MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Rhododendron-Stumpf Tötet

Rhododendren (rhododendron spp.) sind immergrĂŒne oder laubabwerfende strĂ€ucher oder kleine bĂ€ume, die ĂŒberall in den pflanzenhĂ€rtezonen 4 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums wachsen, obwohl die wachsenden bereiche einzelner arten oder kultivare normalerweise viel kleiner sind. Diese pflanzen werden oft fĂŒr ihre großen, bunten...

Wie Man Einen Rhododendron-Stumpf Tötet


In Diesem Artikel:

Die Behandlung mit dem abgeschnittenen Stumpf ist am effektivsten, wenn der Rhododendron aktiv wÀchst.

Die Behandlung mit dem abgeschnittenen Stumpf ist am effektivsten, wenn der Rhododendron aktiv wÀchst.

Rhododendren (Rhododendron spp.) Sind immergrĂŒne oder laubabwerfende StrĂ€ucher oder kleine BĂ€ume, die ĂŒberall in den PflanzenhĂ€rtezonen 4 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen, obwohl die wachsenden Bereiche einzelner Arten oder Kultivare normalerweise viel kleiner sind. Diese Pflanzen werden oft wegen ihrer großen, bunten BlĂŒten und tiefgrĂŒnen BlĂ€tter geschĂ€tzt, aber in einigen Situationen sind sie wegen ihrer giftigen Natur und der FĂ€higkeit, sowohl eine große Menge an Samen zu produzieren als auch um andere Vegetation zu verdrĂ€ngen, unerwĂŒnscht. Das Herunterschneiden des Rhododendron entfernt den Großteil des oberirdischen Teils der Probe, aber diese Pflanzen werden ohne weiteres austreiben, was eine chemische Behandlung erfordert.

1

Schneiden Sie den Stumpf um, wenn er nicht innerhalb der letzten 30 Minuten geschnitten wurde. Verwenden Sie je nach GrĂ¶ĂŸe des Stumpfes eine SĂ€ge oder eine Astschere und schneiden Sie den Schnitt möglichst flach und so nahe wie möglich an die BodenoberflĂ€che, um lebendes Gewebe freizulegen.

2

Ein nichtselektives Herbizid wie Glyphosat, Triclopyr oder Imazapyr, verdĂŒnnt nach Herstellerangaben fĂŒr Schnittstumpfanwendungen, auf die frisch geschnittene StumpfoberflĂ€che auftragen.

3

Untersuchen Sie regelmĂ€ĂŸig den Stumpfbereich auf neue Triebe und sprĂŒhen Sie diese aufkommenden Sprossen mit einem nichtselektiven Herbizid wie Glyphosat, sobald Sie sie bemerken. Beobachten Sie auch einen breiteren Bereich fĂŒr SĂ€mlinge, wenn der Rhododendron reif war und lebensfĂ€higen Samen produzierte, und ziehen Sie diese unerwĂŒnschten SĂ€mlinge sofort auf oder sprĂŒhen Sie sie.

Dinge, die du brauchst

  • SĂ€ge oder Astschere
  • Nicht selektives Herbizid
  • Pinsel oder Schaumapplikator
  • Spray Applikator, falls erforderlich

Warnungen

  • Wenn die Wurzeln des unerwĂŒnschten Rhododendronstumpfs mit dem Wurzelsystem eines gewĂŒnschten Rhododendron verbunden sein könnten, könnte eine chemische Anwendung die gewĂŒnschte Pflanze verletzen. In diesem Fall besteht die einzige Behandlungsmöglichkeit darin, den Stumpf und so viel wie möglich des Wurzelsystems auszugraben.
  • Verwenden Sie jedes Herbizid sorgfĂ€ltig und gemĂ€ĂŸ den Empfehlungen des Herstellers. Nichtselektive Herbizide können Pflanzen, mit denen sie in Kontakt kommen, verletzen oder töten.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen