Men√ľ

Zuhause

So Installieren Sie Eine Toilette Im Neubau

Die installation einer toilette in einer neuen konstruktion unterscheidet sich vom ersetzen einer bestehenden toilette. Sie m√ľssen sich nicht mit alten rohrleitungen, unebenen oberfl√§chen oder korrodierter hardware auseinandersetzen. Sie m√ľssen einen schrankflansch korrekt installieren. Sie k√∂nnen eine neue toilette als teil eines heimzusatzes oder reha installieren.

So Installieren Sie Eine Toilette Im Neubau


In Diesem Artikel:

Neue Konstruktionen erfordern eine etwas andere Herangehensweise an die Toiletteninstallation.

Neue Konstruktionen erfordern eine etwas andere Herangehensweise an die Toiletteninstallation.

Die Installation einer Toilette in einer neuen Konstruktion unterscheidet sich vom Ersetzen einer bestehenden Toilette. Sie m√ľssen sich nicht mit alten Rohrleitungen, unebenen Oberfl√§chen oder korrodierter Hardware auseinandersetzen. Sie m√ľssen einen Schrankflansch korrekt installieren. Sie k√∂nnen eine neue Toilette als Teil eines Heimzusatzes oder Reha installieren.

1

Schneiden Sie den Erdboden mit einer B√ľgels√§ge, falls erforderlich, so dass es auch mit der fertigen Oberfl√§che des Bodens √ľbereinstimmt.

2

Legen Sie den Schrankflansch auf das Abflussrohr. Der Schrankflansch sollte sich um das Abflussrohr drehen, wobei der Kragen eng am Boden anliegt.

3

Entfernen Sie den Schrankflansch. Tragen Sie eine PVC-Grundierung auf die Innenseite des Schrankflansches und auf die Außenseite des Bodenrohrs auf. Tragen Sie PVC-Zement auf diese Flächen auf und setzen Sie den Schrankflansch wieder auf das Bodenrohr. Beachten Sie die Position der beiden Schlitze auf beiden Seiten des Schrankflansches. Drehen Sie den Schrankflansch schnell, bevor der Zement aushärtet, bis die Schlitze parallel zur Wand hinter dem Tank stehen.

4

Befestigen Sie den Schrankflansch mit Edelstahlschrauben am Boden.

5

Setzen Sie die beiden Schrankschrauben mit den Gewinden nach oben in die Kragenschlitze des Flansches ein. Positionieren Sie den Wachsring mit der flachen Seite nach unten √ľber den Schrankflansch.

6

Stellen Sie die Toilette √ľber den Flansch und senken Sie sie ab, so dass die Schrauben durch jedes Loch auf beiden Seiten der Toilette f√ľhren. Dr√ľcken Sie die Toilette sanft in die Wachssiegel, indem Sie sie langsam hin und her schaukeln. Legen Sie eine Unterlegscheibe auf jede Schraube und ziehen Sie eine Mutter an jeder Schraube mit einem Ringschl√ľssel an, bis die Toilette b√ľndig mit dem Boden ist.

7

K√ľrzen Sie die Schrauben mit einer Metalls√§ge, so dass nur ein halber Zoll √ľber die Muttern hinausragt. Packen Sie die Kunststoff-Schraubenabdeckungen mit Klempnerspachtel und schrauben Sie sie auf die Schrauben, um die Muttern zu verstecken.

8

Verbinden Sie den Mantelschlauch mit der Hand, indem Sie ihn mit dem Winkelanschlaganschluss und der Tankkupplung verschrauben und dann die Anschl√ľsse mit einem Ringschl√ľssel festziehen. √Ėffnen Sie das Versorgungsventil und testen Sie die neue Toilette.

Dinge, die du brauchst

  • Toilette mit Einbausatz
  • S√§ge
  • Schrankflansch
  • Schraubendreher
  • PVC-Grundierung und Zement
  • Wachsring
  • Schraubenschl√ľssel-Set
  • Ma√üband
  • Overbraid-Schlauch

Warnung

  • Vermeiden Sie ein zu festes Anziehen der Muttern, wodurch die Toilette besch√§digt werden k√∂nnte.

Video-Guide: Diese Heizung solltet Ihr im Neubau verbauen, Heizungsinstallation TEIL1.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen