MenĂŒ

Garten

Wie Man Bermuda-Gras Aus Meinem Blumenbeet Heraus BehÀlt

Bermudagras (cynodon dactylon), winterhart in den pflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums (usda), wird hĂ€ufig fĂŒr sportfelder, erosionsschutz und stark frequentierte bereiche verwendet. Bermuda verbreitet und verwurzelt sich sowohl durch oberirdische stolonen als auch durch unterirdische rhizome - und schleicht sich oft auf...

Wie Man Bermuda-Gras Aus Meinem Blumenbeet Heraus BehÀlt


In Diesem Artikel:

Ziehen Sie Bermuda von Hand, bevor Sie Herbizid auftragen.

Ziehen Sie Bermuda von Hand, bevor Sie Herbizid auftragen.

Bermudagras (Cynodon dactylon), winterhart in den PflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA), wird hĂ€ufig fĂŒr Sportfelder, Erosionsschutz und stark frequentierte Bereiche verwendet. Bermuda breitet sich aus und wurzelt sowohl durch oberirdische Stolonen als auch durch unterirdische Rhizome - und es schleicht sich oft in die Landschaftsgestaltung ein. Sowohl mechanische als auch chemische Mittel stehen zur VerfĂŒgung, um unerwĂŒnschte Bermuda aus Ihren Blumenbeeten zu halten.

1

Ziehen Sie Handschuhe an, um Ihre HĂ€nde zu schĂŒtzen. Finde das Ende der Bermuda-Stolonen, die in das Blumenbeet hineinwachsen. Fassen Sie das Ende des Stolons und ziehen Sie hoch und zurĂŒck in die Richtung, aus der es schleicht. Ziehen Sie alle Wurzeln aus dem Stolon in den Boden, wie Sie gehen. Schneiden Sie den Bermuda-Stolon am Rand des Rasens oder Blumenbeets mit Scheren ab.

2

Bermudas wachsen im Blumenbeet durch unterirdische Rhizome. Graben Sie mit einer Schaufel in den Boden des Bettes, um das Ende des Bermuda-Rhizoms zu finden. Entfernen Sie das Rhizom mit einer Kombination aus Ziehen und Graben, so dass Sie so viel wie möglich von der Pflanze und den damit verbundenen Wurzeln entfernen.

3

Mischen Sie 2,7 Unzen Glyphosat mit einer Gallone Wasser in einer Gartenspritze, wenn Sie die Bermuda nicht physisch entfernen können. Tragen Sie Handschuhe und Schutzbrillen. KlĂ€ren Sie Kinder und Haustiere der Bereiche. SchĂŒtteln Sie den Sprayer, um Glyphosat und Wasser grĂŒndlich zu vermischen. Vermeiden Sie das Einatmen des giftigen Nebels. Wechseln Sie die Kleidung, wenn eines dieser Herbizide in Ihre Kleidung gelangt, und waschen Sie die kontaminierte Kleidung. Stellen Sie die DĂŒse am ZerstĂ€uber auf einen feinen Strahl ein.

4

BesprĂŒhen Sie die Enden der Bermudagrasstolonen entlang des Randes des Blumenbeets, um neues Wachstum zu vermeiden. Spot-Behandlung mit der Glyphosatlösung Bermuda, die aus Rhizomen im Bett wĂ€chst. Halten Sie die DĂŒse in die NĂ€he der Bermuda, um zu verhindern, dass die BlĂŒten vergiftet werden.

5

Legen Sie einen Rand entlang der Kante des Blumenbeets. Verwenden Sie Material wie Stein, um eine effektive und attraktive Grenze zu schaffen. Legen Sie den Fluss Rock Ende zu Ende oder stapeln Sie flaches Gestein in mehreren Schichten basierend auf persönlicher Vorliebe und Landschaftsgestaltung.

6

FĂŒgen Sie dem Blumenbeet eine 2- bis 3-Zoll Mulchschicht hinzu, um zu verhindern, dass Bermuda sich durch Rhizome ausbreitet. Verwenden Sie Holz Mulch in einer Vielzahl von Farben einschließlich braun, schwarz, rot und braun. WĂ€hlen Sie Mulch Farben, um Blumenbeete Anpflanzungen zu ergĂ€nzen oder zu kontrastieren.

Dinge, die du brauchst

  • Handschuhe
  • Handschere
  • Schaufel
  • Glyphosat-Herbizid
  • GartensprĂŒher
  • Felsen
  • Laubdecke

Warnung

  • Befolgen Sie alle Warnhinweise auf dem Glykosaminat-Etikett. Bewahren Sie das Herbizid außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Beim SprĂŒhen Schutzkleidung und Augenschutz tragen. Atme den Nebel nicht ein. Halten Sie Personen und Tiere außerhalb des zu besprĂŒhenden Bereichs. Achten Sie darauf, die gewĂŒnschten Pflanzen nicht zu besprĂŒhen.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen