MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen AbgeschrÀgten Holzschnitt Macht

Eine fase ist eine von zwei möglichen winkelschnitten, die ein holzarbeiter machen kann. Im gegensatz zu einer gehrung, bei der es sich um einen winkel handelt, der ĂŒber die flĂ€che eines bretts geschnitten wird, verĂ€ndert eine abschrĂ€gung den winkel der kante des bretts. Holzarbeiter biegen bretter oder sperrholzplatten entlang ihrer lĂ€nge oder an ihren enden, um sie zu geometrischen formen zu verbinden, und sie...

Wie Man Einen AbgeschrÀgten Holzschnitt Macht


In Diesem Artikel:

Schneiden Sie Fasen an einer TischsÀge durch Einstellen des Klingenwinkels.

Schneiden Sie Fasen an einer TischsÀge durch Einstellen des Klingenwinkels.

Eine Fase ist eine von zwei möglichen Winkelschnitten, die ein Holzarbeiter machen kann. Im Gegensatz zu einer Gehrung, bei der es sich um einen Winkel handelt, der ĂŒber die FlĂ€che eines Bretts geschnitten wird, verĂ€ndert eine AbschrĂ€gung den Winkel der Kante des Bretts. Holzarbeiter biegen die Bretter oder Sperrholzplatten entlang ihrer LĂ€nge oder an ihren Enden, um sie zu geometrischen Formen zu verbinden, und sie schneiden die Bordkanten aus rein dekorativen GrĂŒnden ab. Es ist schwierig, Fasen mit einem gewissen Grad an PrĂ€zision zu schneiden, wĂ€hrend Handwerkzeuge verwendet werden. Folglich wenden sich Holzarbeiter an Elektrowerkzeuge wie die TischsĂ€ge, die KappsĂ€ge und den FrĂ€ser.

1

Eine Platte oder ein Blatt Sperrholz entlang seiner LÀnge mit einer TischsÀge fasen. Der Klingenwinkel ist zu diesem Zweck einstellbar.

2

Ändern Sie den Blattwinkel, indem Sie den Winkeleinstellungsregler an der Vorderseite der Maschine drehen, bis der Pfeil auf den richtigen Winkel zeigt. Viele SĂ€gelehren sind nicht sehr genau. Wenn Sie also eine exakte AbschrĂ€gung benötigen, ist es ratsam, den Klingenwinkel mit einem Winkelmesser oder einer Holzprobe zu prĂŒfen, die im richtigen Winkel abgeschrĂ€gt ist. Trennen Sie die SĂ€ge, wenn Sie dies zur Sicherheit tun.

3

Stellen Sie den Zaun so ein, dass die Klinge von ihm wegkippt. Wenn Sie es auf die andere Seite der Klinge legen, kann Holz an der Stelle, an der die Klinge den Tisch schneidet, festbinden und das Holz kann zurĂŒckschlagen.

4

Messen Sie die Breite des Schnittes vom Zaun bis zur entfernten Seite der Klinge. Ziehen Sie den Zaun fest und schalten Sie die SĂ€ge ein. Schieben Sie das Brett mit der Hand etwa drei Viertel des Weges durch die Klinge und drĂŒcken Sie es dann mit einem Druckknopf weiter.

5

Die Fasenplatte endet mit einer zusammengesetzten GehrungssÀge oder einer RadialarmsÀge. Lösen Sie die Winkeleinstellmutter an der SÀge, schwenken Sie die Klinge, bis der Pfeil auf den entsprechenden Winkel zeigt, und ziehen Sie die Mutter fest. Halten Sie das Brett gegen den SÀgenanschlag und richten Sie die Schnittlinie mit dem SÀgeblatt aus.

6

Schalten Sie die SÀge ein und machen Sie den Schnitt, entweder durch Absenken des zusammengesetzten GehrungssÀgeblatts oder durch Ziehen des RadialarmsÀgeblattes in Ihre Richtung.

7

Verwenden Sie ein Dreh- oder Mehrzweckwerkzeug, das mit einem FrĂ€swerkzeug ausgestattet ist, als Alternative zu einer TischsĂ€ge, um SchrĂ€gschnitte entlang der LĂ€nge eines HolzstĂŒcks auszufĂŒhren. WĂ€hlen Sie ein FasenfrĂ€swerkzeug mit dem gewĂŒnschten Winkel.

8

Spannen Sie die Platine an eine Werkbank, wobei die zu biegende Kante zu Ihnen zeigt. Halten Sie das Werkzeug an einem Ende des Bretts, schalten Sie es ein, drĂŒcken Sie es gegen die Kante des Bretts und bewegen Sie es stetig zum anderen Ende hin. Bewegen Sie das Werkzeug in die Richtung, in der das Gebiss beim Drehen in das Holz beißt.

Dinge, die du brauchst

  • TischsĂ€ge
  • Winkelmesser
  • Druckstock
  • VerbundgehrungssĂ€ge
  • RadialarmsĂ€ge
  • Rotary oder Mehrzweckwerkzeug
  • Fase Bit
  • Klammern

Spitze

  • Sie können auch den Klingenwinkel auf einer KreissĂ€ge Ă€ndern, um eine Fase zu schneiden. Der Schnitt ist normalerweise nicht schwieriger als ein quadratischer Schnitt, aber er ist nicht so genau wie der eines stationĂ€ren Werkzeugs.

Warnung

  • Versuchen Sie nicht, die Enden der Massivplatten zu fasen, indem Sie sie verlegen. FrĂ€sbits beißen sich ungleichmĂ€ĂŸig in Hirnholz und zersplittern das Holz.

Video-Guide: FreihÀndiges SÀgen: So schneiden Sie gut ab (und winklig!).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen