Men√ľ

Garten

Wie Man Einen Draht-Hängenden Korb Im Freien Mit Spanischem Moos Ausrichtet

Drahtk√∂rbe machen gro√üe pflanzgef√§√üe, aber sie brauchen einen liner, damit der boden nicht aus dem gro√üen, offenen design ausl√§uft. Spanisches moos (tillandsia usneoides) ist ein nat√ľrliches mattenbildendes moos, das eine graugr√ľne farbe hat. Dieses por√∂se, nat√ľrliche pflanzenmaterial w√§chst aus √§sten im s√ľdosten der vereinigten staaten. H√§ufig verwendet‚Ķ

Wie Man Einen Draht-Hängenden Korb Im Freien Mit Spanischem Moos Ausrichtet


In Diesem Artikel:

Spanisches Moos ist eine nicht-parasit√§re Pflanze, die auf √Ąsten w√§chst.

Spanisches Moos ist eine nicht-parasit√§re Pflanze, die auf √Ąsten w√§chst.

Drahtk√∂rbe machen gro√üe Pflanzgef√§√üe, aber sie brauchen einen Liner, damit der Boden nicht aus dem gro√üen, offenen Design ausl√§uft. Spanisches Moos (Tillandsia usneoides) ist ein nat√ľrliches mattenbildendes Moos, das eine graugr√ľne Farbe hat. Dieses por√∂se, nat√ľrliche Pflanzenmaterial w√§chst aus √Ąsten im S√ľdosten der Vereinigten Staaten. Dieses Moos, das gew√∂hnlich f√ľr gartenbauliche Zwecke verwendet wird, wird geerntet und zum Vertrieb getrocknet. Als Einlage f√ľr h√§ngende K√∂rbe h√§lt das dicke, mattenbildende Material aus spanischem Moos den Boden an Ort und Stelle, w√§hrend seine flexible, por√∂se Natur es erm√∂glicht, Pflanzen aus den Seiten des Korbes zu ziehen.

1

F√ľllen Sie einen 2-Gallonen-Eimer oder gr√∂√üer mit Wasser. Wenn Sie Moos f√ľr mehrere K√∂rbe tr√§nken, funktioniert ein 5-Gallonen-Eimer gut. Solange der Eimer gro√ü genug ist, um das Moos in Wasser zu tauchen, wird es funktionieren.

2

Legen Sie das spanische Moos in das Wasser und lassen Sie es einweichen, bis das getrocknete Moos feucht und flexibel ist. Das Moos, das normalerweise trocken verkauft wird, kann bis zu einer Stunde dauern, um gr√ľndlich feucht und flexibel genug zu sein, um leicht zu arbeiten.

3

Ziehen Sie das Moos aus dem Eimer und sch√ľtteln oder wringen Sie √ľbersch√ľssiges Wasser aus.

4

Ziehe und arbeite das feuchte Moos in flache Abschnitte mit einer Dicke von etwa 2 Zoll und einem Durchmesser von 4 bis 8 Zoll, um einen Abschnitt des Korbes zu bedecken. Sie k√∂nnen mit ein paar gro√üen St√ľcken arbeiten oder die Seiten mit mehreren kleineren Teilen bauen.

5

Zeichnen Sie den Boden des Korbes mit einer 2-Zoll-tiefen Schicht des feuchten spanischen Mooses.

6

F√ľgen Sie feuchtes spanisches Moos die unteren Seitenw√§nde des Korbes zu, die Moosschicht 2 Zoll dick behaltend.

7

Schneiden oder ziehen Sie das Moos auseinander, um L√∂cher zu machen, die gro√ü genug sind, um den Wurzelballen Ihrer Pflanzen durch das Moos zu dr√ľcken. Die Wurzeln gehen in den Korb und lassen die Pflanzen von den Seiten des Drahtkorbs wachsen.

8

F√ľgen Sie mehr Moos an den Seiten des Korbs hinzu, bis es vollst√§ndig ausgekleidet ist. W√§hrend Sie die einzelnen Abschnitte bearbeiten, f√ľgen Sie weitere Pflanzen in die Au√üenseite des h√§ngenden Korbes ein.

9

F√ľllen Sie den Korb mit Blumenerde bis zu 1 Zoll unter der Oberseite des Korbes. Die Blumenerde h√§lt das Spanische Moos an Ort und Stelle, w√§hrend es die neuen Pflanzenwurzeln sichert und verhindert, dass das Moos zu schnell austrocknet.

10

Pflanzen Sie zus√§tzliche Pflanzen in den Boden oben im Korb. Wenn die Pflanzen wachsen und sich f√ľllen, werden sie einen Ball aus bunten Blumen sowohl oben auf dem Korb als auch unten an den Seiten erzeugen.

Dinge, die du brauchst

  • 2-Gallonen-Eimer
  • Schere oder Messer
  • Blumenerde

Tipps

  • Spanisches Moos w√§chst in den Pflanzenh√§rtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums.
  • Wenn Ihr Korb einen runden Boden hat und wackelt, wenn Sie versuchen zu arbeiten, st√ľtzen Sie ihn zwischen zwei Steinen, oder legen Sie ihn in einen Pflanzbeh√§lter, um den Korb w√§hrend der Arbeit ruhig zu halten.
  • Pflanzen zum Ausprobieren
  • Pflanzen Sie aufrecht wachsende, bl√ľhende Einj√§hrige in der Mitte des Korbes, und z√ľchten Sie nachlaufende Sorten an den Seiten. Wenn die Pflanzen reifen, werden sie eine Kaskade von Blumen bilden. Gartenverbenas (Verbena x hybrida) sind einj√§hrige Sorten, die sowohl aufrecht als auch h√§ngend vorkommen. Einige nachziehende Sorten zum Pflanzen sind "Tapien Pink", die 3 bis 6 Zoll wachsen, oder "Silver Anne", die 6 bis 12 Zoll in einer nachwachsenden Wuchsform wachsen. F√ľr ein kompakteres Aussehen w√§chst die Sorte "Imagination" nur 1 bis 3 Zoll. Fuchsien (Fuchsien spp.) Arbeiten gut im oberen Teil des H√§ngekorbes. Diese frostd√ľnnen Stauden wachsen in den USDA-Zonen 10 und 11. In k√§lteren Gebieten werden sie als Einj√§hrige angebaut. Efeu-Geranien (Pelargonium peltatum) sind eine Art Geranie, die gut in h√§ngenden K√∂rben w√§chst. Diese frostempfindlichen Stauden wachsen ganzj√§hrig in den USDA-Zonen 10 bis 11.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen