MenĂĽ

Garten

Wie Man Mit Felsen, Steinen U. Anlagen Landschaftlich Gestaltet

Wenn die meisten gärtner über ihren idealen garten träumen, stellen sie wahrscheinlich felder mit üppigem laub dar, die mit bunten und duftenden blüten übersät sind. Ein hof voller kies und felsen ist ein scharfer kontrast und scheint ein unwahrscheinlicher ort, um einen schönen hinterhof rückzug zu finden. Aber mit den richtigen pflanzen und ein wenig kreativität, felsen aller...

Wie Man Mit Felsen, Steinen U. Anlagen Landschaftlich Gestaltet


In Diesem Artikel:

Felsen können ein großartiges Landschaftsgestaltungswerkzeug sein.

Felsen können ein großartiges Landschaftsgestaltungswerkzeug sein.

Wenn die meisten Gärtner über ihren idealen Garten träumen, stellen sie wahrscheinlich Felder mit üppigem Laub dar, die mit bunten und duftenden Blüten übersät sind. Ein Hof voller Kies und Felsen ist ein scharfer Kontrast und scheint ein unwahrscheinlicher Ort, um einen schönen Hinterhof Rückzug zu finden. Aber mit den richtigen Pflanzen und ein wenig Kreativität können Felsen in allen Formen und Größen in eine Landschaft integriert werden, auf die man stolz sein kann. In der Tat, Sie können sich auf den Weg zum Baumarkt für mehr noch mehr Steine ​​für Ihr Hinterhof-Paradies.

1

Bauen Sie trockene Bachbetten auf, um Interesse zu wecken oder Plätze zu schmücken, an denen Sie Probleme haben, Pflanzen wachsen zu lassen. Legen Sie ein paar größere Steine ​​zufällig in der Mitte des Bettes und füllen Sie mit kleinen Kieselsteinen oder Kieselsteinen. Richten Sie die Ränder des trockenen Baches mit Pflanzen wie Kriechzapfen (Penstemon caespitosus), Waldmeister (Galium odorata), winterharte Eispflanze (Delosperma rubigenum), Teppichhorn (Ajuga reptans) und Korallenglocken (Heuchera sanguinea) aus.

2

Legen Sie große Betonpflastersteine ​​oder flache Steine ​​wie Schiefer an, um eine kleine Sitzecke oder Wege im Garten zu schaffen. Füllen Sie zwischen den Pflastersteinen oder Steinen mit Erbsenkies oder kleinen Bodenbedeckungen, die zwischen Felsen wachsen werden, ohne eine Stolpergefahr zu erzeugen, wie Kissen Bolax (Azorella trifurcate "Nana"), Miniaturmatten Daisy (Bellium minutum) und Blausternkriechpflanze (Isotoma fluviattilis).

3

Pflanzen schmetterlingsanziehende Pflanzen wie wilder Flieder (Ceanothus), GeiĂźblatt (Lonicera), Meerdistel (Eryngium amethystinum) und Edelwicke (Lathyrus orederatus) um groĂźe Felsen mit vielen kleinen Vertiefungen oder Gruben, um Wasser fĂĽr die Schmetterlinge zu sammeln.

4

Errichten Sie Steingärten auf schrägen oder geneigten Flächen, arrangieren Sie Gesteine ​​verschiedener Formen und Größen, verteilen Sie lehmigen Mutterboden rund um die Felsen und fügen Sie Pflanzen wie Irische Heide (Daboecia cantabrica), Sonnenrose (Helianthemum nummulariam), Schafsgrat (Acaena) hinzu und europäische Küchenschelle (Anemonen Pulsatilla).

Dinge, die du brauchst

  • Unkraut blockierendes Gewebe
  • GroĂźe Felsen und Steine
  • Kies und Kieselsteine
  • Pflanzen
  • Mutterboden
  • Schaufel oder Spaten
  • Rechen

Spitze

  • Legen Sie immer eine Grassperre unter Bereiche, in denen Sie Steine ​​oder Kieselsteine ​​legen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen