sie vor Ihrem nächsten Hausgast oder bei einem gesellschaftlichen Ereignis fertig sind. Skizzieren Sie Ihre Ideen in Farbe, bevor Sie tatsächlich Farbe kaufen, weil das, was in Ihrer Vorstellung fantastisch aussieht, in der Realität möglicherweise nicht so gut funktioniert. Die meisten Baumärkte bieten kleine Muster, damit Sie testen können, welche Farben am besten aussehen. Entscheiden Sie, ob Sie eine ebene Farbe oder welchen Glanzgrad wünschen.

Materialien

Legen Sie ein Tuch auf den Boden um den Kamin, um es zu schützen. Verwenden Sie eine Stoffplane, wenn Sie auf einer Leiter stehen, da sie nicht so rutschig sind wie Kunststoff. Painters Klebeband schützt die Wand um den Kamin und hinterlässt keine klebrigen Rückstände, wenn Sie es abziehen, aber Sie können eine gerade Kante wie ein Stück starren Karton verwenden, wenn Sie eine ruhige Hand haben. Tragen Sie beim Schleifen und beim Sprühen eine Schutzbrille und eine Malermaske. Wickeln Sie ein Schleifpapier mit 180er Körnung um einen Schleifblock, damit Sie einen großen Kamin leichter schleifen können. Tack-Tücher eignen sich am besten zum Entfernen von Schleifstaub, aber Sie können auch ein feuchtes, fusselfreies Tuch oder den Polsterbürstenaufsatz Ihres Staubsaugers verwenden. Eine Kombination aus einer kleinen Walze und einem Pinsel ist die beste Methode, um alle Risse und Spalten auf einem rauen Holz- oder Steinkamin zu erhalten, während eine Walze allein für glatte Oberflächen wie Granit und Marmor am besten geeignet ist.

Grundierung

Gemalte Kamine können leicht mit einer Farbe und einer Grundierung in einem gestrichen werden, aber Holz und Ziegel sind porös, und Marmor und Granit sind glatt, so dass es am besten ist, eine Grundierung auf etwas anderem als einem gemalten hölzernen Kamin zu verwenden. Reiben Sie die Oberfläche Ihres Kamins mit Schleifpapier mit 180er Körnung auf, um der Grundierung etwas anzuhaften. Wischen Sie den Staub mit Tack Tüchern ab und tragen Sie Ihre Grundierung auf. Dies kann gerollt oder aufgesprüht werden, aber egal welche Art Sie verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihre Farbe damit kompatibel ist. Lassen Sie die Grundierung entsprechend der Zeit trocknen, die auf dem Etikett steht, aber fügen Sie 30 bis 60 Minuten hinzu, wenn Sie an einem regnerischen Tag malen oder Ihr Klima sehr feucht ist. Sparen Sie nicht bei der Trockenzeit, da dies die Farbe anhaftend und richtig trocknet.

Gemälde

Beginnen Sie oben und arbeiten Sie sich nach unten, um zu vermeiden, dass Sie über teilweise getrocknete Farbe gehen müssen, um Tropfen zu glätten. Arbeiten Sie mit dem Korn, wenn Sie einen rustikalen Holzkamin malen. Rollen oder streichen Sie mit der Farbe in einem V- oder W-Muster, um sichtbare vertikale Streifen zu vermeiden, wo sich Ihre Striche überlappen. Ein kleiner Schwammpinsel oder normaler Pinsel ist der beste Weg, um in kleine Ecken zu gelangen und geschnitzte Dekorationen oder Putzfriese sorgfältig zu beschichten. Tragen Sie eine Schicht Farbe auf und lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie entscheiden, ob Sie eine zweite Farbe auftragen möchten. Malen Sie niemals das Innere eines Kamins, es sei denn, Sie verwenden die Art von hochhitzebeständiger Farbe, die für Grillroste verwendet wird. Sparen Sie etwas von der Farbe für zukünftige Ausbesserungen.


Video-Guide: Jacqueline Kennedy: White House Tour - Documentary Film.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen