Men├╝

Zuhause

So Installieren Sie Vinyl Siding ├ťber Neue Isolierung

Vinyl siding ist ein langlebiges material, das sich vor witterungseinfl├╝ssen sch├╝tzt. Das meiste vinyl wird heute nicht verblassen, selbst in hei├čer sonne, und unterliegt nicht dem verfall durch wasser oder der einwirkung von salzluft oder anderen bedingungen, die die meisten holzverkleidungen betreffen. Vinyl-abstellgleis kann in der urspr├╝nglichen konstruktion oder als ersatz f├╝r alte...

So Installieren Sie Vinyl Siding ├ťber Neue Isolierung


In Diesem Artikel:

Vinyl Siding ist ein langlebiges Material, das sich vor Witterungseinfl├╝ssen sch├╝tzt. Das meiste Vinyl wird heute nicht verblassen, selbst in hei├čer Sonne, und unterliegt nicht dem Verfall durch Wasser oder der Einwirkung von Salzluft oder anderen Bedingungen, die die meisten Holzverkleidungen betreffen. Vinylseitenw├Ąnde k├Ânnen in der urspr├╝nglichen Konstruktion oder als Ersatz f├╝r alte Abstellgleis verwendet werden. Es wird typischerweise ├╝ber einer Hartschaumplattenisolierung installiert, die an der Wandverkleidung aus Holz befestigt ist. Die Isolierung bietet eine glatte Oberfl├Ąche f├╝r Vinyl, die Expansion und Kontraktion erm├Âglicht. Eine feuchtigkeitssperrende Hausverpackung wird normalerweise ├╝ber die Isolierung gelegt, bevor das Vinyl installiert wird.

1

Bedecken Sie die Hausw├Ąnde mit 4-mal-8-Fu├č-Platten aus Hartschaumisolierung, typischerweise 1/2 bis 1 Zoll dick, genagelt auf Holzverschalung mit 1 1/2-Zoll-galvanisierten N├Ągeln alle 16 bis 18 Zoll breit. Legen Sie ganze Bl├Ątter auf und verwenden Sie dann eine Trockenbaus├Ąge, um ├ľffnungen f├╝r Fenster, T├╝ren und Versorgungseinrichtungen auszuschneiden. Sichern Sie die N├Ąhte und Kanten rund um die ├ľffnungen mit Klebeband, um sie an die Schaumstoffisolierung anzupassen.

2

Fangen Sie mit einem Ma├čband, einer waagrechten Linie und einer Kreidelinie eine ebene Kreidelinie um das Haus an der Unterseite der W├Ąnde ein. Befestigen Sie einen Metall-Starter-Streifen entlang dieser Linie, mit verzinkten Breitkopf-Vinyl-Siding N├Ągeln etwa 16 Zoll auseinander. Lassen Sie mindestens einen 1/4-Zoll-Abstand zwischen den Streifen und an den Ecken f├╝r Vinyl-J-Kanal und N├Ągel in die Mitte der horizontalen Nagelnuten, um eine Erweiterung zu erm├Âglichen.

3

Installieren Sie J-Kanal-Formteile an allen Ecken und an T├╝ren und Fenstern. Verwenden Sie eine Ebene, um vertikales J-Kanal-Lot zu erhalten. Befestigen Sie Unterslipper oder Utility Trim an den Unterseiten von Fenstern und an den Oberseiten aller W├Ąnde. Nail diese Trims in der Mitte der Nageln Schlitze und erlauben wenig Platz f├╝r die Expansion. Installieren Sie spezielle Zierleisten f├╝r Au├čenarmaturen, Steckdosen oder andere Versorgungseinrichtungen.

4

├ťberlappen Sie die J-Kanal- und Utility-Beschl├Ąge wo n├Âtig, indem Sie die Ecke mit Blechscheren von der R├╝ckseite abschneiden und dieses St├╝ck in das volle Ende der angrenzenden Verkleidung schieben. Lassen Sie spezielle Verkleidungsst├╝cke locker, bis die Wandelemente um sie herum installiert sind.

5

Beginnen Sie an der R├╝ckseite des Hauses, um Fassadenplatten zu installieren. Schieben Sie das hintere Ende einer Platte in die Ecke J-Kanal und schnappen Sie den Boden in der Starterleiste. Lassen Sie im Kanal mindestens 1/4 Zoll Platz f├╝r die Erweiterung; Vinyl-Platten werden sich mit Hitze und K├Ąlte ausdehnen und zusammenziehen und m├╝ssen frei sein, um sich zu bewegen, oder sie werden sich w├Âlben. Befestigen Sie die Platte mit N├Ągeln in der Mitte der Nagelnuten etwa alle 16 Zoll. Fahren Sie nicht N├Ągel voll; Lassen Sie etwa 1 1/16 Zoll L├╝cke unter den K├Âpfen.

6

F├╝gen Sie eine zweite Platte hinzu, die die erste von der Vorderseite um mindestens einen Zoll ├╝berlappt. Diese Platte einrasten und festnageln. F├╝gen Sie weitere Elemente am anderen Ende des Hauses hinzu. Die letzte Platte so zurechtschneiden, dass sie in den J-Kanal an der Ecke mit Blechscheren passt; trimmen Sie es kurz, also gibt es eine Expansionsl├╝cke.

7

Beginnen Sie eine zweite Reihe von Paneelen von der R├╝ckseite mit einem Teil-Panel, so dass die N├Ąhte nicht entlang des Hauses ausgerichtet sind. Die Unterseite dieser Platte in die Oberseite der ersten Platte einrasten und mit N├Ągeln befestigen. F├╝gen Sie weitere Elemente entlang und an der Wand hinzu. Verwenden Sie eine Ebene um jede dritte Zeile, um die Oberkante des Panels waagerecht zu halten. Nehmen Sie bei Bedarf leichte Anpassungen vor, wenn der Pegel ein wenig nachgibt; Versuchen Sie nicht, einen gro├čen Dip auf einmal zu ├╝berwinden, sondern passen Sie einige Reihen an, um zum Level zur├╝ckzukehren.

8

Schneiden Sie Paneele um Fenster und T├╝ren und andere ├ľffnungen mit Blechscheren zu passen. Messen Sie vorsichtig und markieren Sie die Platten vor dem Schneiden; immer kurz geschnitten, um Platz f├╝r Expansion zu lassen. Verwenden Sie einen Schnappverschluss, um die abgeschnittenen flachen Oberseiten der Platten zu durchsto├čen, um sie an den unteren Enden der Fenster und an der Oberseite der Wand zu befestigen. Stellen Sie sicher, dass sich die Stanznasen an der Au├čenseite der Verkleidung befinden.

Dinge, die du brauchst

  • D├Ąmmplatten
  • Breite galvanisierte N├Ągel
  • Hammer
  • Trockenbau sah
  • Hartschaumplatte
  • Klebeband aus Schaumstoff
  • Ma├čband
  • Niveau
  • Kreidelinie
  • Metall Startleiste
  • J-Kanal und Utility-Formteil
  • Blechschere
  • Snap Lock Punsch

Video-Guide: Vinyl Siding and Soffit Installation.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen