Men√ľ

Garten

Wie Man Pilze Um Einen Baum Umkreist

Pilze sind die frucht eines pilzes, der haupts√§chlich unterirdisch oder im inneren von verwesendem organischem material wie einem baumstamm verbreitet ist. Aus diesem grund hat das bespr√ľhen von pilzen mit fungiziden keine wirkung. Stattdessen werden sie am besten kontrolliert, indem einige gewohnheiten ge√§ndert werden, wie zum beispiel √ľberbew√§sserung oder falsches beschneiden von b√§umen. Um sich zu befreien...

Wie Man Pilze Um Einen Baum Umkreist


In Diesem Artikel:

Pilzsporen werden durch den Wind verbreitet und reisen manchmal lange Strecken, bevor sie landen.

Pilzsporen werden durch den Wind verbreitet und reisen manchmal lange Strecken, bevor sie landen.

Pilze sind die Frucht eines Pilzes, der haupts√§chlich unterirdisch oder im Inneren von verwesendem organischem Material wie einem Baumstamm verbreitet ist. Aus diesem Grund hat das Bespr√ľhen von Pilzen mit Fungiziden keine Wirkung. Stattdessen werden sie am besten kontrolliert, indem einige Gewohnheiten ge√§ndert werden, wie zum Beispiel √úberbew√§sserung oder falsches Beschneiden von B√§umen. Um Pilze von lebenden B√§umen zu befreien, m√ľssen Sie den Pilz ausgraben und die Gegend unwirtlich machen, um ihre R√ľckkehr zu verhindern. Wenn die Pilze einen toten Baumstumpf umgeben, lassen Sie sie jedoch dort liegen, wo sie sind, da sie den Verfall der toten Wurzeln beschleunigen.

1

W√§hle die Pilze aus, die angezeigt werden. Graben Sie die darunter liegende Erdschicht auf, um die Pilzmatte zu entfernen, oder beugen Sie vorbeugenden Ma√ünahmen vor, um die Matte zu schw√§chen und die Pilze daran zu hindern, wieder aufzutauchen. Wenn Sie sich entscheiden zu graben, graben Sie bis zu einer Tiefe von mindestens 12 Zoll und einer Verbreitung von 18 Zoll um die sichtbaren Pilze. F√ľllen Sie das Loch mit Erde frei von organischen Stoffen oder Kompost.

2

Bew√§ssern Sie Ihren Rasen oder B√§ume weniger h√§ufig. Pilze, die um B√§ume oder auf dem Rasen herum wachsen, k√∂nnen ein Zeichen f√ľr Wassermangel sein. Wenn der Boden trockener ist, werden die Pilze nicht wachsen. Alle verbleibenden Pilze k√∂nnen ausd√ľnsten, wenn sie weniger Wasser bekommen.

3

L√ľften Sie den Boden um den Baum herum. Gute Entw√§sserung und Luftzirkulation helfen, die Entwicklung von Pilzen zu verhindern.

4

Sch√ľtzen Sie B√§ume vor Verletzungen. Legen Sie Barrieren um B√§ume, die vom Rasenm√§her getroffen werden. Korrigieren Sie √Ąste richtig, indem Sie direkt au√üerhalb des Rindenkamms des Zweigs schneiden und einen Kragen zur√ľcklassen, um die Heilung zu f√∂rdern. Ausschneiden von toten oder besch√§digten √Ąsten. Verletzte, schwache B√§ume sind anf√§lliger f√ľr Pilzbefall.

5

R√§umen Sie den Bereich um den Baum von Pflanzenabf√§llen und organischen Substanzen auf. Aufgefallene Bl√§tter hacken und Gras vom Stamm abschneiden. Verfallendes Pflanzenmaterial bildet eine feuchte, n√§hrstoffreiche Umgebung f√ľr das Pilzwachstum.

6

D√ľngen Sie mit einem Stickstoffd√ľnger bei 1 Pfund pro 1.000 Quadratfu√ü. Stickstoff wird den Boden f√ľr Pilzwachstum weniger gastfreundlich machen. Pilze, die bereits im Boden wachsen, k√∂nnen nach der Anwendung absterben.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Rasenbel√ľfter
  • Astschere
  • Rechen
  • Stickstoffd√ľnger

Video-Guide: Der Baumkontrolleur.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen