Menü

Garten

Wie Man Lämmer-Viertel-Unkräuter Tötet

Obwohl lammviertel wie etwas klingen, das sie bei einem sonntagsessen von ihrem metzger bestellen könnten, finden sie sie wahrscheinlich häufiger in ihrem garten als auf ihrem küchentisch, trotz ihrer essbarkeit. Invasive lammviertel (chenopodium album) sprießen in gebieten mit gestörten böden, in der regel gärten,...

Wie Man Lämmer-Viertel-Unkräuter Tötet


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie Chemikalien als letzte Möglichkeit, wenn Sie mit Lammvierteln umgehen.

Verwenden Sie Chemikalien als letztes Mittel, wenn Sie mit Lammvierteln umgehen.

Obwohl Lammviertel wie etwas klingen, das Sie bei einem Sonntagsessen von Ihrem Metzger bestellen könnten, finden Sie sie wahrscheinlich häufiger in Ihrem Garten als auf Ihrem Küchentisch, trotz ihrer Essbarkeit. Invasive Lammviertel (Chenopodium album) sprießen in Gebieten mit gestörten Böden, in der Regel Gärten, wo sie beginnen Samen zu produzieren, wenn kaum ein paar Zentimeter groß. Sie haben auch einen Ruf als ein harter Kunde, wenn es darum geht, sie aus dem Garten zu treten, also brauchen Sie einen Angriffsplan, der sich stark auf kulturelle Kontrollmethoden stützt, um sicherzustellen, dass sie nicht zu invasiv werden. Leider erweisen sich Lämmerviertel manchmal als zu belastbar für mechanische Kontrollmethoden, und Sie müssen sich auf Optionen vor und nach dem Auftreten wie Trifluralin und Glyphosat konzentrieren, um sie für immer loszuwerden.

1

Wähle ein paar Exemplare und untersuche sie, um zu bestätigen, dass du Lammviertel hast. Lambsquarters erreichen 3 bis 4 Fuß groß, wenn sie auf einem offenen Feld wachsen dürfen, aber nur ein paar Zentimeter groß in Rasen wachsen. Ihre ersten echten Blätter stehen sich gegenüber und haben eine eiförmige Form mit glatten Rändern. Bei der Reife von Lammfellen treten abwechselnd pfeilspitzenförmige Blätter mit unregelmäßig gezahnten Rändern auf. Die Blätter haben eine schmalere Form an der Spitze der Pflanze als an der Unterseite. Alle Blätter haben eine hellgrüne Farbe und eine weiße, mehlähnliche Hülle, die Frost ähnelt. Die kleinen, gelb-grünen Blüten gruppieren sich um die Astspitzen und -achseln der oberen Blätter.

2

Den Boden bis zu einer Tiefe von 6 Zoll mit einer Fräse bearbeiten oder den Boden hacken, sobald die Gefahr des Frosts im Frühling besteht, um zu verhindern, dass die Lammviertel gesät werden.

3

Fassen Sie die Hauptstämme und ziehen Sie die Lammviertel von Hand, wobei Sie so viel wie möglich vom Wurzelsystem nehmen. Lammviertel haben verzweigte, kurze Pfahlwurzeln, die leicht aufsteigen.

4

Bestreuen Sie den Boden mit einem voraufgehenden körnigen Herbizid, das 1,47% Trifluralin in einer Menge von 1 Unze oder ungefähr 1/2 Esslöffel pro Quadratfuß enthält, bevor die Lammklauen sprießen. Wenn Lammviertel um wünschenswerte Pflanzen behandelt werden, warten Sie, bis die wünschenswerten Pflanzen ihre ersten echten Blätter bilden und eine Höhe von 2 bis 3 Zoll erreichen. Wasser den Boden mit 1 bis 2 Zoll Wasser nach dem Aufstreuen der voraufgehenden Herbizid.

5

Mischen Sie 6 Esslöffel eines konzentrierten Herbizids mit 18 Prozent Glyphosat und 0,73 Prozent Diquat mit 1 Gallone Wasser in einem Sprühtank nach dem Ziehen der Lammviertel. Besprühen Sie das Gebiet, in dem die Lammviertel wuchsen, bis es feucht ist. Sie können auch Lammviertel mit Herbizid sprühen, bis sie 6 Zoll groß sind.

Dinge, die du brauchst

  • Drehpinne oder Hacke
  • Vorauflaufendes körniges Herbizid, das 1,47 Trifluralin enthält
  • Herbizid, das 18 Prozent Glyphosat und 0,73 Prozent Diquat enthält
  • Tanksprüher

Tipps

  • Lammviertel wachsen in den Klimazonen 2 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums.
  • Befolgen Sie immer die Anweisungen auf dem Etikett, wenn Sie Herbizid verwenden.
  • Sprühen Sie Herbizid an einem trockenen, windstillen Tag.

Warnungen

  • Beim Einsatz von Herbiziden Schutzbrille, Chemikalienschutzhandschuhe, lange Ärmel und lange Hosen tragen.
  • Lagern oder mischen Sie Glyphosat niemals in einem blanken Stahlbehälter oder Tank. Glyphosat und blanker Stahl bilden bei Kontakt ein leicht entzündliches, giftiges Gas.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen