Men√ľ

Zuhause

Wie Man Laminat-Bodenbelag Auslegt

Laminatboden hat eine menge zu bieten - seine einfache installation, vielseitige erscheinung, haltbarkeit und kosten. Laminat ist deutlich sauberer und staubfreier als teppich und ist bei richtiger pflege extrem langlebig. Gebildet von den schichten des holzes und des melaminplastiks konkurriert sein aussehen...

Wie Man Laminat-Bodenbelag Auslegt


In Diesem Artikel:

Laminat ist eine geeignete, preiswerte Bodenbelagwahl f√ľr Stauballergiker.

Laminat ist eine geeignete, preiswerte Bodenbelagwahl f√ľr Stauballergiker.

Laminatboden hat eine Menge zu bieten - seine einfache Installation, vielseitige Erscheinung, Haltbarkeit und Kosten. Laminat ist deutlich sauberer und staubfreier als Teppich und ist bei richtiger Pflege extrem langlebig. Aus Holzschichten und Melaminplastik geformt, ist es in seinem Aussehen dem eines echten Hartholzfu√übodens gewachsen und seine Haltbarkeit in stark frequentierten Bereichen bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen m√ľssen, dass ein echter Holzboden besch√§digt wird - und das alles f√ľr etwa zwei Drittel der Kosten aus echtem Holz.

1

Stapeln Sie die geöffneten Laminatplanken 48 Stunden vor Beginn des Projekts in den Raum, in dem sie verlegt werden sollen. Stellen Sie den Thermostat auf die normale Raumtemperatur ein, damit sich der Fußboden an die Temperatur und Feuchtigkeit anpassen kann.

2

Messen Sie die Breite des Raumes und teilen Sie diese durch die Breite der Planke. Die Idee hier ist sicherzustellen, dass die letzte Planke, die gelegt wird, mindestens 2-Zoll breit ist. Wenn die letzte Diele nicht mindestens 2 Zoll groß ist, muss die erste Diele, die verlegt wurde, ein wenig getrimmt werden.

3

Schneiden Sie die Zungen mit einer Tischkreissäge von der ersten Dielenreihe ab. Nimm die erste Diele, die den Anfang der zweiten Reihe bildet, messe die Länge und markiere den Mittelpunkt und schneide in der Mitte. Dies dient dazu, das Layout auszugleichen, so dass die Enden benachbarter Planken nicht eben sind.

4

Legen Sie ggf. die Unterlage auf. Einige Laminatböden haben eine Unterlage, die an jeder einzelnen Diele befestigt ist, andere erfordern, dass die Unterlage separat ausgewalzt wird.

5

Nehmen Sie die erste, volle L√§nge Planke mit der Zunge entfernt und positionieren Sie es auf dem Boden mit der Nut nach innen. Nehmen Sie das erste St√ľck der zweiten Reihe, die Sie in zwei H√§lften schneiden und legen Sie es neben der ersten Planke. Die Zunge dieses St√ľcks in die Nut des ersten St√ľcks einrasten lassen.

6

Fange die n√§chsten zwei Bretter in die Enden der ersten beiden ein. Fahren Sie fort, bis Sie das Ende der Reihe erreichen, setzen Sie einen 2-Zoll-Abstandshalter gegen die Wand und messen und schneiden Sie die letzte Planke, um in die L√ľcke zu passen. Schieben Sie die fertiggestellten zwei Reihen mit einem Hammer und einem Block gegen die Wand. Setze die Reihen im Raum fort.

Dinge, die du brauchst

  • Unterlage
  • Laminatboden
  • Ma√üband
  • Tischs√§ge
  • 2-Zoll-Distanzbl√∂cke
  • Hammer und Holzblock

Tipps

  • Fangen Sie an, die ersten zwei Linien des Fu√übodens ein paar Meter von der Wand entfernt zusammenzuziehen, damit Sie arbeiten k√∂nnen. Wenn die ersten beiden Reihen abgeschlossen sind, schieben Sie sie ein.
  • Anstatt kleine Teile aus dem Boden herauszuschneiden, die sich um T√ľrpfosten herum befinden, schneiden Sie den Pfosten weg, um ihn an den darunter liegenden Boden anzupassen. Legen Sie ein St√ľck Laminat gegen den T√ľrpfosten, markieren Sie die Tiefe und s√§gen Sie vorsichtig in den Pfosten.

Warnung

  • Bei der Verlegung √ľber Beton kann unter der Unterlage eine Feuchtigkeitssperre erforderlich sein. Fragen Sie Ihren Bodenbelagshersteller nach Empfehlungen f√ľr die erforderliche Dicke der Feuchtigkeitsschutzfolie.

Video-Guide: Laminat verlegen Angle-Angle | HORNBACH Meisterschmiede.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen