Men√ľ

Zuhause

So Installieren Sie Einen Murray 40-Zoll-Antriebsriemen

Murray ist ein bedeutender name f√ľr rasen- und gartenpflegeger√§te mit mehreren rasenm√§hern auf dem markt. Der murray 40-zoll-rasenm√§her hat ein 40-zoll-m√§hwerk. Das schneidwerkgeh√§use deckt die schneidklingen und den deckantriebsriemen ab, der die klingen dreht. Der g√ľrtel besteht aus gummi, der...

So Installieren Sie Einen Murray 40-Zoll-Antriebsriemen


In Diesem Artikel:

Murray ist ein bedeutender Name f√ľr Rasen- und Gartenpflegeger√§te mit mehreren Rasenm√§hern auf dem Markt. Der Murray 40-Zoll-Rasenm√§her hat ein 40-Zoll-M√§hwerk. Das Schneidwerkgeh√§use deckt die Schneidklingen und den Deckantriebsriemen ab, der die Klingen dreht. Der Riemen besteht aus Gummi, der sich im Laufe der Zeit abnutzen und bei zu hoher Riemenspannung pl√∂tzlich brechen kann. Das 40-Zoll-Deck muss entfernt werden, um den M√§hwerksantriebsriemen zu erreichen und zu ersetzen.

1

Stellen Sie den Murray-Rasenm√§her auf eine ebene Fl√§che, die ausreichend Platz bietet, um das M√§hwerkgeh√§use unter dem M√§her zu entfernen. Stellen Sie die Feststellbremse des Aufsitzrasenm√§hers ein und l√∂sen Sie den Hebel f√ľr die Drehung der Schneidklinge, der sich auf der rechten Seite des Motorgeh√§uses befindet. Den Z√ľndschl√ľssel abstellen, um den Motor anzuhalten, und den Schl√ľssel aus der Z√ľndung nehmen. Ziehen Sie das Z√ľndkerzenkabel von der Z√ľndkerze ab, um einen versehentlichen Motorstart zu verhindern, w√§hrend Sie einen neuen M√§hwerkantriebsriemen installieren.

2

Dr√ľcken Sie den Hebel des Schneidwerkgeh√§uses ganz nach vorne und nach links in die H√∂heneinstellungsposition. Dieser Hebehebel befindet sich auf dem linken hinteren Kotfl√ľgel des Fahrersitzm√§hers.

3

Ziehen Sie die Haarnadeln des rechten und linken Mähwerksgehäuse-Einstellarms mit einer Zange von den Einstellarmbolzen. Entfernen Sie die Unterlegscheiben von den Einstellarmbolzen. Schieben Sie die linken und rechten Einstellarme frei von den Einstellarmbolzen. Die Einstellarme befinden sich am oberen mittleren Teil des Mähwerksgehäuses.

4

Ziehen Sie die Links- und Rechtslenker-Hinterradaufh√§ngung von den Verbindungsbolzen. Entfernen Sie die Unterlegscheiben von den Aufh√§ngungsbolzen. Ziehen Sie die Aufh√§ngung des hinteren M√§hwerksgeh√§uses von den Aufh√§ngeb√ľgeln ab. Hakenende des Hakenstabs der S√§geblatt-Steuerstabverl√§ngerung mit einer Spitzzange aus der S√§geblatt-Steuerstange aushaken. Die Blattsteuerstange und die Blattsteuerstab-Verl√§ngerungsfeder befinden sich auf der oberen rechten Seite des Decks.

5

Ziehen Sie die vordere Haarnadel des Kleiderb√ľgels mit einer Zange von der B√ľgelstange. Schieben Sie die Unterlegscheibe von der B√ľgelstange. Ziehen Sie die vordere Aufh√§ngestange von Hand von den Halterungen der Vorderachse ab und befreien Sie das Deckgeh√§use vom Chassis des Aufsitzrasenm√§hers. Entfernen Sie den alten M√§hwerkantriebsriemen von der Motorstapelriemenscheibe. Ziehen Sie das Deckgeh√§use unter der rechten Seite des Fahrzeugrasenm√§hergeh√§uses heraus.

6

Ziehen Sie den Antriebsriemenhalter des Mähdecks nach hinten weg von der Antriebsriemen-Umlenkrolle des Deckgehäuses. Entfernen Sie den alten Riemen von der Umlenkrolle. Die Antriebsriemen-Umlenkrolle befindet sich in der oberen Mitte des Decks vor den linken und rechten Dornrollen.

7

Ziehen Sie den Antriebsriemenhalter des Mähwerks nach hinten und entfernen Sie ihn von der rechten Dornriemenscheibe des Deckgehäuses. Entfernen Sie den Antriebsriemen des Decks von der rechten Dornriemenscheibe. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um das Band um die linke Dornrolle zu entfernen.

8

Ziehen Sie den Antriebsriemenhalter des Mähwerks von der rechten Dornriemenscheibe weg. Setzen Sie die V-förmige Seite eines neuen Mähwerkantriebsriemens vollständig in die Nut der rechtsseitigen Dornriemenscheibe ein, und lösen Sie den Deckantriebsriemenhalter.

9

Ziehen Sie den neuen Laufwerksriemen an der linken Seite des Mähwerksgehäuses und lösen Sie den Laufwerksriemenhalter des Gehäuses. Ziehen Sie den Gurthalter von der linken Dornrolle ab. Setzen Sie die V-förmige Seite des Riemens vollständig in die Nut der linken Riemenscheibe ein. Die Antriebsriemenhalterung des Mähwerksgehäuses lösen.

10

Ziehen Sie die Laufwerksriemenhalterung des Laufwerksgehäuses nach hinten weg von der Umlenkrolle des Gehäuses. Setzen Sie die flache Seite des Riemens gegen die Umlenkrolle und lösen Sie die Antriebsriemenhalterung des Gehäuses. Ziehen Sie den Riemen ganz nach vorn in Richtung der Vorderseite des Deckgehäuses.

11

Montieren Sie das Mähwerkgehäuse auf dem Fahrzeugrasenmäher in der umgekehrten Reihenfolge wie Sie es entfernt haben. Den Antriebsriemen des Decks um die Motorantriebsriemenscheibe legen.

12

Schieben Sie den Gummistiefel der Motorz√ľndkerze von Hand vollst√§ndig auf die Z√ľndkerze. Starten Sie den Motor des Rasenm√§hers und fahren Sie den Rasenm√§her in Ihrem Garten, w√§hrend Sie die M√§hmesser ein- und ausschalten, um sicherzustellen, dass der neue Riemen korrekt funktioniert.

Dinge, die du brauchst

  • Schwere, lederne Arbeitshandschuhe
  • Zange
  • Spitzzange
  • Neuer M√§hdeck-Antriebsriemen

Spitze

  • Sch√ľtzen Sie Ihre H√§nde mit einem Paar schwerer, lederner Arbeitshandschuhe vor den scharfen Klingenkanten und beweglichen Federn im M√§hwerk.

Video-Guide: Den Antriebsriemen eines Rasentraktors MTD ersetzen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen