Menü

Garten

Wie Man Gurkenwürmer Tötet

Gurkenwürmer, die larven des gurkenkäfers, sind gelblich-weiß mit einem braunen kopf und hinterteil und drei beinpaaren. Gurkenwürmer können bis zu 3/4 zoll lang werden. Sie greifen gurkenpflanzen an, indem sie die wurzeln fressen und sich in junge pflanzenstängel graben, wodurch die pflanze verwelkt und absterben kann. Verhindern…

Wie Man Gurkenwürmer Tötet


In Diesem Artikel:

Schützen Sie Ihre Gurken vor Gurkenkäferlarven.

Schützen Sie Ihre Gurken vor Gurkenkäferlarven.

Gurkenwürmer, die Larven des Gurkenkäfers, sind gelblich-weiß mit einem braunen Kopf und Hinterteil und drei Beinpaaren. Gurkenwürmer können bis zu 3/4 Zoll lang werden. Sie greifen Gurkenpflanzen an, indem sie die Wurzeln fressen und sich in junge Pflanzenstängel graben, wodurch die Pflanze verwelkt und absterben kann. Verhindern Sie, dass Gurkenwürmer und Käfer Ihre Gurkenernte unter anderem durch Barrieresteuerungsmethoden ruinieren.

1

Entfernen Sie alle Rückstände um Gurkenpflanzen im Herbst. Debris bietet Überwinterungsstellen für Gurkenkäfer. Obwohl es besonders notwendig ist, im Herbst Schutt zu entfernen, um Gurkenwurmbefall im Frühjahr zu verhindern, ist es im Allgemeinen eine gute Idee, das Gebiet das ganze Jahr über frei von Ablagerungen zu halten. Nachdem Sie alle Trümmer entfernt haben, bis zum Boden um die Gurkenpflanzen, um Gurkenkäfer Eier und Larven zu töten.

2

Schützen Sie Gurkenpflanzen, die für Gurkenwürmer anfällig sind, bevor sie blühen, indem Sie ein Gartenvlies, auch schwimmende Reihendeckel genannt, verwenden, um einzelne Pflanzen zu schützen. Gartenvliese sind aus leichtem Stoff hergestellt, der die Sonne, den Regen und die Luft zum Pflanzen bringt und sie vor Gurkenkäfern und anderen Schädlingen schützt. Entferne Gartenvliese, wenn die Pflanzen anfangen zu blühen, so können nützliche Insekten sie bestäuben.

3

Streuen Sie Diatomeenerde um die Basis jeder Gurkenpflanze sowie auf die Pflanzen selbst. Kieselgur ist die fossile, mikroskopisch kleine Überreste von Kieselalgen oder einzellige Algenpflanzen. Dieses natürliche Insektizid ist für Haustiere unschädlich, schneidet aber Insekten in die Schalen oder schneidet sie von innen heraus, wenn sie es essen.

4

Überprüfen Sie Gurkenpflanzen regelmäßig auf Gurkenkäfer und Larven. Entfernen Sie kleinen Befall manuell durch Quetschen der Larven und Käfer zu Tode. Tragen Sie bei Bedarf Handschuhe. Sie können einzelne befallene Blätter auch beschneiden und verwerfen.

5

Verwenden Sie ein organisches Insektizid auf befallenen Pflanzen wie Spinosad, das nützlichen Insekten nicht schadet. Sie können auch Neem-Ölseife verwenden. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für beste Ergebnisse. Abhängig von der Wirksamkeit des Insektizids und der Schwere des Befalls kann mehr als eine Anwendung erforderlich sein.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenhandschuhe
  • Hacke oder Schaufel
  • Gartenvlies
  • Kieselgur
  • Gartenschere oder Schere
  • Organisches Insektizid

Spitze

  • Falle Käfer in alten Blüten, wenn die Pflanze in der Blütephase als eine andere Methode der Kontrolle ist. Käfer werden sich in alten Blüten sammeln, wenn die Blüten auf sich zusammenfallen. Legen Sie verseuchte alte Blüten in einen Behälter mit Seifenwasser, um die Larven zu töten.

Warnung

  • Tragen Sie Handschuhe und Schutzkleidung, wenn Sie ein Insektizid verwenden.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen