MenĂŒ

Garten

Wie Man Moss Im Schmutz Tötet

Moos kann als eine weiche, grĂŒne bodenabdeckung in den schattigen bereichen ihres gartens dienen, aber wenn sie das aussehen von moos nicht mögen oder lieber gras haben möchten, ist es zeit, es loszuwerden. Das Ă€ndern der umgebung des mooses, wie zum beispiel der ph-wert des bodens, kann es ausmerzen, aber es gibt auch chemische mittel, die dir helfen...

Wie Man Moss Im Schmutz Tötet


In Diesem Artikel:

Moss wÀchst in feuchten, schattigen Bereichen.

Moss wÀchst in feuchten, schattigen Bereichen.

Moos kann als eine weiche, grĂŒne Bodenabdeckung in den schattigen Bereichen Ihres Gartens dienen, aber wenn Sie das Aussehen von Moos nicht mögen oder lieber Gras haben möchten, ist es Zeit, es loszuwerden. Wenn Sie die Umgebung des Mooses Ă€ndern, wie zum Beispiel den pH-Wert des Bodens, können Sie es ausmerzen, aber es gibt auch chemische Mittel, die Ihnen helfen, das Moos von Ihrem Garten zu entfernen. Eine Kombination der beiden ist der beste Weg, um das Moos zu töten und zu verhindern, dass es zurĂŒckkehrt.

1

SprĂŒhen Sie das Moos mit einem chemischen Mooskiller, der Eisensulfat, Kupfersulfat oder Eisenammoniumsulfat als aktive Bestandteile enthĂ€lt. Mischen Sie 3 Unzen flĂŒssiges Eisensulfat oder eisenhaltiges Ammoniumsulfat mit 5 Gallonen Wasser, was genug ist, um 1.000 Quadratmeter Ihres Gartens zu bedecken. Mischen Sie 2 bis 5 Unzen Kupfersulfat mit 4 Gallonen Wasser, um das gleiche Quadratmeterzahl zu behandeln. FĂŒllen Sie den Tank eines GartenpumpensprĂŒher mit Ihrer gewĂ€hlten Mischung, und sprĂŒhen Sie es gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber das Moos.

2

ÜberprĂŒfen Sie den pH-Wert des Bodens unter dem Moos mit einem pH-Testkit fĂŒr zu Hause. Moos gedeiht in saurem Boden, so dass das Ändern des pH-Werts in einen alkalischeren Boden dazu beitrĂ€gt, vorhandenes Moos zu töten und dessen RĂŒckkehr zu verhindern. Bei einem pH-Wert von 5 oder darunter, der auf sauren Boden hinweist, im FrĂŒhjahr und Herbst Kalk anwenden, um den pH-Wert auf 6,5 oder 7 zu erhöhen.

3

BelĂŒften Sie Ihren Garten, in dem das Moos wĂ€chst, mit einem mechanischen DĂŒsenbelĂŒfter. FĂŒhren Sie es zwei- bis dreimal ĂŒber den Bereich und ziehen Sie jedes Mal fingergroße Stopfen heraus. Diese Maschine zieht SchmutzdĂŒbel aus dem Boden, die fĂŒr ein paar Tage unordentlich aussehen. Es ermöglicht jedoch, dass jedes Gras in der Umgebung stĂ€rkere Wurzelsysteme entwickelt und sich ausbreitet, wodurch das Moos austrocknen kann. Weil Moose auch in feuchtem Boden gedeiht, verringert die BelĂŒftung die Bodendichte, sodass das Wasser besser abfließen kann, anstatt sich in der NĂ€he der Spitze und des Mooses aufzuhalten.

4

RĂŒhre deinen Garten, um ihn zu versenken. Dies entfernt die Schicht von Grasschnitt und anderer zersetzender Vegetation, die oben auf dem Boden sitzt. Moss verwendet diese Schicht fĂŒr NĂ€hrstoffe, so dass es das Moos töten kann.

5

Schneiden Sie Äste, besonders unterste Zweige, von BĂ€umen und StrĂ€uchern ab, die ĂŒber dem moosigen Gebiet wachsen. Moss wĂ€chst am besten im Schatten, wĂ€hrend Gras hĂ€ufig in Gebieten versagt, die jeden Tag weniger als vier Stunden Sonnenlicht erhalten. Erhöhen Sie die Menge an Sonnenlicht kann das Moos töten und ermutigen Sie Ihr Gras zu ĂŒbernehmen.

6

BewĂ€ssern Sie andere Bereiche Ihres Gartens, aber vermeiden Sie bewĂ€sserte Bereiche. Moos braucht feuchte Bedingungen, um zu ĂŒberleben, also halte den Bereich so trocken wie möglich, um das Moos zu töten.

Dinge, die du brauchst

  • Chemischer Moos-Killer
  • GartenpumpenzerstĂ€uber
  • PH-Testkit fĂŒr den hĂ€uslichen Boden
  • Mechanischer Luftsprudler
  • Rechen
  • KettensĂ€ge oder HandsĂ€ge

Spitze

  • Mieten Sie mechanische DĂŒbelbelĂŒfter in BaumĂ€rkten und EinrichtungshĂ€usern.

Warnung

  • Chemische Moss Killer können Ihre Kleidung und Betoneinfahrten oder BĂŒrgersteige beflecken, also wenden Sie die FlĂŒssigkeiten vorsichtig an.

Video-Guide: Schau was passiert, wenn du Essig im Garten benutzt!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen