MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Beine Auf Einer Antiken Klauenfuß-Badewanne Installiert

Antike klauenfußwannen haben definitionsgemĂ€ĂŸ vier "beine" oder fĂŒĂŸe, auf denen die wanne ruht. Die beine sind zwei auf jeder seite am vorderen und hinteren ende der wanne installiert. Einige antike wannen können neue beine erfordern, wenn die alten beine verrostet sind, fehlen oder irreparabel beschĂ€digt sind. Alle klauenfußwannen enthalten bohrungen an...

Wie Man Beine Auf Einer Antiken Klauenfuß-Badewanne Installiert


In Diesem Artikel:

Jede Wanne mit FĂŒĂŸen gilt unabhĂ€ngig von anderen Konfigurationen als Klauenfuß.

Jede Wanne mit FĂŒĂŸen gilt unabhĂ€ngig von anderen Konfigurationen als Klauenfuß.

Antike Klauenfußwannen haben definitionsgemĂ€ĂŸ vier "Beine" oder FĂŒĂŸe, auf denen die Wanne ruht. Die Beine sind zwei auf jeder Seite am vorderen und hinteren Ende der Wanne installiert. Einige antike Wannen können neue Beine erfordern, wenn die alten Beine verrostet sind, fehlen oder irreparabel beschĂ€digt sind. Alle Klauenfußwannen weisen an den Stellen, an denen die Beine installiert sind, Bohrlöcher auf. Die Beine sind an diesen Löchern ĂŒber Schrauben und Ösen fest angebracht, um eine wasserdichte Dichtung zu bilden und die Wanne sicher zu halten.

1

Legen Sie einige HandtĂŒcher oder Polster auf einen kleinen Tisch oder eine Werkbank. Die Wanne muss vom Boden angehoben werden, um die FĂŒĂŸe richtig zu installieren. Eine gepolsterte Bank oder ein gepolsterter Tisch können Sie wĂ€hrend der Arbeit sicher halten.

2

Heben Sie die Wanne auf die Polsterung, so dass die Mitte des Wannenbodens auf der Polsterung aufliegt und die beiden Enden der Wanne in der Luft frei bleiben. Lassen Sie die Wanne stabilisieren, damit sie sich nicht bewegt, wenn die Beine installiert werden.

3

Installieren Sie die Beine an der Seite oder am Ende der Wanne, an der sich der Abfluss befindet. AbflĂŒsse können in antiken Wannen an jedem Ende oder an einer Seite in der Mitte lokalisiert werden. Welche Beine sich am nĂ€chsten zum Abfluss befinden, wird zuerst installiert, unabhĂ€ngig von der Abflussposition.

4

Schieben Sie die Beinschraube in die Öse, die das Loch von der Innenseite der herausgehenden Wanne umgibt. Der Bolzen sollte aus dem Boden der Wanne herausragen und durch die Lasche der Wanne gehen.

5

Richten Sie den Fuß mit der Mitte des Ansatzes aus und schieben Sie den Fuß nach oben und ĂŒber den Bolzen. Der Bolzen sollte durch das Loch in der FußrĂŒckseite gehen und auf der anderen Seite, versteckt hinter dem dekorativen Element des Fußes, herauskommen. Lassen Sie Ihren Assistenten den Fuß festhalten, sobald Sie die richtige Position erreicht haben.

6

Legen Sie die Mutter auf den Bolzen an der RĂŒckseite des Fußes und ziehen Sie sie handfest an der Oberseite der Wanne an. Verwenden Sie einen SchraubenschlĂŒssel, um die Mutter festzuziehen, damit sie sicher am Bein sitzt und das Bein sich nicht bewegen kann. Achten Sie darauf, das Ende der Wanne nicht zu zerkratzen, wenn Sie es anziehen. Wiederholen Sie fĂŒr die anderen Beine.

7

Stellen Sie die Wanne auf den Boden, wo sie installiert wird. Nicht alle Stockwerke sind eben; Wenn die Wanne wackelt, ersetzen Sie sie auf der gepolsterten Bank und entfernen Sie das kĂŒrzeste Bein. Schieben Sie eine Unterlegscheibe auf den Bolzen, bevor Sie das Bein auf den Bolzen setzen und es festziehen, um das Bein etwas zu verlĂ€ngern und das Taumeln zu korrigieren.

Dinge, die du brauchst

  • Kleiner Tisch oder Werkbank
  • Polster wie HandtĂŒcher
  • SchlĂŒssel

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen