MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Wasser In Springbrunnen Sauber HĂ€lt

Springbrunnen im freien verleihen hausgĂ€rten und hinterhöfen einen hauch von eleganz und komfort. Die unvermeidliche ansammlung von schmutz, ablagerungen und algen fĂŒhrt dazu, dass die fontĂ€nen - normalerweise alle paar monate - ausgewaschen werden mĂŒssen, um das wasser so lange wie möglich sauber zu halten.

Wie Man Wasser In Springbrunnen Sauber HĂ€lt


In Diesem Artikel:

Outdoor-Brunnen mĂŒssen alle paar Monate gereinigt werden, um Algen, Schmutz und Ablagerungen zu entfernen.

Outdoor-Brunnen mĂŒssen alle paar Monate gereinigt werden, um Algen, Schmutz und Ablagerungen zu entfernen.

Springbrunnen im Freien verleihen HausgĂ€rten und Hinterhöfen einen Hauch von Eleganz und Komfort. Die unvermeidliche Ansammlung von Schmutz, Ablagerungen und Algen fĂŒhrt dazu, dass die FontĂ€nen - normalerweise alle paar Monate - ausgewaschen werden mĂŒssen, um das Wasser so lange wie möglich sauber zu halten.

1

Ziehen Sie den Wasserhahn heraus, um die Gefahr eines Stromschlags zu vermeiden. Ziehen Sie den Brunnen aus dem Wasser und entfernen Sie die Motorabdeckung, um die Pumpe freizulegen.

2

Schrubben Sie mit einer nassen ZahnbĂŒrste, die in ein mildes SpĂŒlmittel getaucht ist, um die Löcher der Pumpe herum, um Schmutz, Schmutz oder Algen, die sich um die Pumpe gebildet haben, zu entfernen. SpĂŒlen Sie die Pumpe unter einem Wasserhahn, um ĂŒberschĂŒssige Seife zu entfernen. Lassen Sie die Pumpe an der Luft trocknen, bevor Sie die Motorabdeckung aufsetzen.

3

Gieße oder entleere das Wasser im Brunnen. Dies wird ersetzt, sobald alle Komponenten gereinigt wurden. Verwenden Sie ein Shop-Vakuum, um Wasser aus hĂ€ngenden FontĂ€nen zu entfernen.

4

Entfernen Sie alle Steine ​​oder Steine ​​vom Boden des Springbrunnens und weichen Sie diese in Wasser mit einem milden SpĂŒlmittel ein. RĂŒhre die Steine, um alle versteckten oder anhaftenden TrĂŒmmer zu entfernen. SpĂŒlen Sie die Steine ​​grĂŒndlich ab, um eventuelle SeifenrĂŒckstĂ€nde zu entfernen.

5

Das Innere des Brunnens mit einem nicht scheuernden Tuch oder Schwamm und dem Reinigungsmittel auswaschen; oder ein Calcium-Kalk-Entferner, wenn sich im Brunneninneren harte Wasserablagerungen gebildet haben. Reinigen Sie das Innere grĂŒndlich und spĂŒlen Sie es grĂŒndlich mit einem Schlauch oder Wasserhahn ab, um eventuelle SeifenrĂŒckstĂ€nde zu entfernen. HĂ€ngende FontĂ€nen können mit trockenen TĂŒchern abgewischt werden.

6

Platziere den Brunnen in seiner gewĂŒnschten Position. fĂŒgen Sie alle Steine ​​und Kiesel hinzu, die zur Reinigung entfernt wurden. FĂŒlle den Brunnen mit frischem Wasser. FĂŒgen Sie die Pumpe hinzu und schließen Sie sie wieder an.

Dinge, die du brauchst

  • ZahnbĂŒrste
  • Mildes SpĂŒlmittel
  • Shop-Vakuum (optional)
  • Schlauch
  • Trockene HandtĂŒcher (optional)

Tipps

  • Wasseraufbereiter stehen zur VerfĂŒgung, um die Algenbildung zu verlĂ€ngern; Brunnen mĂŒssen jedoch eventuell gereinigt werden.
  • Die Verwendung von destilliertem Wasser anstelle von Leitungswasser kann den Aufbau von mineralischen Ablagerungen im Inneren des Brunnens verhindern.

Warnungen

  • Stellen Sie sicher, dass der elektrische Stecker, die Steckdose und die HĂ€nde der Pumpe trocken sind, bevor Sie die Pumpe ausstecken oder einstecken, um StĂ¶ĂŸe zu vermeiden.
  • Entferne vor der Reinigung jeden Fisch in Wasser, das auf die gleiche Temperatur wie der Springbrunnen gebracht wurde. Dies kann normalerweise erreicht werden, indem man einen Eimer Wasser ĂŒber Nacht draußen sitzen lĂ€sst.

Video-Guide: Profi Hygiene fĂŒr Ihren Springbrunnen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen