Menü

Garten

Wie Man Blattläuse Auf Aureo Variegated Buchsbaum Tötet

Aureo-buchsbaum (buxus sempervirens "aureovariegata") ist ein immergrüner strauch, der 8 bis 10 fuß hoch und ebenso breit wächst. Die sträucher sind mit kleinen gelben und grünen blättern bedeckt, die für blattläuse attraktiv sind. Blattläuse töten selten einen reifen strauch, aber sie können das laub beschädigen. Eine große blattlaus...

Wie Man Blattläuse Auf Aureo Variegated Buchsbaum Tötet


In Diesem Artikel:

Blattläuse können sich von Buchsbaumsträuchern auf umliegende Pflanzen ausbreiten.

Blattläuse können sich von Buchsbaumsträuchern auf umliegende Pflanzen ausbreiten.

Aureo-Buchsbaum (Buxus sempervirens "Aureovariegata") ist ein immergrüner Strauch, der 8 bis 10 Fuß hoch und ebenso breit wächst. Die Sträucher sind mit kleinen gelben und grünen Blättern bedeckt, die für Blattläuse attraktiv sind. Blattläuse töten selten einen reifen Strauch, aber sie können das Laub beschädigen. Eine große Blattlauspopulation in einem Buchsbaum könnte sich auch auf andere Bereiche des Gartens ausbreiten, wo sie mehr Schaden anrichten können. Es ist am besten, natürliche Mittel zu verwenden, um Blattläuse anstatt chemische Methoden zu kontrollieren, da Chemikalien auch die Fleischfresser töten, die die Blattläuse essen und sie in Schach halten.

1

Überprüfen Sie zweimal pro Woche auf Blattläuse. Zu den Anzeichen von Blattläusen gehören Curling oder vergilbte Blätter, klebriger schwarzer Honigtau auf der Rinde oder Blättern und verkümmertes Pflanzenwachstum. Blattläuse sind kleine, weiche Körper Insekten etwa 1/8 Zoll lang. Die Blattläuse können weiß, gelb, schwarz, rot, grün oder orange sein.

2

Achten Sie auf Anzeichen, dass die Blattläuse bereits im Niedergang sind. Wenn es auch viele Marienkäfer oder Florfliegen am Buchsbaum gibt, werden sie die Blattläuse essen. Wenn Sie tote Blattläuse finden, werden sie Wespen oder natürlichen Giftstoffen zum Opfer fallen. In diesen Fällen müssen Sie möglicherweise nichts tun, um die Blattläuse auszurotten. Überprüfen Sie zweimal wöchentlich, ob die Population abnimmt.

3

Bringen Sie Ihre eigenen Raubtiere mit und lassen Sie Marienkäfer auf dem Buchsbaum frei. Schneiden Sie Äste mit Blättern ab, um einige der Blattläuse zu entfernen, da die gekräuselten Blätter die Schädlinge vor Insektiziden, Wasser oder Raubtieren schützen.

4

Achten Sie auf Ameisen, die aus den Sträuchern herausgehalten werden müssen, um Blattläuse abzuwehren. Wickeln Sie die Basis der Sträucher mit einem Tuch und bedecken Sie das Tuch mit einer klebrigen Substanz, um die Ameisen zu fangen, bevor sie zu den Blattläusen kommen können. Beschneide die Spitzen von Zweigen, die den Boden oder Gebäude berühren.

5

Besprühen Sie die Sträucher mit einem Hochdruckwasserstrahl aus einem Gartenschlauch, um die Blattläuse aus den Blättern zu schlagen und den Honigtau abzuwaschen. Sprühen Sie früh am Tag, damit der Strauch vor Einbruch der Dunkelheit trocknen kann.

6

Mischen Sie eine insektizide Seife oder ein Öl mit einem engen Bereich, das für Blattläuse formuliert wurde. Besprühen Sie die Sträucher mit Wasser, bevor Sie das Insektizid verwenden. Tragen Sie die Seife oder das Öl gemäß den Anweisungen auf.

7

Überprüfen Sie nach jeder Behandlung weiterhin auf Blattläuse, da Blattlausbehandlungen vorübergehend sind. Neue Blattläuse können auftreten, vor allem, wenn andere Pflanzen in Ihrem Garten befallen sind. Die Begrenzung der Verwendung von Stickstoffdünger und das Schneiden von Unkräutern wie Senf und Distel kann dazu beitragen, dass Ihr Garten weniger attraktiv für Blattläuse wird.

Dinge, die du brauchst

  • Marienkäfer
  • Astschere
  • Stoff
  • Klebriges Material
  • Schlauch
  • Schlauchtülle
  • Insektizide Seife

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen