MenĂŒ

Garten

Wie Man Jasmin Tötet

Jasmin, verschiedene arten innerhalb der gattung jasminum, sind laubabwerfende, halbimmergrĂŒne oder immergrĂŒne reben oder strĂ€ucher, die wegen ihrer wuchsform geschĂ€tzt werden, und gruppen von weißen, gelben oder rosa blĂŒten, die oft duften. Wo ein jasmin mit weinanbau außer kontrolle geraten ist oder ein exemplar einfach nicht mehr erwĂŒnscht ist,...

Wie Man Jasmin Tötet


In Diesem Artikel:

Vining Jasmine erfordern regelmĂ€ĂŸige Beschneidung oder sie können sich verheddern und unansehnlich werden.

Vining Jasmine erfordern regelmĂ€ĂŸige Beschneidung oder sie können sich verheddern und unansehnlich werden.

Jasmin, verschiedene Arten innerhalb der Gattung Jasminum, sind laubabwerfende, halbimmergrĂŒne oder immergrĂŒne Reben oder StrĂ€ucher, die wegen ihrer Wuchsform geschĂ€tzt werden, und Gruppen von weißen, gelben oder rosa BlĂŒten, die oft duften. Wenn ein Jasmin mit einem Weinanbau außer Kontrolle geraten ist oder eine Probe einfach nicht mehr erwĂŒnscht ist, wird der unerwĂŒnschte Jasmin wirksam abgetötet, indem der Großteil der Pflanze physisch entfernt wird und die SchnittflĂ€che des verbleibenden Stamms mit einem Herbizid behandelt wird, um das erneute Aussprossen zu verhindern.

1

Schneiden Sie den Jasmin zurĂŒck auf ein paar Zentimeter Bodenhöhe. Schnitte schneiden und SĂ€gemehl oder Ablagerungen auf der SchnittflĂ€che entfernen.

2

Ein nicht selektives Herbizid unmittelbar nach dem Schneiden auf die gesamte OberflĂ€che des geschnittenen StĂ€ngels sprĂŒhen oder aufsprĂŒhen, wenn der Jasminstiel holzig ist. Wenn der Jasmin krautig ist und daher an der Basis nicht holzig ist, sollte er mit einer kleinen OberflĂ€che ausreichend nachwachsen, so dass neue BlĂ€tter erscheinen und sich ausgedehnt haben, bevor das Blattwerk mit einem nicht-selektiven Herbizid besprĂŒht wird.

3

Den abgetrennten oberen Teil des Jasmins herunterziehen oder anderweitig physisch entfernen und entsorgen, wobei darauf zu achten ist, dass die mit dem Boden in BerĂŒhrung kommenden StĂ€ngel keine Wurzeln bilden und sich festsetzen können. Wenn Sie den Jasmin kompostieren, brechen Sie den Komposthaufen regelmĂ€ĂŸig auf oder wenden Sie ihn um und ziehen Sie den Jasmin hoch, der Wurzeln bildet.

4

Beobachten Sie den Bereich, in dem der Jasmin geschnitten wurde, und behandeln Sie ihn regelmĂ€ĂŸig fĂŒr mindestens ein Jahr. Suchen Sie nach neuen Sprossen, die auftauchen. Sofort Sprossen zurĂŒck auf den Boden schneiden und die SchnittflĂ€che mit einem nichtselektiven Herbizid behandeln oder warten, bis sich die BlĂ€tter auf dem Spross ausdehnen und die BlĂ€tter mit einem nichtselektiven Herbizid besprĂŒhen.

Dinge, die du brauchst

  • Handschuhe
  • Astschere oder SĂ€ge
  • Nicht selektives Herbizid wie Glyphosat, Imazapyr oder Triclopyr
  • Pinsel oder Spray-Applikator

Spitze

  • Herbizidanwendungen sind am wirksamsten, wenn sie auf Jasminpflanzen angewendet werden, die nicht unter Trockenstress leiden und im SpĂ€tsommer oder FrĂŒhherbst aktiv wachsen.

Warnung

  • Tragen Sie Herbizide immer sorgfĂ€ltig und gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Herstellers auf.

Video-Guide: Minecraft Schule ? NUNAN TÖTET JASMIN UND MAXI?! ? ➜ Minecraft Schule Roleplay #44 | deutsch.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen