MenĂĽ

Garten

Wie Man Schmutz FĂĽr Eine Rock-Grenze Auf Einem Blumenbeet Nivelliert

Eine steingrenze um ein blumenbeet bildet eine deutliche grenze mit einem natürlichen aussehen. Die steingrenze hilft auch, boden, mulch und pflanzen dort zu halten, wo sie sie haben wollen. Bevor du mit dem legen der steine ​​beginnst, muss das blumenbeet vorbereitet werden, damit sein boden eine gleichmäßige, ebene kante für die steine ​​schafft und diese vorbereitung stattfinden kann...

Wie Man Schmutz FĂĽr Eine Rock-Grenze Auf Einem Blumenbeet Nivelliert


In Diesem Artikel:

Eine Steingrenze sieht am besten aus, wenn der Boden eben ist.

Eine Steingrenze sieht am besten aus, wenn der Boden eben ist.

Eine Steingrenze um ein Blumenbeet bildet eine deutliche Grenze mit einem natürlichen Aussehen. Die Steingrenze hilft auch, Boden, Mulch und Pflanzen dort zu halten, wo Sie sie haben wollen. Bevor Sie mit dem Legen der Steine ​​beginnen, muss das Blumenbeet so vorbereitet werden, dass sein Boden eine gleichmäßige, ebene Kante für die Steine ​​bildet und diese Vorbereitung vor oder nach der Bepflanzung stattfinden kann. Mit ein paar einfachen Werkzeugen können Sie den Rand Ihres Blumenbeets für die Steingrenze vorbereiten.

1

Messen Sie die Steine, um zu bestimmen, wie breit der Graben für die Felsgrenze ist. Wenn die Steine ​​unterschiedliche Größen haben, messen Sie die größten Steine.

2

Markieren Sie den Standort für den Rand des Blumenbeets, wenn dieser nicht bereits definiert ist. Platziere die Markierung für die Kante des Randes so weit vom Rand des Blumenbeets entfernt, dass die Steine ​​passen. Verwenden Sie Einsätze und Schnur, um eine Kante mit geraden Kanten zu markieren, und verwenden Sie einen Gartenschlauch als vorübergehende Markierung für eine Kante mit abgerundeten Kanten. Eine weitere Möglichkeit ist, den Standort der Grenze mit Kreide oder Sprühfarbe zu markieren.

3

Graben Sie einen Graben, wo Sie die Stelle für die Grenze markiert haben, so dass der Graben tief genug ist, um die Felsen und eine 2 Zoll dicke Sandschicht zu halten. Die spezifische Tiefe des Grabens hängt von der Größe der Felsen ab und davon, wie viel von den Felsen über dem Graben bleiben soll. Ein Artikel der Website der Family Handyman schlägt vor, Randsteine ​​etwa 1 Zoll unter dem Boden zu positionieren. Machen Sie den Graben breit genug, um die Steinbreite plus etwa 1 Zoll aufzunehmen, damit Sie genügend Arbeitsraum haben.

4

Stellen Sie ein Zimmermannslevel in den Boden des Grabens, um festzustellen, ob der Boden flach und eben ist oder nicht. Bewegen Sie das Level ein paar Zentimeter auf der gesamten Länge des Grabens. Entfernen Sie den Boden von zu hohen Bereichen und packen Sie zusätzlichen Boden in niedrigen Bereichen, um den Boden des Grabens zu ebnen.

5

Überprüfen Sie die Breite des Grabens auf Ebenheit, indem Sie einen kleinen Tischler benutzen. Wenn der Graben von vorne nach hinten abfällt, werden die Felsen nicht flach liegen. Überprüfen Sie die Ebenheit der Breite alle paar Zoll entlang des Grabens. Entfernen oder fügen Sie Erde nach Bedarf hinzu, um die Breite zu erhöhen.

Dinge, die du brauchst

  • MaĂźband
  • Einsätze (optional)
  • Hammer oder Hammer (optional)
  • Zeichenfolge (optional)
  • Gartenschlauch (optional)
  • Kreide (optional)
  • SprĂĽhfarbe (optional)
  • Spaten
  • Kleiner Tischler

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen