MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Ein Doppelzweckwohnzimmer Herstellt

Ihr zuhause hat nur wenig platz, was bedeutet, dass sie höchstwahrscheinlich nicht in der lage sind, jeden raum fĂŒr einen bestimmten zweck zu nutzen, z. B. Ein bĂŒro, ein spielzimmer oder ein spielzimmer fĂŒr ihre kinder. Die lösung fĂŒr dieses problem besteht darin, einen raum fĂŒr einen doppelten zweck zu nutzen, wie zum beispiel ein spielzimmer fĂŒr die kinder wĂ€hrend des tages und ein raum fĂŒr sie zu unterhalten...

Wie Man Ein Doppelzweckwohnzimmer Herstellt


In Diesem Artikel:

Ihr Wohnzimmer kann einen großen Spielplatz fĂŒr Ihre Kinder bieten.

Ihr Wohnzimmer kann einen großen Spielplatz fĂŒr Ihre Kinder bieten.

Ihr Zuhause hat nur wenig Platz, was bedeutet, dass Sie höchstwahrscheinlich nicht in der Lage sind, jeden Raum fĂŒr einen bestimmten Zweck zu nutzen, z. B. ein BĂŒro, ein Spielzimmer oder ein Spielzimmer fĂŒr Ihre Kinder. Die Lösung fĂŒr dieses Problem besteht darin, einen Raum fĂŒr einen doppelten Zweck zu nutzen, z. B. ein Spielzimmer fĂŒr die Kinder wĂ€hrend des Tages und einen Raum fĂŒr die Unterhaltung der GĂ€ste bei Nacht. Ihr Wohnzimmer kann der ideale Ort fĂŒr Ihren Doppelzweckraum sein. Es ist oft eines der grĂ¶ĂŸten Zimmer im Haus und dient nicht einem bestimmten spezifischen Zweck, wie einem Schlafzimmer oder einer KĂŒche.

1

Bestimmen Sie, welchen Zweck das Wohnzimmer erfĂŒllen soll. Sie möchten ein Gleichgewicht finden zwischen dem ErfĂŒllen Ihrer BedĂŒrfnisse und der FĂ€higkeit, den Raum fĂŒr beide Zwecke zu nutzen. Wenn Sie zum Beispiel das Wohnzimmer als Spielzimmer und als Ort fĂŒr die Unterhaltung Ihrer GĂ€ste nutzen, funktioniert das sehr gut, da Ihre GĂ€ste die SpielgerĂ€te im Wohnzimmer nutzen können. Auf der anderen Seite kann die Verwendung des Wohnzimmers als Heimstudio oder Kunstatelier und als BĂŒro, um mit Kunden zu treffen, ein unprofessionelles Erscheinungsbild schaffen - es sei denn, Ihr GeschĂ€ft ist mit Kunst oder der Fitnessindustrie verbunden, natĂŒrlich in welchem ​​Fall könnte ein Plus sein.

2

Skizzieren Sie ein Layout des Wohnzimmers, wie es fĂŒr jeden Zweck eingerichtet wird. Zum Beispiel, wenn Sie beabsichtigen, es als ein Spielzimmer / Standard-Wohnzimmer zu verwenden, machen Sie eine Skizze, wie der Raum im Spielzimmer-Modus eingerichtet wird und eine zweite Skizze, die das Setup im Wohnzimmer-Modus anzeigt. Dies kann Ihnen dabei helfen, Wege zu finden, wie Sie den Raum leicht umwandeln können, z. B. wenn Sie eine Rolle bei der Art der Möbel spielen, die Sie kaufen, oder wie die Möbel angeordnet sind.

3

Dekorieren Sie den Raum so, dass er den Zweck des Raumes nicht beeintrĂ€chtigt oder zumindest nicht beeintrĂ€chtigt. Dies kann eine Herausforderung sein, wenn die Zwecke diametral entgegengesetzt sind, wie zum Beispiel ein Spielzimmer und ein Home-Office, wo Sie sich mit Kunden treffen. Hell gefĂ€rbte WĂ€nde können den Raum fĂŒr Ihre Kinder angenehmer machen, aber fĂŒr Ihre Kunden unangenehm sein. Die Verwendung von gedĂ€mpften Farben fĂŒr den mittleren Farbbereich kann dazu beitragen, dass Ihre Kinder stimuliert werden und gleichzeitig ein professionelles Erscheinungsbild fĂŒr Ihre Kunden erhalten bleibt.

4

Verwenden Sie eine Trennwand, um den Raum in kleinere Segmente zu trennen. Dies ist eine kleine Wand, die kĂŒrzer ist als die festen WĂ€nde und kann nach Ihren BedĂŒrfnissen bewegt werden. Dies kann ein besonders nĂŒtzlicher Artikel fĂŒr ein Home-Office sein, da es Ihnen ein GefĂŒhl der PrivatsphĂ€re bietet, wenn Sie im BĂŒro arbeiten oder sich mit einem Kunden treffen. Wenn Sie den Raum zur Unterhaltung öffnen oder Ihren Kindern eine grĂ¶ĂŸere SpielflĂ€che bieten möchten, können Sie die Trennwand einfach zur Seite schieben oder in einem anderen Raum aufbewahren.

5

Kaufen Sie Mehrzweckmöbel. Ein Tagesbett kann tagsĂŒber als Sofa genutzt werden, dann entfaltet und als Nachtbett fĂŒr alle GĂ€ste genutzt werden. Eine Spielzeugkiste, die gleichzeitig als Sitzbank dient, bietet einen Ort, an dem Sie die Spielsachen Ihrer Kinder aufbewahren können, wenn Sie sie nicht benutzen, wĂ€hrend Sie zusĂ€tzliche SitzplĂ€tze im Raum schaffen. Auch Endtabellen oder Couchtische, die Speicherplatz unter sich enthalten, können bei der Konvertierung helfen.

6

Verwenden Sie BodenbelĂ€ge als visuelle Grenze zwischen verschiedenen Raumteilen. Das Verlegen von Bodenmatten auf einer Seite des Wohnzimmers kann diese Seite des Raumes als SpielflĂ€che bezeichnen, wĂ€hrend die freigelegte HĂ€lfte des Raums fĂŒr den zweiten Zweck verwendet werden kann. Auch ein Teppich kann als Grenze zwischen BĂŒro und informellem Wohnbereich fungieren.

7

Halten Sie den Hauptteil des Bodens offen und drĂŒcken Sie die dauerhafteren Elemente auf den Umfang des Wohnzimmers. Die Installation von SitzbĂ€nken an einer Wand, insbesondere einer mit großen Fenstern, schafft zusĂ€tzlichen Sitzplatz, und der Bereich unter den SitzbĂ€nken kann als Stauraum genutzt werden. Wenn Sie das Wohnzimmer als BĂŒro nutzen, können Sie durch die Installation einer L-förmigen Arbeitsstation in einer Ecke des Raums den Vorteil von Ecken nutzen, die andernfalls ungenutzt bleiben wĂŒrden, wĂ€hrend mehr Platz frei wird.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen