Men√ľ

Zuhause

Wie Man Eine √Ątzung Auf Beton Macht, Um Wie Fliesen Auszusehen

Hauseigent√ľmer finden, dass beton patios und b√∂den nicht eine langweilige graue platte sein m√ľssen. Das schleifen √§tzt die oberfl√§che des betons und bringt eine vielzahl von naturt√∂nen in den beton, die der fleck hervorhebt. In den beton geschnittene rillen simulieren fugenlinien. Flecken in vielen verschiedenen farben machen...

Wie Man Eine √Ątzung Auf Beton Macht, Um Wie Fliesen Auszusehen


In Diesem Artikel:

Mache einen geätzten Betonweg wie einen gekachelten.

Mache einen geätzten Betonweg wie einen gekachelten.

Hauseigent√ľmer finden, dass Beton Patios und B√∂den nicht eine langweilige graue Platte sein m√ľssen. Das Schleifen √§tzt die Oberfl√§che des Betons und bringt eine Vielzahl von Naturt√∂nen in den Beton, die der Fleck hervorhebt. In den Beton geschnittene Rillen simulieren Fugenlinien. Flecken in einer gro√üen Vielfalt von Farben erm√∂glichen es, den Beton zu f√§rben, um Steinfliesen zu √§hneln. Wenn sich der Fleck in den Schnittlinien auf dem Boden festsetzt, verdunkelt er sich und √§hnelt dunkel gef√§rbtem M√∂rtel.

1

Sichern Sie Plastikplanen mit Malerklebeband, um alles am Rand des Raumes abzudecken, das Sie nicht verschmutzen wollen. Wenn Sie im Rest des Geb√§udes keinen Staub m√∂chten, decken Sie die T√ľren und die L√ľftungsschlitze ebenfalls mit Kunststoff ab.

2

Bestimmen Sie die Größe und das Muster der Mock-Kacheln, die Sie auf der Platte erstellen möchten. Verwenden Sie eine Kreidelinie, um die Betonspachtellinien auf dem Beton zu markieren, so dass sie gerade sind. Beladen Sie die Kreidelinie mit orangefarbener Kreide, da Rot oder Blau eine bleibende Markierung auf dem Beton hinterlassen kann.

3

Decken Sie die Bodenplatte einer Kreiss√§ge mit Klebeband ab, um den Boden beim Schneiden der Fugenlinien zu sch√ľtzen. Setzen Sie eine diamantbest√ľckte Klinge in die S√§ge ein.

4

Stellen Sie ein gerades 2 Zoll mal 4 Zoll St√ľck Holz entlang eines Abschnitts der Kreidelinie als Schnittf√ľhrung ein. Schneiden Sie eine 1/8-Zoll-Nut in den Beton entlang der Kreidelinie. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie alle Rillen in den Beton f√ľr die Fugenlinien geschnitten haben.

5

Eine Staubmaske oder ein Atemschutzger√§t anlegen. √Ėffnen Sie die Fenster zur Bel√ľftung, wenn Sie in Innenr√§umen arbeiten. Laden Sie eine Sandpapierschleifmaschine mit 60-Schleifpapier. √úber die gesamte Oberfl√§che der Platte gehen, um die Versiegelung zu entfernen.

6

√Ąndern Sie den Schleifer zu 80-Schleifpapier. Sande die Platte wieder ab. Wechseln Sie zu 120-Schleifpapier und schleifen Sie den Boden ein letztes Mal. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Poren des Betons offen und bereit sein, den Fleck aufzunehmen.

7

Scrub den Boden mit ein paar Tropfen Sp√ľlmittel in einem Eimer mit hei√üem Wasser gemischt. Verwenden Sie einen Scheuermop oder eine Poliermaschine, um den Reiniger in alle Oberfl√§chen der Betonplatte einzuarbeiten. Sp√ľlen Sie den Boden gut mit sauberem Wasser. Ziehen Sie √ľbersch√ľssiges Wasser mit einem Nass-Trocken-Vakuum vom Boden ab. Achten Sie besonders auf das Entfernen von Staub oder Wasser in den Rillen auf dem Boden. Alles, was auf dem Boden verbleibt, kann beeinflussen, wie eine bestimmte Stelle Flecken annimmt.

8

Gie√üen Sie den Fleck in ein Sprayer, der f√ľr S√§ure bestimmt ist. Das Spr√ľhger√§t sollte keine Metallteile haben, da diese die Farbe des Flecks beeinflussen k√∂nnen. Wenn Sie eine hellere Farbe w√ľnschen, k√∂nnen Sie dem Fleck Wasser hinzuf√ľgen. Achten Sie darauf, wie viel Wasser Sie Flecken in einem Spr√ľhger√§t hinzuf√ľgen, damit Sie f√ľr nachfolgende Chargen einen passenden Fleck erstellen k√∂nnen.

9

Ziehen Sie sch√ľtzende F√ľ√ülinge an, damit Sie keine Fu√üabdr√ľcke auf dem Boden hinterlassen. Bespr√ľhen Sie einen Abschnitt der Platte in kreisf√∂rmigen Bewegungen von links nach rechts. Sobald Sie einen Pass abgeschlossen haben, spr√ľhen Sie den gleichen Bereich erneut von rechts nach links. Den Fleck mit einer Scheuerb√ľrste in den ge√§tzten Beton einarbeiten. Nachdem Sie den Fleck in den Beton geschrubbt haben, spr√ľhen Sie ihn noch einmal. Wiederholen Sie diesen Vorgang f√ľr die verbleibenden Abschnitte des Bodens. Lassen Sie den Fleck trocknen.

10

Wenden Sie zus√§tzliche Schichten von verschiedenen Farben von Flecken an, um den gew√ľnschten Fliesenlook zu erzielen. Lassen Sie jede Farbe trocknen, bevor Sie mit der n√§chsten fortfahren.

11

Versiegeln Sie die neuen "Fliesen" mit Betonversiegelung mit einem sauberen Farbspritzger√§t. F√ľgen Sie genug Versiegelung hinzu, um den Boden zu bedecken, aber lassen Sie keine Pf√ľtzen entstehen. Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers f√ľr die Trocknungszeit, bevor Sie den Boden benutzen.

Dinge, die du brauchst

  • Plastikplanen
  • Malerband
  • Kreidelinie
  • Orange Kreide
  • Kreiss√§ge
  • Abdeckband
  • Diamantklinge
  • Gerades 2 Zoll mal 4 Zoll St√ľck Holz
  • Bodenschleifer
  • Schleifscheiben, verschiedene K√∂rnungen
  • Staubmaske oder Atemschutzmaske
  • Geschirrsp√ľlmittel
  • Eimer
  • Mopp
  • Poliermaschine
  • Nass-Trocken-Vakuum
  • Sch√ľtzende F√ľ√ülinge
  • Spr√ľhger√§t
  • B√ľrste

Tipps

  • √úben Sie das Spr√ľhen von Flecken auf preiswerten Betonpflastersteinen, um Ihnen zu helfen, die Farbkombination herauszufinden, die Ihnen am besten gef√§llt. Sie k√∂nnen entscheiden, eine Farbe ist alles, was Sie brauchen, um das gew√ľnschte Aussehen zu bekommen.
  • F√ľgen Sie den Rillen, wenn Sie bevorzugen, M√∂rtel hinzu, nachdem der Sealer getrocknet ist. Den Fugenm√∂rtel mit einem Vergussm√∂rtel in die Rillen einarbeiten. Wischen Sie √ľbersch√ľssigen M√∂rtel vom Beton ab. Sobald der M√∂rtel f√ľr ein paar Tage trocknet, k√∂nnen Sie es auch versiegeln.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen