MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Eine Bequeme Innenministerium-Umgebung Macht

In deinem heimbüro bist du nicht nur der chef deiner geschäfte, du bist der chef deines raums. Die anforderungen ihres jobs und ihre persönlichen vorlieben - ganz zu schweigen von ihrem budget - bestimmen letztendlich, was in ihr büro kommt. Daher gibt es keine universellen regeln für eine komfortable umgebung. Jedoch,…

Wie Man Eine Bequeme Innenministerium-Umgebung Macht


In Diesem Artikel:

Balance Stil und Funktion fĂĽr ein komfortables Home-Office.

Balance Stil und Funktion fĂĽr ein komfortables Home-Office.

In deinem Heimbüro bist du nicht nur der Chef deiner Geschäfte, du bist der Chef deines Raums. Die Anforderungen Ihres Jobs und Ihre persönlichen Vorlieben - ganz zu schweigen von Ihrem Budget - bestimmen letztendlich, was in Ihr Büro kommt. Daher gibt es keine universellen Regeln für eine komfortable Umgebung. Wenn Sie jedoch eine Vielzahl von Tipps und Methoden im Hinterkopf behalten und diejenigen verwenden, die zu Ihnen und Ihrem Raum passen, werden Sie bestimmt zu einer komfortableren und produktiveren Atmosphäre kommen.

Möbel

Konzentrieren Sie sich vor allem auf die Wahl eines bequemen und funktionellen Bürostuhls - Sie werden hier viel Zeit verbringen, damit Sie seine Bedeutung nicht unterschätzen können. Probieren Sie Stühle im Laden aus, um genau das zu finden, das zu Ihnen passt. Wählen Sie einen Schreibtisch, der genügend Platz bietet - sowohl Stauraum als auch Oberflächen - für Ihre Bedürfnisse, damit Sie sich nicht zu eng fühlen. Vernachlässigen Sie nicht Möbelästhetik - Ihr Büro sollte kein Schandfleck oder ein Ort sein, vor dem Sie Angst haben, Zeit zu verbringen.

Technik

Während der Computer oft als zentrale Drehscheibe des modernen Home-Office dient, lassen Sie Tech nicht Ihren Raum dominieren. Optimieren Sie Ihre Kabel mit Überspannungsschutz und Steckdosenleisten. Verwenden Sie Kabelbinder, um Kabel zu konsolidieren und ein verwirrtes, schlampiges Durcheinander zu vermeiden. Wenn möglich, investieren Sie in den drahtlosen Internetdienst, um die Anzahl der Kabel im Raum zu reduzieren.

Atmosphäre

Lassen Sie so viel natürliches Licht wie möglich, um sich wach zu halten, gute Sichtverhältnisse zu schaffen und eine einladende Atmosphäre in Ihrem Büro zu schaffen. Wählen Sie einen ruhigen Ort abseits von Aktivitäten und überlegen Sie sich, wie Sie mit Ihrer Familie Grenzwerte und Regeln für Lärm festlegen können. Als letzten Schliff dekorieren Sie Ihren Raum mit Gegenständen und Stücken, die Ihr Büro personalisieren. Fügen Sie Farbakzente hinzu, um sich den ganzen Tag über zu beschäftigen und sich für ein Gefühl der Ruhe zu interessieren. Pflanzen machen auch einen zugänglichen und erschwinglichen Weg, um den Raum einladender zu machen.

Mehr Tipps

Wenn Sie Platz haben, können Sie Ihrem Büro auch Akzentmöbel hinzufügen. Zum Beispiel, ein schöner Sessel neben dem Schreibtisch gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Laptop oder Ihre Datei zu tragen und weiter zu arbeiten - diese kleine Änderung kann genau das sein, was Sie brauchen, um weiterzumachen. Reinigen und organisieren Sie Ihren Bereich regelmäßig, um die Zugänglichkeit zu gewährleisten und die Frustration eines überfüllten Arbeitsbereichs zu vermeiden. Machen Sie Ihr Büro zu einem eigenen Arbeitsbereich, um Ihnen eine angenehme Unterscheidung zwischen Arbeit und Freizeit zu Hause zu geben - das Malen der Wände Ihres Büroraums mit einer anderen Farbe könnte hier den Zweck erfüllen.


Video-Guide: Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen