Menü

Garten

Wie Man Gefälschten Rasen Auf Einer Schmutz-Oberfläche Anbringt

Wenn sie ihren rasen nicht wachsen lassen können, egal wie viel sie düngen oder bewässern, sollten sie kunstrasen installieren. Nachdem im januar 2011 die wassersparenden bewässerungsanforderungen von san francisco in kraft traten, wird es immer schwieriger, einen rasen zu erhalten, ohne den grastyp zu...

Wie Man Gefälschten Rasen Auf Einer Schmutz-Oberfläche Anbringt


In Diesem Artikel:

Gefälschter Rasen bietet Gras auf einem unfruchtbaren Boden.

Gefälschter Rasen bietet Gras auf einem unfruchtbaren Boden.

Wenn Sie Ihren Rasen nicht wachsen lassen können, egal wie viel Sie düngen oder bewässern, sollten Sie Kunstrasen installieren. Nachdem die wassersparenden Bewässerungsanforderungen von San Francisco im Januar 2011 in Kraft getreten sind, ist es schwieriger geworden, einen Rasen zu pflegen, ohne den Grastyp zu verändern, um die neuen Standards zu erfüllen. Die Installation von Kunstrasen macht Grasbewässerung überflüssig. Die meisten der heutigen Kunstrasenprodukte verwenden recycelte Produkte, um Kunstrasen umweltfreundlich zu machen.

1

Entfernen Sie die Grasnarbe und 3 bis 4 Zoll des Bodens unter dem Gras mit einem Sodenschneider, die Sie mieten können. Wenn Sie einen kleinen Rasen haben, kratzen Sie die oberste Schicht von Gras und Dreck mit einer Schaufel ab. Setzen Sie PVC-Fittings auf die Enden der Bewässerungsleitungen, um sie abzudecken.

2

Bedecken Sie die Rasenfläche mit 3 bis 4 Zoll zerkleinert 3/4-Zoll oder Klasse II, Straßenfelsen. Verwenden Sie eine Schaufel, um den Stein an den gewünschten Ort zu verteilen. Für große Rasenflächen mieten Sie einen Kompaktlader mit einem Schaufelaufsatz, um den Stein zu bewegen.

3

Packen Sie den Stein mit einem Plattenverdichter in Position. Wenn Sie einen kleinen Rasen haben, benutzen Sie einen Handstampfer, um den Stein zu ebnen. Während Sie möchten, dass die Oberfläche eben ist, erstellen Sie eine leichte Note, um den Wasserabfluss zu erleichtern. Irgendeine Entwässerung sollte weg vom Haus sein.

4

Fügen Sie eine Schicht von Tierabfallabsorber zur Basis hinzu, wenn Sie Haustiere haben, indem Sie es mit einer Rate von 1/2 Pfund pro Quadratfuß anwenden. Packen Sie den Absorber mit dem Kompaktor oder Tamper.

5

Bedecken Sie den Rasen mit Unkrautbarriere. Überlappungsnähte von 6 bis 12 Zoll. Befestigen Sie die Barriere an Ort und Stelle, indem Sie 20-d-Nägel um den Umfang des Stoffes und entlang der Nähte ziehen.

6

Rollen Sie den falschen Rasen ab. Lassen Sie es für mindestens zwei Stunden in der Sonne akklimatisieren. Dadurch können sich die Grashalme vom Versandvorgang erholen.

7

Schneiden Sie die Ränder des Kunstrasens mit einem Messer ab. Ziehen Sie vor dem Schneiden die Webkante, um den Rücken freizulegen. Zählen Sie drei Reihen von der Kante, um Ihren Schnitt zu machen.

8

Schieben Sie den Kunstrasen in die richtige Position und lassen Sie an allen Kanten Platz zum Zuschneiden. Wenn Sie das Gras ablegen müssen, stellen Sie sicher, dass das Gras alle in die gleiche Richtung läuft und dass seine Kanten zusammenstoßen.

9

Platzieren Sie 40d Nägel 3 bis 4 Zentimeter entlang des Umfangs des Kunstrasens. Platzieren Sie die Nägel 12 bis 24 Zoll in der Mitte des Rasens. Legen Sie Nägel entlang der Nähte, Abstand alle 1 bis 2 Zoll. Achten Sie darauf, kein Gras im Nagelkopf zu fangen, wenn Sie es in das Grundmaterial drücken. Legen Sie keine Nagelköpfe unter die Oberfläche. Sonst scheint das Gras Löcher oder Vertiefungen zu haben.

10

Gehe mit einem Besen über den neuen Rasen. Dies hilft dabei, dass jeder Grashalm richtig steht, und auch alle Rückstände, die während der Installation auf das Gras gelangt sind.

11

Besprühen Sie den vom Rasenhersteller empfohlenen Spachtel mit einem Fallstreuer auf dem Rasen. Füller hilft, das Gras an Ort und Stelle zu halten und bietet eine weiche Oberfläche zum Laufen. Verwenden Sie den Power-Besen erneut, um den Füller gleichmäßig zu verteilen. Wenn Sie fertig sind, sollten die Grashalme aufrecht stehen.

Dinge, die du brauchst

  • Sodenschneider (optional)
  • Schaufel
  • PVC-Kappenbeschläge
  • 3/4-Zoll-Straßenfelsen, zerkleinert
  • Kompaktlader mit Schaufelaufsatz (optional)
  • Plattenverdichter oder Handstampfer
  • Haustierabfallabsorber
  • 20d Nägel
  • Hammer
  • Allzweckmesser
  • 40d Nägel
  • Besen
  • Tropfenspreizer

Tipps

  • Nahtband ist verfügbar, um Nähte miteinander zu verbinden. Legen Sie das Nahtband mit der klebrigen Seite nach oben unter die Nähte. Drücken Sie es an Ort und Stelle. Sichern Sie die Naht auch mit Nägeln.
  • Je nach Hersteller können Pfeile auf der Rückseite des Rasens gedruckt werden, damit Sie die Körnung besser zuordnen können. Wenn keine Pfeile verfügbar sind, betrachten Sie den Rasen aus zwei Richtungen und Sie werden den Unterschied sehen.
  • Positionieren Sie das Gras des Rasens zur Straße im Vorgarten für die angenehmste Erscheinung. Stellen Sie das Korn auf das Haus im Hinterhof.

Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen