Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Pelletofen Z√ľndet

Die beleuchtung ihres holzpellet-ofens zu beginn der kalten jahreszeit ist nicht viel anders als das anz√ľnden ihres holzkohlegrills. Wenn sie einen selbstz√ľndenden ofen haben, schalten sie einfach das ger√§t ein und es wird automatisch pellets in den brennbeh√§lter geben und sie anz√ľnden. Manuelle einheiten erfordern etwas mehr sorgfalt, aber sobald sie...

Wie Man Einen Pelletofen Z√ľndet


In Diesem Artikel:

Die Beleuchtung Ihres Holzpellet-Ofens zu Beginn der kalten Jahreszeit ist nicht viel anders als das Anz√ľnden Ihres Holzkohlegrills. Wenn Sie einen selbstz√ľndenden Ofen haben, schalten Sie einfach das Ger√§t ein und es wird automatisch Pellets in den Brennbeh√§lter geben und sie anz√ľnden. Manuelle Einheiten erfordern ein wenig mehr Sorgfalt, aber wenn die Pellets gut brennen, muss sie m√∂glicherweise f√ľr den Rest der Saison nicht mehr angez√ľndet werden.

1

F√ľllen Sie den Speicher des Ofens mit Holzpellets. Schalten Sie die Ofenschnecke ein und lassen Sie eine kleine Anzahl von Pellets in den Brennbeh√§lter fallen. Sie brauchen nur ein paar Handvoll Pellets. Drehen Sie die Schnecke zur√ľck, um zu verhindern, dass zus√§tzliche Pellets fallen, w√§hrend Sie versuchen, das Feuer zu starten.

2

√Ėffnen Sie die T√ľr des Brennraums und f√ľgen Sie den Holzpellets einen Beschleuniger hinzu. Verwenden Sie f√ľr die Verwendung mit Holzpellet√∂fen zugelassenen Beschleuniger, der in der Regel in Gel- oder fester Form vorliegt. Viele Holzpellet-Herdmodelle empfehlen, dass Sie keinen fl√ľssigen Beschleuniger verwenden.

3

Halten Sie ein Gasfeuerzeug mit gro√üer Reichweite, wie es zum Anz√ľnden von Gaskaminen oder Grills verwendet wird, in der N√§he der Pellets und z√ľnden Sie es an. Halten Sie es gegen die Pellets, bis sie sich entz√ľnden. Um beste Ergebnisse zu erzielen, halten Sie es an Stellen fest, an denen Sie den Beschleuniger aufgetragen haben. Schlie√üen Sie die Ofent√ľr.

4

Warten Sie, bis alle Pellets vollst√§ndig gez√ľndet sind. Beim Brennen werden sie an den R√§ndern rot. Es kann einige Minuten dauern, bis alle Pellets in Brand geraten sind.

5

Schalten Sie den Gebl√§semotor und die Schnecke des Ofens ein. Die Schnecke sch√ľttet mehr Pellets aus dem Trichter in den Ofen, um eine angenehme Temperatur in Ihrem Haus zu gew√§hrleisten, und der Gebl√§semotor dr√ľckt die hei√üe Luft durch die L√ľftungs√∂ffnungen in Ihrem Haus. Beobachten Sie das Feuer, bis mehr Pellets fallen, um sicherzustellen, dass sich das Feuer leicht auf die neuen Pellets ausbreitet, ohne von ihnen erstickt zu werden. Wenn das Feuer erlischt, warten Sie, bis die Kohlen abgek√ľhlt sind und reinigen Sie sie aus dem Ofen. Schalten Sie den Gebl√§semotor aus und wiederholen Sie den Vorgang.

Dinge, die du brauchst

  • Holzpellets
  • Gel oder fester Beschleuniger
  • Langreichiges Butanfeuerzeug

Warnung

  • Niemals den Beschleuniger in einem Ofen verwenden, der alte Kohlen enth√§lt. Einige der Pellets k√∂nnen noch Schlacken enthalten, die dazu f√ľhren k√∂nnten, dass der Beschleuniger gef√§hrlich aufflackert.

Video-Guide: Wie wechsle ich die Z√ľndkerze in meinem Pelletofen aus?.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen