MenĂĽ

Zuhause

Wie Man Lichter Auf Einer Backsteinmauer Installiert

Die verdrahtung für jede art von elektrischer befestigung muss in einem elektrischen kasten eingeschlossen sein, und dieser kasten ist in einer herkömmlichen wand verborgen. Es ist jedoch normalerweise nicht praktikabel, ein loch für eine elektrische box in einer ziegelmauer zu graben, und selbst wenn dies der fall wäre, würde die frage, wie man die drähte führen würde, immer noch bestehen bleiben. Dort…

Wie Man Lichter Auf Einer Backsteinmauer Installiert


In Diesem Artikel:

Sie können manchmal Kabel für eine Leuchte hinter einer Mauer führen.

Sie können manchmal Kabel für eine Leuchte hinter einer Mauer führen.

Die Verdrahtung für jede Art von elektrischer Befestigung muss in einem elektrischen Kasten eingeschlossen sein, und dieser Kasten ist in einer herkömmlichen Wand verborgen. Es ist jedoch normalerweise nicht praktikabel, ein Loch für eine elektrische Box in einer Ziegelmauer zu graben, und selbst wenn dies der Fall wäre, würde die Frage, wie man die Drähte führen würde, immer noch bestehen bleiben. Es gibt zwei Lösungen. Eine besteht darin, Vorrichtungen und Leitungen in oberflächenmontierbaren Gehäusen und Leitungen anzubringen. Die andere besteht darin, ein Loch durch die Wand zu bohren, damit Sie die Kabel verlegen und die Kästen auf der Rückseite anbringen können.

Laufende Drähte hinter der Wand

1

Wählen Sie einen Ort für die Befestigung und bohren Sie ein 1/2-Zoll-Loch in den Ziegel mit einem Mauerwerk Bit.

2

Befestigen Sie einen Elektrobox an der Trockenmauer hinter der Wand, so dass das Loch in der Rückseite der Box mit dem Loch, das Sie in den Ziegel gebohrt haben, übereinstimmt. Die Vorderseite der Box sollte bündig mit der Oberfläche der Trockenbauwand sein.

3

Positionieren Sie die Lampe, die Sie installieren möchten, über das Loch und stellen Sie sie auf die von Ihnen bevorzugte Ausrichtung ein. Markieren Sie die Positionen der Schraubenlöcher an der Basis der Vorrichtung auf dem Ziegel und entfernen Sie dann die Lampe.

4

Bohren Sie ein Loch in den Ziegelstein mit einem gemauerten Bit auf jeder Markierung und tippen Sie einen konischen Plastikanker in jedes Loch an. Tauschen Sie die Leuchte aus, nachdem Sie die Drähte zuerst durch das zentrale Loch geführt haben, und schrauben Sie sie in die Verankerungen, um die Leuchte an der Wand zu halten. Mit Silikondichtung um den Sockel der Vorrichtung herum streichen.

5

Führen Sie die Kabel von der Stromquelle zum Schaltkasten. Schalten Sie das Gerät aus und verbinden Sie es mit den Anschlussdrähten in der Box. Wenn die Verkabelung abgeschlossen ist, decken Sie die Box mit einer abnehmbaren Platte ab.

Verwenden von oberflächenmontierten Verdrahtungskomponenten

1

Positionieren Sie eine SMD-Box an der Wand des Geräts und markieren Sie die Positionen der Schraubenlöcher auf der Rückseite.

2

Entferne die Schachtel und bohre ein Loch in den Stein auf jeder Markierung mit einem Mauerwerk. Klopfen Sie in jedes Loch einen konischen Schraubenanker, ersetzen Sie den Kasten und befestigen Sie ihn an der Wand, indem Sie eine Schraube in jeden Anker stecken.

3

Planen Sie den Verdrahtungsweg und schlagen Sie das Loch in der Seite der Box, die in diese Richtung zeigt, mit einem Hammer und einem Schraubenzieher aus. Montieren Sie eine Länge des Kabelkanals, die sich von der Box zum nächsten Zugangspunkt für die Kabel erstreckt, die sich in der Nähe des Bodens oder der Decke oder in der Nähe einer Tür oder eines Fensters befinden können.

4

FĂĽhren Sie den elektrischen Draht durch die Leitung und in den Schaltkasten und befestigen Sie dann den Kabelkanal mit einer Schraubkupplung an der Box. Das andere Ende der Leitung mit einer geeigneten Verschraubung abschlieĂźen. Ein 90-Grad-Ellbogen, der sich durch ein Loch in der Wand erstreckt, funktioniert oft.

5

Verankern Sie die Leitung mit Rohrschellen an der Wand. Befestigen Sie die Klemmen, indem Sie Löcher bohren, konische Anker in die Löcher setzen und die Schrauben in die Dübel eintreiben.

6

Schrauben Sie die Befestigungsstange, die mit der Leuchte geliefert wurde, an den Schaltkasten. Verbinden Sie die Stromkreise mit denen der Leuchte und schrauben Sie die Leuchte an die Schiene. Wenn Sie ein Außengerät installieren, müssen Sie wahrscheinlich eine wetterfeste Dichtung um die Basis des Geräts herum anbringen, bevor Sie es an die Montageschiene schrauben.

Dinge, die du brauchst

  • Bohren
  • 1/2-Zoll und kleinere Mauerwerk Bits
  • Elektrische Box
  • Konische DĂĽbel
  • Hammer
  • Silikonabdichtung
  • Elektrisches Kabel
  • Elektrische Boxabdeckung
  • Elektrische Leitung
  • 90-Grad-Ellbogen
  • Rohrschellen

Spitze

  • Wenn hinter der Wand kein Rahmen ist und Sie eine Leuchte bĂĽndig montieren möchten, mĂĽssen Sie ein Loch fĂĽr den Schaltkasten ausmeiĂźeln. Wenn Sie dies tun, verwenden Sie eine umgestaltende elektrische Box. Es ist nicht so tief wie eine herkömmliche Rohbox.

Warnung

  • Wenn die Ziegelmauer alt ist, bohren Sie Löcher in den Mörtel zwischen den Ziegelsteinen und nicht in die Ziegel selbst, wann immer möglich. Alte Ziegel neigen dazu, zu zersplittern und zerfallen, wenn Sie in sie bohren.

Video-Guide: Edersee: Beleuchtung der Sperrmauer eingeweiht.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen