MenĂŒ

Garten

Wie Man Mit Baum-Gruppierungen Landschaftlich Gestaltet

Baumgruppen werden in einer landschaft verwendet, um eine vielzahl von effekten zu erzielen. Sowohl immergrĂŒne als auch laubabwerfende bĂ€ume können effektiv genutzt werden, wenn sie in der landschaft aus grĂŒnden der zweckmĂ€ĂŸigkeit und der optischen wirkung gruppiert werden. Das hinzufĂŒgen von baumgruppierungen zu einer landschaft erfordert die berĂŒcksichtigung der grĂ¶ĂŸe des reifen baums sowie der...

Wie Man Mit Baum-Gruppierungen Landschaftlich Gestaltet


In Diesem Artikel:

Gruppieren Sie BĂ€ume fĂŒr die praktische und ansprechende Wirkung in einer Landschaft.

Gruppieren Sie BĂ€ume fĂŒr die praktische und ansprechende Wirkung in einer Landschaft.

Baumgruppen werden in einer Landschaft verwendet, um eine Vielzahl von Effekten zu erzielen. Sowohl immergrĂŒne als auch laubabwerfende BĂ€ume können effektiv genutzt werden, wenn sie in der Landschaft aus GrĂŒnden der ZweckmĂ€ĂŸigkeit und der optischen Wirkung gruppiert werden. Das HinzufĂŒgen von Baumgruppen zu einer Landschaft erfordert die BerĂŒcksichtigung der gewachsenen BaumgrĂ¶ĂŸe sowie der BedĂŒrfnisse anderer Landschaftspflanzen in der Umgebung. Strukturen wie ein Haus, eine Garage oder eine Blumenerde sollten ebenfalls vor dem Pflanzen in Betracht gezogen werden.

1

WĂ€hlen Sie LaubbĂ€ume, um eine Struktur oder ein Feature in der Landschaft zu gestalten. PflanzenbĂ€ume, wie zum Beispiel Silberahorn (Acer saccharinum), der in den PflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet ist, in einer geraden Reihe entlang beider Seiten eines Weges, um zum Beispiel die Aufmerksamkeit auf ein Objekt am Ende zu richten. Pflanzen Sie grĂ¶ĂŸere BĂ€ume, wie z. B. AhornbĂ€ume, die mindestens 30 Fuß voneinander entfernt sind und bis zu 50 Fuß von GebĂ€uden entfernt sind, um ein reifes Wachstum zu ermöglichen.

2

FĂŒgen Sie Mulch wie Miniatur Kiefer Rinde Nuggets oder Pinienstroh um LaubbĂ€ume fĂŒr ein sauberes Aussehen, das in FĂ€llen wirksam ist, wenn ein Objekt oder eine Struktur der Schwerpunkt ist.

3

Pflanzen Sie blĂŒhende BĂ€ume wie den blĂŒhenden Hartriegel (Cornus florida L.), der fĂŒr die USDA-Zonen 5 bis 9 geeignet ist, in Gruppen von 2 oder 3. WĂ€hlen Sie blĂŒhende BĂ€ume fĂŒr einen Ausbruch von FrĂŒhjahrs- und Sommerfarben, die ĂŒber anderen Landschaftsformen liegen. Positionieren Sie Gruppierungen von blĂŒhenden BĂ€umen, um einen Brennpunkt zu schaffen, der das Auge von einem unattraktiven Teil des GrundstĂŒcks ablenkt.

4

Betrachten Sie kleinere Landschaft Pflanzen, die durch die Platzierung von blĂŒhenden BĂ€umen wie Hartriegel beeinflusst werden. Pflanze Schatten liebende Landschaft Pflanzen wie Summe und Substanz Hosta (Hosta x "Summe und Substanz") in Bereichen unter den BĂ€umen, wo Sonnenlicht begrenzt sein wird.

5

Erstellen Sie Windbrecher entlang einer GrundstĂŒcksgrenze oder Grenze zu immergrĂŒnen BĂ€umen, wie der KĂŒstenkiefer (Pinus contorta "contorta"), die in den USDA-Zonen 5 bis 10 angebaut wird. ImmergrĂŒne Pflanzen in einer Reihe, die Platz fĂŒr ihre reife Höhe bieten. Verwenden Sie Windbreaks, um HĂ€user, empfindliche Landschaftsgestaltung und andere Strukturen vor schĂ€dlichen Winden zu schĂŒtzen, besonders in offenen und flachen Bereichen.

6

FĂŒgen Sie kleinere Pflanzen wie die Forsythia x intermedia "Kolgold" hinzu, die zwischen höheren, immergrĂŒnen Pflanzen angeordnet sind, um den Wind nĂ€her am Boden zu halten. FĂŒgen Sie eine Mulchschicht um BĂ€ume hinzu, um die UnkrautbekĂ€mpfung zu unterstĂŒtzen und die Wartung des Rasens zu erleichtern.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen