Men√ľ

Zuhause

Wie Man Korrigierte Fliese Diagonal In Einen Flur Legt

Eine fliese gilt als rektifiziert, wenn ihre kanten so bearbeitet wurden, dass sie vollkommen gerade sind und sogar mit wenig oder keiner abweichung zwischen den fliesendimensionen. Diese fliesen werden mit wenig bis keiner fugenverbindung zwischen ihnen installiert, um eine sauberere installation zu gewährleisten. Rektifizierte kacheln können in jedem beliebigen muster installiert werden, einschließlich diagonaler muster. Diagonale…

Wie Man Korrigierte Fliese Diagonal In Einen Flur Legt


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie ein diagonales Muster mit einer oder zwei Fliesenfarben.

Verwenden Sie ein diagonales Muster mit einer oder zwei Fliesenfarben.

Eine Fliese gilt als rektifiziert, wenn ihre Kanten so bearbeitet wurden, dass sie vollkommen gerade sind und sogar mit wenig oder keiner Abweichung zwischen den Fliesendimensionen. Diese Fliesen werden mit wenig bis keiner Fugenverbindung zwischen ihnen installiert, um eine sauberere Installation zu gewährleisten. Rektifizierte Kacheln können in jedem beliebigen Muster installiert werden, einschließlich diagonaler Muster. Diagonale Muster funktionieren gut in engen Bereichen wie Fluren, weil sie das Auge an die Ränder des Raumes ziehen und den Raum optisch erweitern.

1

Stellen Sie sich am Ende des Ganges in einer Ecke auf und legen Sie das Laser-Level so, dass es eine gerade Linie von dieser Ecke zur Ecke quer √ľber die Halle schafft. Fange eine Kreidelinie an dieser Linie entlang, um den Raum zu markieren.

2

Miss die Kreidelinie und finde den Mittelpunkt. Stellen Sie Ihre erste Fliese an diesem Punkt so ein, dass die Kreidelinie sie halbiert, und sie steht in einem Winkel zur Richtung des Flurs. Fahren Sie mit dem Auslegen von Fliesen entlang dieser Linie fort, bis Sie eine ganze Reihe von Fliesen haben, die sich von einer Ecke zur anderen √ľber den Flur erstrecken. Schneiden Sie die Fliesen an jedem Ende, um den Raum zu passen.

3

Nehmen Sie die Fliesen in der umgekehrten Reihenfolge auf, in die Sie sie gelegt haben. Verteilen Sie eine kleine Menge D√ľnnbettm√∂rtel mit einer Kelle auf die Mitte der Kreidelinie. Geben Sie den M√∂rtel mit den Kerben in die Kelle, bis eine gleichm√§√üige Dicke erreicht ist, und beginnen Sie mit der Installation der ersten Fliesenreihe. Dr√ľcken Sie die Fliesen in dem M√∂rtel in dem gleichen Muster, in dem Sie sie zuerst ausgebreitet haben. Schlagen Sie sie gleichm√§√üig mit einem Gummihammer in den M√∂rser, bis sie flach sind.

4

Verwenden Sie die Laser-Ebene, um eine zweite Kreidelinie am Mittelpunkt der ersten Reihe von Fliesen zu fangen. Die zweite Kreidelinie sollte in einem Winkel von 90 Grad zur ersten Reihe stehen, sodass Sie im Raum zwei 45-Grad-Winkel haben, auf denen Sie Ihre Fliesen ablegen können. Legen Sie die Fliesen auf die zweite Kreidelinie, schneiden Sie sie an den Ecken des Raumes und installieren Sie sie. Dadurch wird der Raum in vier Abschnitte von nicht-gestrichenem Boden aufgeteilt.

5

Suchen Sie den Abschnitt des Hallenweges, der am weitesten von der T√ľr entfernt ist, an der Sie vorbeikommen, und beginnen Sie mit dem Verlegen der Fliesen, indem Sie sie entlang der ersten Reihe der installierten Fliesen ablegen. Schneiden Sie die Fliesen so zurecht, dass sie an die R√§nder des Raumes passen, und treten Sie durch den Raum zur√ľck, um ihre Platzierung und Passform zu √ľberpr√ľfen. Nimm sie und installiere sie. Wiederholen Sie den Vorgang f√ľr die anderen drei Abschnitte und beenden Sie mit dem Abschnitt, der Sie aus der T√ľr herausf√ľhrt, durch die Sie eintreten. Lassen Sie die Fliesen 24 Stunden trocknen.

6

Fugen Sie die Fliesen mit M√∂rtel √ľber die gesamte Installation mit einem Fugenm√∂rtel. Halten Sie den Schwimmer um 45 Grad zum Boden und ziehen Sie den M√∂rtel √ľber die Fliesen, um ihn zwischen den Fugen zu packen. Lassen Sie den M√∂rtel f√ľr 10 Minuten trocknen, wischen Sie dann den √úberschuss mit einem feuchten M√∂rtelschwamm ab. Sp√ľlen Sie den Schwamm h√§ufig, um zu verhindern, dass M√∂rtel eindringen. Den Fugenm√∂rtel 24 Stunden trocknen lassen.

Dinge, die du brauchst

  • Laser-Ebene
  • Kreidelinie
  • Ma√üband
  • Fliesen nass sah
  • Kelle
  • D√ľnnbettm√∂rtel
  • Gummihammer
  • Fugenmasse
  • M√∂rtelschwamm
  • Fugenschwamm

Spitze

  • Rektifizierte Fliesen sind sehr einheitlich in der Gr√∂√üe, aber Variationen k√∂nnen zwischen Herstellern auftreten. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Fliesen nicht richtig ausgerichtet sind, oder wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Fliesen gerade zu halten, verwenden Sie Abstandhalter von 1/16-Zoll-Gr√∂√üe zwischen den Fliesen, um zu helfen.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen