Menü

Garten

Wie Man Unkräuter Aus Einem Steingarten Mit Büschen Heraushält

Ein steingarten fügt einem schwierigen bereich eines gartens, wie einem hügel, textur und farbe hinzu und dient als ein brennpunkt. Das hinzufügen von büschen zu einem steingarten fügt einen hauch von pflanzen hinzu, der keine ständige pflege erfordert. Wenn unkraut zwischen den felsen auftaucht, stören sie das aussehen des gartens, aber eines oder mehrere...

Wie Man Unkräuter Aus Einem Steingarten Mit Büschen Heraushält


In Diesem Artikel:

Felsen ohne Unkraut zwischen ihnen können der Garten sein, den Sie wünschen.

Felsen ohne Unkraut zwischen ihnen können der Garten sein, den Sie wünschen.

Ein Steingarten fügt einem schwierigen Bereich eines Gartens, wie einem Hügel, Textur und Farbe hinzu und dient als ein Brennpunkt. Das Hinzufügen von Büschen zu einem Steingarten fügt einen Hauch von Pflanzen hinzu, der keine ständige Pflege erfordert. Wenn Unkraut zwischen den Felsen auftaucht, stören sie das Aussehen des Gartens, aber eine oder mehrere Unkrautbekämpfung Optionen können verwendet werden, um die Website wiederherzustellen.

Felsen als Mulch

Felsen, einschließlich Flussfelsen und Kies, dienen gewöhnlich als Mulch, um zu verhindern, dass Unkraut in Blumenbeeten ein Zuhause findet. Wenn Sie einen Steingarten komplett in Felsen bedecken, haben Sie eine eingebaute Mulchunterstützung. Ob Ihr Garten große Felsbrocken als Teil seines Designs hat oder niedrig und flach ist, wobei Farbe und Struktur für das Design verwendet werden, stellen Sie sicher, dass der Bereich komplett mit kleinen Steinen bedeckt ist, die als Mulch dienen. Kratzen Sie den Stein Mulch ca. 2 cm von den Stämmen der Büsche entfernt, um Wurzelfäule und andere Pilzinfektionen zu verhindern.

Unterlagsoptionen

Das Hinzufügen von Unterlagen zwischen den Steinen und dem Boden schafft eine Unkrautbarriere, die verhindert, dass Unkrautsamen den Boden berühren. Wenn du bereits Steine ​​an Ort und Stelle hast, hake sie vorübergehend weg, während du die Unterlegplatten installierst. Wählen Sie als Unterlage Landschaftsgewebe oder schwarzen Kunststoff. Plastik bildet eine stärkere Unkrautbarriere als Landschaftsgewebe, aber Wasser dringt nicht durch es hindurch, um die Wurzeln der Büsche zu versorgen; Eine Option ist die Verwendung des Kunststoffs, aber lassen Sie große Löcher um die Buchsen herum. Da Wasser durch Landschaftsgewebe fließt, müssen die Löcher nur so groß sein, dass sie sich um die Stämme der Büsche herum befinden. Schneiden Sie Linien in den Stoff von seinen Seiten am nächsten zu den Löchern für die Stämme, so dass Sie den Stoff um die Stämme wickeln können. Wenn du den Stoff mit Steinen bedeckst, hilft es, ihn an Ort und Stelle zu halten, obwohl das Stapeln von Landschaftsklammern alle 2 Fuß oder so entlang jeder Kante des Stoffes auch hilft.

Chemisches Herbizid

Ein nachauflaufendes Herbizid tötet Unkraut, sobald es sprießt. Wählen Sie ein nicht-selektives Herbizid wie eines, das Glysophat enthält, so dass es fast jede Art von Unkraut tötet, die erscheint. Vorsicht ist geboten, wenn Sie das nicht-selektive Herbizid in der Nähe Ihrer Büsche versprühen, da es sowohl Büsche als auch Unkraut schädigen oder töten kann. Schützen Sie die Büsche vor Herbiziddrift, indem Sie Plastik oder ein großes Stück Pappe zwischen die Büsche und wo Sie sprühen, und sprühen Sie nur an Tagen, die nicht windig sind.

Organische Optionen

Unkraut von Hand zu ziehen ist eine traditionelle Art, sie organisch zu behandeln, aber es gibt andere Möglichkeiten, die auf der Rückseite leichter sind. Das kochende Wasser über das Unkraut zu gießen verbrennt ihre Blätter und tötet die Pflanzen, ebenso wie sie Essig darüber gießt. Obwohl Salz als Unkrautvernichtungsmittel wirksam ist, verwenden Sie es nicht in einem Steingarten mit Sträuchern. Salz verändert den Salzgehalt des Bodens und könnte Ihre bestehenden Büsche töten, während zukünftige wachsen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen