Men√ľ

Zuhause

So Installieren Sie Starren Schaum Unter Siding

Viele h√§user, die heute gebaut werden, haben eine "doppelwandige" art der isolierung, mit fiberglasmatten, die zwischen den stollen auf der innenseite und der hartschaumplatte √ľber der au√üenwand der wand befestigt sind. Fast jede art von abstellgleis kann √ľber dem hartschaumstoff - zedern- oder rotholzplanken, sperrholzplatten, zement...

So Installieren Sie Starren Schaum Unter Siding


In Diesem Artikel:

Viele H√§user, die heute gebaut werden, haben eine "doppelwandige" Art der Isolierung, mit Fiberglasmatten, die zwischen den Stollen auf der Innenseite und der Hartschaumplatte √ľber der Au√üenwand der Wand befestigt sind. Fast jede Art von Abstellgleis kann √ľber dem Hartschaumstoff angebracht werden - Zedern- oder Rotholzplanken, √§u√üere Sperrholzplatten, Zementfaserplatten oder Vinylseitenw√§nde sind √ľbliche Optionen. In einer typischen Situation werden W√§nde mit 2-mal-4-Zoll-Bolzen gebaut, die 16 Zoll voneinander beabstandet sind und mit einer ausgerichteten Strangplatte ummantelt sind. Ziegel- oder Zedernsch√ľttungen erfordern die Anpassung von Furrstreifen an den Schaum.

1

Messen Sie die W√§nde von oben nach unten mit einem Ma√üband und kaufen Sie entweder 4-mal-8-Fu√ü oder 4-mal-9-Fu√ü-Platten aus Hartschaumisolierung, um von der Dachlinie des Hauses bis zur Schwelle am Boden der Wand. Verwenden Sie in den meisten F√§llen extrudiertes Polystyrol oder XPS, normalerweise 3/4 bis 1 Zoll dick, √ľberpr√ľfen Sie jedoch die √∂rtlichen Baubeh√∂rden auf spezifische Empfehlungen zur Dicke.

2

Setzen Sie die Paneele an der Wand beginnend an einem Ende des Hauses, richten Sie die Kanten mit der Ecke und dem Boden der Wand aus und nageln Sie sie an die N√§gel mit verzinkten 3/8-Zoll-N√§geln. Fahren Sie N√§gel mit einem Hammer durch die Schaumstoffplatte in die Bolzen, N√§gel in Abst√§nden von 24 Zoll entlang jedem Bolzen. Stellen Sie die Nagelk√∂pfe b√ľndig mit der Schaumstoffplatte ab. nicht √ľbertreiben und den Schaum eindicken. Verwenden Sie N√§gel lang genug, um den Schaum und mindestens 3/4 Zoll in die Wand einzudringen.

3

Legen Sie die Platten fest zusammen; Einige Stile haben Nut- und Federkanten, so dass eine Platte in die n√§chste rutscht. Bedecken Sie eine ganze Wand und verwenden Sie eine Kehrs√§ge, um √Ėffnungen f√ľr T√ľren und Fenster aus dem Inneren des Hauses herauszuschneiden. Verwenden Sie ein Universalmesser, um Au√üenarmaturen, Schaltk√§sten oder √§hnliche Vorspr√ľnge zu trimmen, w√§hrend Sie die W√§nde abdecken.

4

Versiegeln Sie die N√§hte zwischen den Paneelen, Wandecken und T√ľr- und Fenster√∂ffnungen, sobald das ganze Haus mit einer Schaumstoffplatte bedeckt ist. Verwenden Sie Klebeband, das vom Hersteller der Schaumstoffplatte geliefert wird. F√ľhren Sie das Klebeband vertikal √ľber die Naht auf beiden Brettern und an der oberen und unteren Kante des Bandes auf. Legen Sie Klebeband an den Seiten von Fenstern und T√ľren und falten Sie es auf den Holzrahmen.

5

Wickeln Sie das Haus mit einer Feuchtigkeitssperre, in der Regel eine Art von Polystyrol-Wrap, und installieren Sie gew√ľnschte Abstellgleis durch Nageln durch die Schaumstoffplatte in die Hauseinfassung. Verwenden Sie N√§gel lang genug, um die Abstellgleis und Schaumbrett in den Rahmen zu durchdringen.

Dinge, die du brauchst

  • Ma√üband
  • 3/8-Zoll-Kopf verzinkt N√§gel
  • Hammer
  • Wechsels√§ge
  • Allzweckmesser
  • Dichtband

Spitze

  • XPS ist die h√§ufigste Art der √§u√üeren Schaumplatte, aber es gibt andere Arten. Erkundigen Sie sich bei einem Baumarkt in Ihrer Region nach speziellen Vorschl√§gen, da es regionale Unterschiede geben kann.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen